Wolfsberg

Beiträge zum Thema Wolfsberg

Einer der sportlichen Höhepunkte in der abgelaufenen Saison war für Oscar Heine der Start bei den Österreichischen Meisterschaften, wo er trotz starker Konkurrenz durch zahlreiche Europacup- und Weltcupsportler des ÖSV gute Platzierungen erreichte.
3

ASKÖ St. Veit Klippitztörl
Der Wolfsberger Oscar Heine hat große Ziele

Skirennläufer Oscar Heine macht mit guten Platzierungen bei Fis-Rennen auf sich aufmerksam. KLIPPITZTÖRL (tef). Er arbeitet hart daran, sich seinen Kindheitstraum, einen Startplatz im Österreichischen Weltcupteam der alpinen Skifahrer zu bekommen, zu erfüllen. Mit drei Jahren stand der Wolfsberger Oscar Heine (18) vom ASKÖ Klippitztörl erstmals auf Skiern. Früh festgestanden"Seitdem hat mich das Rennfieber nicht mehr losgelassen und ich bin nach wie vor der Meinung, dass Skifahren der beste...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Eine Abordnung der Skirettung: Christian Schwarzenbacher, Peter Hinterhofer und Patrick Kuchling (hinten von links) sowie Nici Gollob, Adrian Schatz und Marco Joham (vorne von links)
1 2

Ski- und Pistenrettung Klippitztörl
Die Piste im Blick

Sie kommen, um zu helfen: Rund 30 ehrenamtliche Skiretter sind am Klippitztörl im Einsatz. KLIPPITZTÖRL. Jeden Winter investieren Mitglieder der Ski- und Pistenrettung Klippitztörl viel Zeit in die Sicherheit am Berg. Bei Unfällen sind sie als erstes zur Stelle, sorgen sich um verletzte Wintersportler und leiten weitere Rettungsmaßnahmen ein. Von der Sicherung der Unfallstelle bis hin zum Abtransport der Patienten – auf das eingespielte Team unter Obmann und Dienststellenleiter Adrian Schatz...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der 15-Jährige begleitete seinen Stiefvater, der mit Tourenschi  am Klippitztörl unterwegs war, zu Fuß.
1 1

Klippitztörl
Zahlreiche Einsatzkräfte mussten zur Suchaktion ausrücken

Gestern unternahm ein Mann mit seinem Stiefsohn einen Ausflug auf das Klippitztörl, dieser endete mit einer Suchaktion. KLIPPITZTÖRL. Am Sonntag stieg ein 53-jähriger Mann mit seinen Tourenschiern im Schigebiet Klippitztörl von der Talstation Hochegger zur Bergstation auf. Mit dabei war auch sein 15-jähriger Stiefsohn, der den Aufstieg zu Fuß bewältigte und mit einem Bob abfahren wollte. Auf den Weg zur Ramsthütte trennten sich die beiden, der telefonische Kontakt brach ab. Der Vater konnte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Felix und Pirmin Hacker (von links) verfolgen klare Ziele.
2

ASKÖ St. Veit Klippitztörl
Hacker-Brüder wollen beim Weltcup starten

Bei FIS-Rennen und im Europacup mischen die Lavanttaler Pirmin und Felix Hacker ganz vorne mit. BAD ST. LEONHARD (tef). In kaum einer anderen Sportart ist der Weg an die Spitze härter als beim Ski-Rennsport. Zwei, die es mit Top-Ergebnissen bei FIS-Rennen und im Europacup (EC) bereits in die EC-Trainingsgruppe des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) geschafft haben, sind die Brüder Felix (21) und Pirmin (25) Hacker aus Bad St. Leonhard. Sie gehen bei internationalen Rennen für den ASKÖ St. Veit...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige
Der neue Freestyle Getränkeautomat bei Burger King Wolfsberg

