Wolfsberg

Beiträge zum Thema Wolfsberg

Grünstäudl Johann (Straßenmeisterei Zwettl), Straßenmeister Gilbert Schulmeister, Landesrat Ludwig Schleritzko, NÖ Straßenbaudirektor Dipl.-Ing. Josef Decker, Bürgermeister Christian Seper, Dipl.-Ing. Gerald Bogg (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung 8 in Widhofen/Th.)

Straßensanierung Wolfsberg auf Zielgeraden

Bauarbeiten für den Ausbau der Landesstraße L 8245 südlich von Wolfsberg gehen in die Endphase. WOLFSBERG. Verkehrs-Landesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) überzeugte sich am 7. Oktober 2020 vom Stand der Bauarbeiten für den Ausbau der Landesstraße L 8245 südlich von Wolfsberg im Gemeindegebiet von Waldhausen. Aufgrund des Alters der Straßenkonstruktion, der aufgetretenen Schäden und einer nicht den Verkehrserfordernissen entsprechenden Fahrbahnbreite von sechs Metern, entsprach die Fahrbahn nicht...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

BUCH TIPP: Henryk Okarma, Sven Herzog – "Handbuch Wolf"
Gewichtiges Werk zum Thema Wolf

Der Wolf kommt zurück, das ist gewiss! Er bewegt die Menschen, viele reagieren auf ihn mit Angst oder auch mit Idealisierung. Prof. Henryk Okarma erforscht seit Jahren das Verhalten dieser Tiere, beschreibt Probleme, das Mensch-Tier-Verhältnis und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf. Ein hervorragendes Grundlagenwerk mit den unterschiedlichsten Sichtweisen für alle, die sich objektiv eine Meinung zum Thema Wolf bilden möchten. Kosmos Verlag, 320 Seiten, 46,30 € ISBN 978-3-440-16433-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Großbrand: Eine Scheune wurde in Wolfsberg dem Erdboden gleich gemacht.
2

Großbrand in Wolfsberg

Scheune wurde Raub der Flammen WOLFSBERG. Zahlreiche Feuerwehren wurden in der Nacht auf Mittwoch, 24. September gegen 1:30 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Wolfsberg (Gemeinde Zwettl) alarmiert. Eine Scheune auf einem landwirtschaftlichen Anwesen am unteren Ende von Wolfsberg wurde bei dem Feuer vollständig zerstört. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude konnte von den Einsatzkräften verhindert werden. Eine weitere, angrenzende, Scheune wurde teilweise beschädigt.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.