.

Wolfgang Weißhaupt

Beiträge zum Thema Wolfgang Weißhaupt

Gottfried Joham und Bürgermeister Günther Vallant überreichten anlässlich des 100-jährigen Jubiläums eine neue Tragkraftspritze an den Kommandant Sandro Monsberger.

FF Frantschach-St. Gertraud
Neue Tragkraftspritze zum 100. Geburtstag

Zum 100-jährigen Jubiläum der Feuerwehr wurde eine Tragkraftspritze an die Kameraden überreicht. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Im heurigen Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr (FF) Frantschach-St. Gertraud ein besonderes Jubiläum, wo im Rahmen des 100. Geburtstages eine zweitägige Festveranstaltung geplant gewesen wäre. Aufgrund der bekannten Umstände wurde das Geschenk – eine neue Tragkraftspritze – in einem kleinen Rahmen an die Kameraden übergeben. Übergabe im RüsthausKürzlich überreichten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden
3

Völkermarkt
Technische Leistungsprüfung in Bronze erfolgreich bestanden

Zwanzig Kameraden aus den Bezirken Völkermarkt und Wolfsberg sind zur Prüfung angetreten und haben diese bestanden.  VÖLKERMARKT. Kürzlich hat die dritte technische Leistungsprüfung im Bezirk Völkermarkt stattgefunden. Dabei konnten die Maschinisten der Feuerwehren ihr Können unter Beweis stellen. Im Bootshafen am Stausee in Völkermarkt waren alle Voraussetzungen dafür bestens gegeben. Richtige Handhabung Zehn Kameraden aus dem Bezirk Völkermarkt und zehn Kameraden aus dem Bezirk Wolfsberg...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Johann Griengl, Vizebürgermeisterin Manuela Karner, Kommandant Martin Kalcher, Feuerwehrreferent Stadtrat Christian Stückler und Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt (von links)
73

Bildergalerie
Jubiläumsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Forst

Mit einem Festakt am Dorfplatz von Forst feierten die Kameraden die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) vor genau 90 Jahren.  FORST. Das ganze Dorf war vor Kurzem auf den Beinen, um gemeinsam mit dem Kommandanten Martin Kalcher und seinen Kameraden an die Gründerväter der FF Forst zu erinnern. Pfarrer Andreas Stronski segnete alle anwesenden Gäste und wünschte speziell den Mitgliedern der Feuerwehr, dass sie gesund von ihren zukünftigen Einsätzen nach Hause kommen. Nach der Feier spielte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt (Zweiter hi. v. re.) mit den erfolgreichen Oberlavanttaler Kameraden

FF Reichenfels-St. Peter
Florianis holen den Landesmeistertitel ins Lavanttal

Die Freiwillige Feuerwehr Reichenfels-St. Peter gewann den ersten Trockenbewerb bei den Kärntner Landesfeuerwehrmeisterschaften. REICHENFELS, ST. PETER. Bei den Kärntner Feuerwehrleistungsbewerben in Spittal an der Drau gelangte heuer erstmals ein Trockenbewerb nach den Richtlinien des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes zur Austragung. Dabei errang die Bewerbsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Reichenfels-St. Peter mit einer fehlerfreien Zeit von 34,12 Sekunden und 431,64...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth

Videos: Tag der offenen Tür

Kommandant und Oberbrandinspektor Christian Hartl (links) und Stadtrat Christian Stückler (rechts) mit dem angelobten Feuerwehrmann Rene Semmler-Bruckner.

Freiweillige Feuerwehr Reideben
Kameraden verübten über 7.700 freiwillige Tätigkeitsstunden

Vor Kurzem ließ man bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Reideben das Jahr 2018 Revue passieren. Insgesamt verzeichnet die Kameraden über 7.700 freiwillige Tätigkeitsstunden. ST. STEFAN. Bei der Jahreshauptversammlung im Rüsthaus der FF Reideben wurde über die Ereignisse im Jubiläumsjahr 2018 berichtet. Aufgrund vieler technischer Einsätze hat sich die Gesamtzahl der Einsätze im Vergleich zu jenen im Vorjahr um einiges erhöht. Durch allgemeine Tätigkeiten, eine...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse
Die Spendenübergabe aus der Friedenslichtaktion der Lavanttaler Feuerwehren fand heuer im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Hart in Unterbergen statt