Burger King Wolfsberg
Neue Freestyle-Getränkeautomaten in Betrieb

Coca-Cola zero mit Vanillegeschmack? Sprite mit einem Schuss Kirsche? Oder doch Fuzetea Pfirsich Hibiskus mit einem Hauch Limette? Was unmöglich klingt, wird nun möglich. Bei Burger King Wolfsberg werden Mitte Oktober zwei moderne Coca-Cola Freestyle-Getränkeautomaten in Betrieb genommen. Insgesamt sind 114 Kombinationen möglich.  WOLFSBERG. Seit 2009 bieten Coca-Cola Freestyle-Automaten Kunden in Amerika unerwartete Geschmackserlebnisse. Nach und nach wurden diese weltweit ausgerollt. Ende...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Ein Ort mit Geschichte ist St. Stefan im Lavanttal.

Unternehmer in St. Stefan
St. Stefan im Lavanttal – ein Ort mit Tradition

St. Stefan im Lavanttal: Innovativ und bei Unternehmern äußerst begehrt. Hier stellen sich sechs Betriebe vor. ST. STEFAN IM LAVANTTAL. Ein Ort mit Geschichte. Seit 1974 gehört St. Stefan zur Stadtgemeinde Wolfsberg, davor war es eine eigene Gemeinde. Dabei gilt St. Stefan als eine der beliebtesten Wohngegenden im Nahbereich der Bezirkshauptstadt. Auch wirtschaftlich gesehen haben sich in St. Stefan einige erfolgreiche Unternehmen angesiedelt.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Wolfsberg die Einkaufsstadt

Unternehmer in Wolfsberg
Wir sind die Stadt Wolfsberg

Wolfsberg – die Einkaufsstadt. Um das Wirtschaftsgeschehen in der Innenstadt und somit die örtlichen Betriebe zu unterstützen, stellen sich hier vier Wolfsberger Unternehmen vor. WOLFSBERG. Eine wunderbare Stadt, mit vielen Möglichkeiten und einem lebendigen Wirtschaftsleben. Die Stadtgemeinde ist geprägt von bodenständigen Handels- und Gewerbebetrieben, der Tourismuswirtschaft aber auch von der Land- und Forstwirtschaft. Wolfsberg positioniert sich als lebenswerte Einkaufsstadt in Kärnten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Die Trachtenschneiderinnen Andrea Weber und Sieglinde Stocker.
Video 3

Tracht und Brauchtum
Ein Dirndl zum Wohlfühlen

Wer schon immer mal ein maßgeschneidertes Dirndl haben wollte, ist bei Andrea Weber und Sieglinde Stocker gut aufgehoben. Die beiden engagierten Trachtenschneiderinnen betreiben gemeinsam die Trachtenwerkstatt in Wolfsberg, gegenüber vom Bleiweißparkplatz, wo ihre Kunden bestens beraten werden. WOLFSBERG. Ob Maßanfertigungen, Konfektionsdirndl oder Trachtenstoffe zum Selbernähen – in der Trachtenwerkstatt findet man vieles, was mit dem Kärntner Brauchtum zu tun hat. Die Spezialistinnen für...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
von links: B. Hauptmann, K. Hasenbichler, H. Paier, H. Zarfl, M. Hauptmann, F. Zarfl, K. Penz und H. Stimpfl
Video

Woche Markenwahl
Lavanttaler Tischlergemeinschaft - ein Vorzeigeprojekt

Bei der WOCHE-Markenwahl holte sich die Lavanttaler Tischlergemeinschaft den Sieg im Bezirk Wolfsberg. Die Idee für die Lavanttaler Tischlergemeinschaft wurde 1993 entwickelt. Mit ihren Projekten zeigen sie, dass Nachhaltigkeit auch in der Holzverarbeitung möglich ist. WOLFSBERG. Die Lavanttaler Tischlergemeinschaft entstand vor 27 Jahren bei einem Vortrag in der Wirtschaftskammer Wolfsberg über EU-Programme für Kooperationen. Davon angeregt entwickelten die Tischlerbetriebe mit Hilfe von...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung

BUCH TIPP: Henryk Okarma, Sven Herzog – "Handbuch Wolf"
Gewichtiges Werk zum Thema Wolf

