Alles zum Thema Wolfgang Wiesenhofer

Beiträge zum Thema Wolfgang Wiesenhofer

Lokales
Wolfgang Wiesenhofer unterwegs mit seinem VW-Käfer.
2 Bilder

"Seid willkommen in der Stadt Kapfenberg"

Die Stadt Kapfenberg leistet sich einen Zuzugskoordinator. Wolfgang Wiesenhofer erklärt den Zweck. Wenn schon hier arbeiten, warum nicht gleich in Kapfenberg leben. Die Stadtgemeinde Kapfenberg wendet sich offensiv an die rund 7.300 Pendler, die täglich zu ihrem Arbeitsplatz in Kapfenberg pendeln. Kapfenberg bietet 14.500 Arbeitsplätze, die Hälfte der Menschen, die in Kapfenberg arbeiten, pendeln ein. Die Stabstelle Standortmanagement in der Stadtgemeinde wird nun um das Referat...

  • 02.04.19
Lokales
Das "Sirningerhaus" in der Kapfenberger Wiener Straße (im Hintergrund) wird in den nächsten Monaten revitalisiert.
2 Bilder

Kapfenberg muss schöner werden
Das Tor zur Kapfenberger Altstadt wird attraktiviert

Das "Sirningerhaus" in der Kapfenberger Altstadt wird von einer Investorengruppe revitalisiert. Wieder weicht ein "Schandfleck": Das so genannte "Sirningerhaus" in der Wiener Straße 18 in Kapfenberg, direkt neben dem Roseggerpark gelegen, wird revitalisert – dank einer siebenköpfigen Investorengruppe rund um Erich Straßmeier und Gerhard Deutsch. Geplant ist, aus dem rund 150 Jahre alten Gebäude, das früher ein Wohnhaus mit angebautem Geschäftslokal für Klein- und Eisenteile war, ein...

  • 18.10.18
Lokales
Haben touristische Pläne: Wolfgang Wiesenhofer, Manfred Wegscheider, Waltraud Pusterhofer und Harald Frager.

Kapfenberger Tourismus mit neuer Führung

Aufgrund der Zusammenlegung der Stadtgemeinde Kapfenberg und der Gemeinde Parschlug fand am 23. Jänner eine Sitzung der Tourismuskommission mit Neuwahlen statt. Dabei wurde Harald Frager zum neuen Obmann, Wolfgang Grill zu seinem Stellvertreter und Gerald Donnerer zum Kassier gewählt - allesamt einstimmig. Im Rahmen einer Pressekonferenz konnte Regierungskommissär Manfred Wegscheider als interimistischer Obmann dieses Ergebnis präsentieren. Im Rahmen dessen gab Geschäftsführerin Waltraud...

  • 27.01.15
Lokales

Kapfenberg ist erleuchtet

Eine Videowall mit LED-Technik wird zukünftig die Bürger informieren. Good Morning Kapfenberg: Über diesem Büro platziert wurde vergangene Woche die neue Videowall der Stadt Kapfenberg in Betrieb genommen. Per neuester LED-Technik (Mittelwert 1.500 Watt, 6.000 cd/m² Helligkeit) werden nun Informationen über eine 8,7 Quadratmeter große Bildfläche geschickt. Dies garantiert auch bei Sonnenschein ein gestochen scharfes Sehvergnügen. "Die interessantesten Aspekte der Stadt können wir nun auch...

  • 18.07.14
  •  2