Friedenslicht
Lavanttaler Florianis erzielten eine Rekordsumme

Die Feuerwehren übergaben über 17.500 Euro aus der Friedenslichtaktion an Familien. UNTERBERGEN. "Große Dinge beginnen immer klein", begann Bezirksfeuerwehrkurat Pater Anselm Kassin seine Ansprache bei der Übergabe der Spenden aus der Friedenslichtaktion der Lavanttaler Feuerwehren im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Hart in Unterbergen. Im zehnten Jahr der Friedenslichtaktion im Bezirk Wolfsberg gelang es den hilfsbereiten Florianijüngern einen Spendenbetrag in der Höhe von 17.640,47...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Evelyn Kainz und Werner Schmerlaib mit Regionalleiterin Karin Prettenthaler und Malermeister Wolfgang Hollauf (von links)
49

Wolfsberg
"Glühweinopening" bei der Lebenshilfe

Zahlreiche Freunde und Bekannte feierten beim traditionellen "Glühweinopening" der Wolfsberger Lebenshilfe mit den Klienten und dem Betreuerteam.   WOLFSBERG. Stilgerecht mit Glühwein, heißem Tee und süßen Köstlichkeiten stimmten sich das Team der Wolfsberger Lebenshilfe, die Klienten, Freunde und Bekannte auf die bevorstehende Adventszeit ein.  Der Geschäftsführer der Lebenshilfe Kärnten, Günther Reiter, und die Regionalleiterin Karin Prettenthaler konnten an dem Abend unter anderem auch den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Zahlreiche Straßen und Keller in Bad St. Leonhard wurden überflutet
8

Schweres Unwetter sorgt für Überschwemmungen und Muren in Bad St. Leonhard

Straßen, Keller und einige Firmengebäude wurden überflutet. Stadtdurchfahrt ist noch bis 18 Uhr für den Verkehr gesperrt. BAD ST. LEONHARD. Gestern wurde das Lavanttal wieder von heftigen Unwettern erwischt. Diesmal führten starke Regenfälle im Oberen Lavanttal, vor allem im Bereich Bad St. Leonhard, zu Überschwemmungen und Murenabgängen. Straßen und Keller wurden überflutet, auch die Bahnstrecke musste gesperrt werden. "In über 50 Kellern stand das Wasser. Auch der Erdgeschossbereich der Firma...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Bezirksfeuerwehrtag 2018: Rudolf Robin, Magnus Semmler, Harald Meyer, Wolfgang Weißhaupt und Andreas Thuller (v. li.)
2

Lavanttal: Florianis rückten 2.070 Mal aus

Die Feuerwehren des Lavanttales zogen beim Bezirksfeuerwehrtag in Wolfsberg Bilanz. WOLFSBERG. Das Rathaus in Wolfsberg platzte beim diesjährigen Bezirksfeuerwehrtag der Lavanttaler Feuerwehren am Dienstagabend aus allen Nähten. Beachtliche Bilanz Im Vorjahr stellten Brandeinsätze, Verkehrsunfälle und Hochwasserkatastrophen die insgesamt 1.818 Mitglieder der 35 Freiwilligen Feuerwehren (FF) sowie der Betriebsfeuerwehr Stora Enso Timber vor große Herausforderungen. "Insgesamt gab es im Jahr 2017...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Echte Kerzen sorgen für eine besondere Stimmung, können unbeaufsichtigt aber auch gefährlich sein
1 2

Weihnachten: So haben Christbaumbrände keine Chance!

Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt gibt Tipps, wie sich Christbaumbrände vermeiden lassen. LAVANTTAL (ko). Christbäumen sind oft noch mit Wachskerzen geschmückt, so sorgen sie für eine entsprechende Stimmung zu Weihnachten. Aber diese "echten" Kerzen können bei einem unbeaufsichtigten Abbrennen für unangenehme Überraschungen sorgen und bescheren den Feuerwehren jedes Jahr einige Einsätze. Wolfsbergs Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt gibt Tipps, wie sich Christbaumbrände...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Erfolgreich "maturiert": Die Lavanttaler Feuerwehrmaturanten mit unter anderen Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt (Dritter von rechts)

Lavanttal: Feuerwehrkameraden haben "maturiert"

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold: Acht neue Feuerwehrmaturanten aus dem Lavanttal. WOLFSBERG, KLAGENFURT. Auf dem Areal des Landesfeuerwehrverbandes in Klagenfurt fand im November die Prüfung zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt. Mit umfangreichem Fachwissen aus dem Feuerwehrwesen wurden bei sieben Stationen Brandschutzpläne gelesen, Löschmittel berechnet, einsatztaktische Entscheidungen getroffen und in der Gruppe exerziert. Weißhaupt stolz Die folgenden acht Kameraden aus dem...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
51 Lavanttaler Jungflorianis absolvierten heuer die Grundausbildung des Bezirkes Wolfsberg
3 2