Der Wolf kommt zurück, das ist gewiss! Er bewegt die Menschen, viele reagieren auf ihn mit Angst oder auch mit Idealisierung. Prof. Henryk Okarma erforscht seit Jahren das Verhalten dieser Tiere, beschreibt Probleme, das Mensch-Tier-Verhältnis und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf. Ein hervorragendes Grundlagenwerk mit den unterschiedlichsten Sichtweisen für alle, die sich objektiv eine Meinung zum Thema Wolf bilden möchten. Kosmos Verlag, 320 Seiten, 46,30 € ISBN 978-3-440-16433-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
In Wolfsberg, Villach, Klagenfurt und Spittal finden wieder Wintersportbörsen statt

AK Kärnten
Termine für Wintersportbörse stehen fest

Ski, Ski- und Eislaufschuhe, Snowboards und vieles mehr findet man seit 25 Jahren bei der Sportbörse der Arbeiterkammer Kärnten. KÄRNTEN. Die Sportbörse ist eine unentgeltliche Plattform für den Kauf und Verkauf von Sportartikeln. So können sich Familien für den Winter ausstatten und schonen gleichzeitig die Brieftasche. Sportartikel verkaufenWer selbst Sportartikel auf den Wintersportbörsen anbieten möchte, kann diese online erfassen lassen und einen IBAN angeben. Somit müssen diese nur noch...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Bilden die rechte Abwehrseite beim WAC: Michael Novak (links) und Kapitän Michael Sollbauer

Wolfsberger AC
St. Veiter Sollbauer und Novak nehmen Kurs auf Europa

Der Wolfsberger AC bestreitet am Sonntag (17 Uhr) in der Lavanttal Arena sein letztes Bundesliga-Saisonspiel gegen Sturm Graz. Dabei geht es um den Fixplatz in der Europaleague-Gruppenphase. Mittendrin: Der Klein St. Pauler Michael Sollbauer und der St. Veiter Michael Novak. WOLFSBERG, ST. VEIT (stp). Trotz 0:2-Niederlage gegen die Austria Wien spielt der WAC kommende Saison international. "Ein Riesen-Erfolg für den Verein und ganz Fußball-Kärnten", sagt Kapitän Michael Sollbauer. Der Klein St....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Friedensflagge des Dreiländer Projektes "Vergiss mein nicht. Türen auf - Augen auf"
5

Atrio Jugendfonds
Atrio Jugendfonds "S'cool" vergeben

Ein Flugboot sowie ein Mahnmal für den Frieden wurden heuer als Sieger präsentiert. VILLACH. Die ersten Flugboote der Type R/F wurden in Pula 1917 in Dienst gestellt. Zwölf weitere Fluggeräte wurden bei Lohner in Wien gebaut. Als Konstrukteur war damals der Klagenfurter Josef Mickl federführend beteiligt. Der Klagenfurter Visionär Walter Krobath entdeckte die Original-Baupläne und es gelang ihm, entsprechende Schulen für das Projekt zu gewinnen. Vier Kärntner HTL-Schulen aus Wolfsberg, Ferlach,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Peter Umlauft
Abschied in den Ruhestand: Hans Jörg Neumann, Franz Siebert, Dušan Schlapper,  Jörg Tschmelitsch und Michael Jagoditsch

Wolfsberg | St. Veit
Chirurg Dušan Schlapper verabschiedet sich in den Ruhestand

Chirurg des LKH Wolfsberg, Dušan Schlapper, verabschiedet sich in den Ruhestand. Schlapper war 18 Jahre lang im St. Veiter Krankenhaus tätig. WOLFSBERG, ST. VEIT. Nach 30 Jahren am OP-Tisch verabschiedete sich der österreichweit bekannte Chirurg und Abteilungsvorstand am LKH Wolfsberg, Prim. Dr. Dušan Schlapper, nun in den wohlverdienten Ruhestand. 18 Jahre lang war er auf dem Gebiet der Chirurgie im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit tätig. Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Kärntner Derby am 25. September im ÖFB-Cup
1

Kärntner Derby: WAC empfängt Austria

Die Tickets für den Cup-Schlager sind ab sofort erhältlich. WOLFSBERG. Zum Kärntner Derby kommt es im ÖFB-Cup am 25. September um 18.30 Uhr in der Lavanttal-Arena: Der RZ Pellets WAC empfängt in Wolfsberg den SK Austria Klagenfurt. Die Tickets dafür gibt es ab sofort in der WAC-Geschäftsstelle in der Lavanttal-Arena, beim Intersport Wolfsberg, beim Megymorecz im Euco-Center und auch beim Intersport im Südpark Klagenfurt und beim Intersport Klagenfurt Nord sowie online unter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
GF Repar präsentiert Unterschriftenliste von zufriedenen Mietern in Villach. (v.l.n.r.: PR Tanja Dobaj, GF Harald Repar)
2

Der Landeswohnbau Kärnten investiert ca. 100 Millionen Euro

Der LWBK will in den nächsten Jahren knapp 100 Mio. Euro in Reconstructing und Bau- und Sonderprojekte investieren. KLAGENFURT. Der LWBK (Landes Wohnbau Kärnten), der sich aus der Neuen Heimat, den Kärntner Heimstätten und der GWG Villach zusammensetzt, ist ein gemeinnütziger Bauträger. Eigentümer ist das Land Kärnten unter der Stellvertretung von Referentin Gaby Schaunig. Das erklärte Ziel der LWBK ist es, leistbaren und nun auch modernen Wohnraum für alle zu schaffen. Daher sollen in den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Die Pfarrkirche in Maria Rojach in der Gemeinde St. Andrä im Lavanttal
4 3

#einfachnäherdran: Regionauten Ausflugs-Tipp Lavanttal

KÄRNTEN. Mit unserer Kampagne #einfachnäherdran holen wir unsere Regionauten (Leserreporter) vor den Vorhang. Nachdem wir im vergangenen Jahr einige unserer Leser persönlich vorgestellt haben, verraten unsere Regionauten diesmal in einem Interview ihre ganz persönlichen Ausflugs-Tipps. Was ist dein persönlicher Ausflugs-Tipp? Mein Ausflugs-Tipp ist ganz klar das Lavanttal. Auch die Weinebene bzw. Koralpe ist im Sommer ideal zum Wandern geeignet.  Was ist das Besondere daran und was kann man...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Städtebund-Vertreter: Die Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (Wolfsberg), Gerhard Mock (St. Veit), Maria-Luise Mathiaschitz (Klagenfurt), Günther Albel (Villach)
1

Finanzielle Sorgen: Städte wenden sich mit Brief an Land

Die Kärntner Landesvertreter des Städtebundes wollen Abschaffung der Landesumlage. Diese 7,66 Prozent der Ertragsanteile fließen an das Land Kärnten. KÄRNTEN (stp). Städte wenden sich an Land - Die Kärntner Vertreter des Städtebundes wollen um eine Abschaffung der Landesumlage von 7,66 Prozent bei den Jahresbudgets der Städte kämpfen. Neben einem Vorwegabzug von 12 Prozent der Ertragsanteile (Haupteinnahmequelle der Komunen) an den Bund, der fix vorgeschrieben ist, gibt es je nach Bundesland...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der WAC mit Horst Nössler (li.) und Autohändler Vladimir Blazej fiebert der Verlosung entgegen
3

WAC verlost am 10. Dezember ein Auto

Der Hauptpreis beim Gewinnspiel zugunsten des Nachwuchses ist ein Opel Corsa. WOLFSBERG (pemö). Dieses Geld ist gut investiert: Beim nächsten Heimspiel des RZ Pellets WAC in der Fußball-Bundesliga am Sonntag, dem 10. Dezember, geht die große Autoverlosung zugunsten der Nachwuchsmannschaften der Lavanttaler "Wölfe" über die Bühne. "Der Hauptpreis ist ein Opel Corsa mit Sonderausstattung im Wert von 15.000 Euro", berichtet Horst Nössler, Obmann des WAC. Darüber hinaus warten aber noch zirka 40...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Hans-Peter Schlagholz (rechts) mit Tommy und Marion Schmid