51 neue Florianis für das Lavanttal

Wissenstest und mehr: Der Feuerwehrnachwuchs drückte bei der Grundausbildung des Bezirkes Wolfsberg in St. Andrä die Schulbank. petra.moerth@woche.at ST. ANDRÄ. Geschafft! Im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Andrä drückten an den vergangenen zwei Wochenenden 51 Jungfeuerwehrfrauen und Jungfeuerwehrmänner im Rahmen der Grundausbildung des Bezirkes Wolfsberg die Schulbank. "Das ist die erste Ausbildung bevor sie in die Landesfeuerwehrschule gehen", erzählt Ausbildungsleiter Christian...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Einsatzleiter Hans-Peter Baldauf von der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Margarethen
1 20

Spur der Verwüstung im Kurzentrum Bad Weißenbach

Ein Lokalaugenschein am Tag nach dem Unwetter in Bildern. ST. MARGARETHEN. Am Tag nach dem Unwetter zeigten sich die Schäden im Kurzentrum Bad Weißenbach in vollem Ausmaß. Fotos: Copyright Georg Bachhiesl, aufgenommen am Donnerstag

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Feuerwehrkamerad Julian Korepp von der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Michael beim Eintreffen des Pionierzuges in Bad Weißenbach
3

Villacher Pioniere in Bad Weißenbach im Anmarsch

Nach dem Unwetter: Das Bundesheer hilft den zivilen Einsatzkräften bei den Aufräumarbeiten im Kurzentrum. petra.moerth@woche.at ST. MARGARETHEN. Ein Pionierzug mit 43 Soldaten der Villacher Pioniere traf heute am Freitag zu Mittag beim Kurzentrum Bad Weißenbach in St. Margarethen bei Wolfsberg ein. Das Bundesheer wurde aufgrund der Gefahr von weiteren Überschwemmungen und Vermurungen bei nachfolgenden Unwettern durch Bezirkshauptmann Georg Fejan zur Unterstützung der zivilen Einsatzkräfte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Überschwemmt wurde auch Wolfsberg-Stadt (links im Bild befindet sich das Kuss)
1 30

Starkregen sorgt in der Gemeinde Wolfsberg für Hochwasser

Nach einem heftigen Unwetter am Nachmittag stehen noch immer zahlreiche Lavanttaler Einsatzkräfte im Einsatz. In der Kuranstalt Bad Weißenbach mussten über 70 Personen evakuiert werden. WOLFSBERG. Ein heftiges Gewitter mit Starkregen führte am Mittwochnachmittag zu zahlreichen Überschwemmungen in der Gemeinde Wolfsberg. Entlang des Weißenbaches kam es zu Überflutungen vom Bad Weißenbach bis zum Hauptbahnhof Wolfsberg sowie im Bereich der Kulturstadtsäle (Kuss) Wolfsberg. Kinder von Feuerwehr...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Bezirksfeuerwehrtag 2017: Wolfgang Weißhaupt

Florianis ziehen Bilanz: 1.688 Einsätze im Lavanttal

Das Bezirksfeuerwehrkommando Wolfsberg zog mit seinen Kameraden Bilanz über 2016. ST. ANDRÄ. Der Einladung des Bezirksfeuerwehrkommandanten Wolfgang Weißhaupt folgten kürzlich zahlreiche Kommandanten, Feuerwehrkameraden und Ehrengäste in das neue Rathaus der Stadtgemeinde St. Andrä, um beim Bezirksfeuerwehrtag den Leistungsbericht 2016 zu erfahren. Im Rahmen eines Workshops wurden auch erstmalig viele Neuigkeiten und Informationen aus dem Feuerwehrwesen thematisiert. 206.937 Stunden Großbrände,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Peter Ambrozy, Dietmar Töferl, Dietmar Krusch, Martin Schifferl, Peter Riedl und August Karner (von hinten links)