Bürgermeister-Empfang für Radiopreis-Gewinner Tommy Schmid im Wolfsberger Rathaus

Wolfsbergs Stadtchef Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) ehrt den Radiopreis-Gewinner Tommy Schmid. WOLFSBERG. Der Wolfsberger "Antenne Kärnten"-Moderator Tommy Schmid konnte kürzlich einen der prestige-trächtigsten, nationalen Medienpreise einheimsen: Den Österreichischen Radiopreis in Gold in der Kategorie "Beste Comedy". Als Zeichen der Anerkennung lud Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) den Preisträger nun mit seiner Gattin Marion zu einem Empfang ins Rathaus. "Wolfsberg ist stolz darauf,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Schloss Wolfsberg
7 16

Wahrzeichen der Bezirkshauptstadt Wolfsberg

Das Wahrzeichen der Bezirkshauptstadt Wolfsberg bildet der im neugotischen Tudorstil gehaltene Prachtbau des Schlosses Wolfsberg. Bereits 1178 wurde Burg Wolfsberg erstmals urkundlich erwähnt und im Laufe der Jahrhunderte unter ihren verschiedenen Burgherren und wechselnden Besitzern - unter ihnen war auch Kaiserin Maria Theresia - mehrfach um- und ausgebaut. Erst die Grafen Henckel von Donnersmarck gaben der Burg ihr jetziges unverwechselbares Aussehen. 1846 begannen unter Hugo I. massive...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Karl B
Nicht mehr erste Wahl - Der Innenverteidiger muss trotz Kapitänsschleife um seinen Stammplatz beim WAC kämpfen

Michael Sollbauer: Bleibt der WAC-Kapitän ein "Banklwärmer"?

Geht es nach Michael Sollbauer selbst wird er im Frühjahr wieder häufiger zum Einsatz kommen. KLEIN ST. PAUL, WOLFSBERG (stp). Der Bundesliga-Herbst verlief für den Klein St. Pauler Michael Sollbauer nicht nach Wunsch. Von Ex-Coach Didi Kühbauer aufs Abstellgleis gestellt, musste der WAC-Kapitän auch unter Heimo Pfeifenberger mehrmals auf der Bank Platz nehmen. Zudem endet sein Vertrag im kommenden Juni. "Ich bin optimistisch, dass sich meine Situation wieder ändert. Ich muss mich jetzt in der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Anzeige

HELP! A Beatles Tribute

Celebrate the music that changed the world! Tickets gibt`s HIER! HELP! Eine Beatles Coverband mit der originalgetreuesten Interpretationen von Beatles Songs, die es in der heutigen Musiklandschaft zu hören und bestaunen gibt. HELP! Haben sich dabei einer unvergleichlichen Liebe zum jedem noch so kleinen musikalischen Detail verschrieben und erreichen dadurch eine geradezu verblüffende Authentizität. HELP! vermittelt den Eindruck als wäre man bei einem Konzert der echten Beatles Live mit dabei....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Ticketshop WOCHE
Trachtenkapelle Patergassen - Gruppensieger der Stufe E
8

Kärntner Marschkunst auf höchstem Niveau

Die neuen „Marschierlandesmeister“ des Kärntner Blasmusikverbandes sind seit 11. Oktober 2015 die Trachtenkapelle Patergassen in der Stufe E mit Ihrer einzigartigen Rasenshow, die Trachtenkapelle Flattach unter Stabführer Josef Schmidl in der Stufe D und Bürgermusik Millstatt in der Stufe C. Sie marschierten in der Lavanttal-Arena in Wolfsberg trotz Regen und kühlen Temperaturen und erspielten sich die Gruppensiege in Ihrer jeweiligen Wertungsstufe. Insgesamt stellten sich 10 Blasmusikvereine...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Pia Hensel-Sacherer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.