Rotes Kreuz Wolfsberg präsentiert Bilanz fürs Vorjahr

Vom Roten Kreuz Wolfsberg wurden im Jahr 2016 29.000 Menschen versorgt. WOLFSBERG. Die Bezirksstelle Wolfsberg des Roten Kreuzes zog bei der Jahreshauptversammlung unter Bezirksstellenleiter Martin Schifferl gemeinsam mit den Referenten Bilanz über das ereignisreiche Jahr 2016. Neben der Eröffnung der neuen Bezirksstelle und dem Jugendgruppenbewerb in Erster Hilfe standen auch viele kameradschaftliche Tätigkeiten im Mittelpunkt. Auch die präsentierten Einsatzzahlen beeindruckten die anwesenden...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth

Spenden aus Friedenslichtaktion wurden übergeben

Im Rahmen der Aktion konnten 12.000 Euro gesammelt werden. BAD ST.LEONHARD. Im Rüsthaus der Feuerwehr Bad St. Leonhard, fand vor Kurzem die Übergabe der Spenden aus der Friedenslichtaktion 2016 der Feuerwehrjugend des Bezirkes Woflsberg statt. Mit großen Stolz konnte Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt im Beisein von Bezirksjugendbeauftragten Alfred Gollob, Abeschnittsfeuerwehrkommandanten Alex Steinkellner sowie zahlreichen Jugendfeuerwehrmitgliedern, Funktionären und Kommandanten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
27

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Prebl

PREBL (tef). Der Friesacherhof, nicht die kleinste Location in Prebl, platzte beim diesjährigen Feuerwehrball, wenig überraschend, wieder aus allen Nähten. Bei Musik der "Lavanttaler" und "DJ Blackout" feierten die Florianis aus der näheren und weiteren Umgebung mit zahlreichen Besuchern bis weit in die Nacht hinein.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Das Areal der Feuerwehr St. Andrä bot das ideale Gelände für die Grundausbildung
2

Lavanttaler Feuerwehren um 48 Florianijünger reicher

48 Lavanttaler absolvierten kürzlich die Grundausbildung zum Feuerwehrmann. ST. ANDRÄ. An zwei Wochenenden im September drückten 48 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Wolfsberg die Schulbank um die Grundbegriffe des Feuerwehrwesens zu erlernen. Die perfekten Rahmenbedingungen für die Ausbildung bot das Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Andrä. Nach einer abschließenden Wissensüberprüfung konnten alle Teilnehmer mit Stolz von Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Militärkommandant Walter Gitschthaler übergibt Bezirkshauptmann Georg Fejan das Übungszertifikat
2

Wolfsberger üben Krisenfall

120 Teilnehmer spielten bei der "Combined Success 2016" drei Tage lang Katastrophen nach. WOLFSBERG. Die Übungsserie mit dem Titel "Combined Success 2016", an der vor allem der Führungssimulator der Theresianischen Militärakademie (MilAk) aus Wiener Neustadt beteiligt ist, machte in der Vorwoche drei Tage in Wolfsberg Station. "Eine harte Probe" Regelmäßige Krisenübungen seien das "Um und Auf", damit der nächsten Katastrophe, entschlossen und strukturiert begegnet werden könne. "Mit großer...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Bei der Übergabe in Villach dabei: Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt (Dritter von rechts) und St. Andräs Feuerwehrkommandant Wolfgang Kobold (Dritter von links)

Feuerwehr rüstet Katastrophenlager in St. Andrä auf

Die Feuerwehr St. Andrä und das Bezirksfeuerwehrkommando Wolfsberg nahmen in Villach neue Gerätschaften für das Lavanttaler Katastrophenlager entgegen. ST. ANDRÄ. Um im Bedarfsfall die Katastrophengerätschaften schneller an die Einsatzorte bringen zu können, wurde vom Kärntner Landesfeuerwehrverband vor zirka zehn Jahren der Entschluss gefasst, auf ganz Kärnten verteilt dezentrale Katastrophenlager einzurichten. Mit diesem Beschluss wurden auch die ersten Gerätschaften und Fahrzeuge an die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
So sehen Sieger aus! Die Feuerwehr Granitztal sicherte sich den Bezirkssieg in der Kategorie Bronze A
2

Florianis löschen um die Wette

Der Samstag stand in St. Michael im Zeichen der Bezirksleistungswettbewerbe der Wehren. ST. MICHAEL. Um für den Ernstfall stets bestens gerüstet zu sein, üben und trainieren die Feuerwehren des Lavanttales laufend. Um im kameradschaftlich geführten Wettkampf feststellen zu können, wer die schnellsten Feuerwehren beim Aufbau eines Löschangriffes sind, werden jährlich die Bezirksleistungswettbewerbe ausgetragen. Die diesjährigen Wettkämpfe fanden am Samstag am Bewerbsplatz in St. Michael...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.