Zauchensee

Beiträge zum Thema Zauchensee

Freizeit
Tipp für sehr junge Rodler: Beim Astenlift in St. Veit können auch kleine Kinder auf der kurzen Strecke ihren Rodelspaß haben.
8 Bilder

TEST
Rodeln im Pongau – Teil 1

Eine günstige Alternative zum Skifahren ist es Rodeln zu gehen. Im Pongau werden von verschiedenen Betrieben zahlreiche Möglichkeiten dazu geboten. Die Bezirksblätter Pongau stellen in dieser und der folgenden Ausgabe zwölf davon vor. PONGAU. Diese Woche kommen die ersten sechs, nach dem Zufallsprinzip, ausgewählten Rodelbahnen aus Zauchensee, Großarl, St. Martin, Kleinarl, Werfenweng und Bischofshofen. Rodel-Regeln Da eine Rodelpartie auch rasant werden kann und nicht zu unterschätzen...

  • 28.01.20
  •  1
Sport
Im Ziel: OK-Präsident Michael Walchhofer, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel und ÖSV-Sportdirektor Toni Giger.
3 Bilder

Zauchensee
Weltcupjubiläum auch ohne ÖSV-Podestplatz rundum geglückt

Siegerinnen aus Italien und der Schweiz überstrahlten das podestlose Rennwochenende der ÖSV-Damen beim Weltcupjubiläum in Zauchensee.  ZAUCHENSEE (red). Zwar nicht aus sportlicher Sicht der ÖSV-Damen, aber aus Veranstaltersicht geht das 40-jährige Weltcup-Jubiläum in Zauchensee in die alpine Rennsportgeschichte ein. Mit der Schweizerin Corinne Suter (Abfahrt) und der Italienerin Federica Brignone (Kombination) gab es zwei würdige Siegerinnen. Trotz starker Trainingsergebnisse in der Abfahrt...

  • 13.01.20
  •  1
Leute
12 Bilder

Ö3 Disco und Weltcupparty
Ö3 Disco und Weltcupparty

ALTENMARKT (ms). Zum 40-jährigen Jubiläum des Weltcuprennens in Zauchnesee gab es vergangenes Wochenende ein gewaltiges Programm, das sich zwischen dem Marktplatz in Altenmarkt und der Piste in Zauchensee erstreckte. Am Samstagabend luden die Veranstalter neben der Startnummernauslosung und der Preisübergabe der Abfahrt am Samstag zur großen Ö3 Disco. Philipp Kofler sorgte für eine gewaltige Stimmung und brachte die vielen Skifahrens trotz der Kälte ins Schwitzen. Eine wirklich großartige...

  • 12.01.20
Sport
Nicole Schmidhofer hat einen Podestplatz in Zauchensee zum Ziel erklärt.

Weltcup Zauchensee
Schmidhofer im ersten Training Zweitschnellste

Von einer Weltcup-Abfahrt mit "vier g'scheiten Hupfern" zeigten sich die Weltklasse-Abfahrerinnen beim ersten Training in Zauchensee begeistert. Bestzeit fuhr Kira Weidle (GER) vor Nicole Schmidhofer (AUT). ZAUCHENSEE (aho). Das erste Training für die Abfahrt am Samstag konnte am Donnerstag Kira Weidle für sich entscheiden. Österreichs Speed-Ass Nici Schmidhofer war der Deutschen aber dicht auf den Fersen. Beim erwarteten „Speed-Spektakel der Extraklasse“ zeichnete sich damit gleich am...

  • 09.01.20
SportBezahlte Anzeige
Die Damen-Weltcupevents in Flachau und Zauchensee versprechen wieder alpinen Skisport der Spitzenklasse.
Aktion

Gewinnspiel
Tickets für die Skiweltcup-Bewerbe in Flachau und Zauchensee gewinnen

Die Bezirksblätter verlosen je 5x2 Tickets für die Skiweltcup-Events in Flachau und Zauchensee. FLACHAU, ZAUCHENSEE. Zwei etablierte Weltcup-Bewerbe im Pongau feiern Jubiläum: Die legendären Weltcup-Speedrennen in Zauchensee werden in dieser Saison 40 Jahre alt, während eines der Highlights im Kalender, der Audi FIS Skiweltcup Damen Nachtslalom Flachau, in die zehnte Runde geht. 40 Jahre Weltcup ZauchenseeAm 11. und 12. Jänner ist Zauchensee die Wettkampfarena für die besten...

  • 20.12.19
  •  1
Wirtschaft
Die Gamskogelbahn bringt die Gäste bequem auf den Ski-Weltcup-Berg. Jetzt zählt die Zauchensee Liftgesellschaft auch zu den zertifizierten "Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen".
2 Bilder

Beste Sommerbergbahnen
Zauchenseer Lifte sind auch abseits vom Winter eine Wucht

Die Zauchensee Liftgesellschaft wagte den Schritt zur Zertifizierung und zählt ab sofort zu den zwölf ausgezeichneten Salzburger Sommer-Bergbahnen. PONGAU (aho). Neu im Verbund „Beste Salzburger Sommer-Bergbahnen“ sind ab der Sommersaison 2019 die Bergbahnen Zauchensee. Damit gibt es im Salzburgerland bereits zwölf Gütesiegel-Regionen – aus dem Pongau sind auch Gastein, Mühlbach, St. Johann und Wagrain dabei. Sie bieten ihren Gästen mit ihrem Erlebnisschwerpunkt ein breites Angebot. Der...

  • 24.05.19
Wirtschaft
Vertreter der Tourismusverbände/Gemeinden von Flachau, Wagrain-Kleinarl, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Forstau und Obertauern sowie der GF der Salzburger Sportwelt Gerhard Wolfsteiner, GF der SalzburgerLand Tourismus GmbH Leo Bauernberger und Brau Union Verkaufsdirektor Gastronomie Salzburg, Günter Hinterholzer.

"Stoneman Taurista" als bestes Tourismusprojekt des Jahres ausgezeichnet

Der Pongauer Mountainbike-Rundkurs "Stoneman Taurista" wurde beim Zipfer Tourismuspreis zum besten Tourismusprojekt des Jahres gekürt. Der Jurypreis ging heuer an das "Vollmonddinner" und damit erneut ins Gasteinertal. PONGAU (aho). Der Sieger für das beste Tourismusprojekt des Jahres heißt „Stoneman Taurista“: Landeshauptmann und Tourismusreferent Wilfried Haslauer überreichte den Zipfer Tourismuspreis 2019 an den Stoneman-Projektleiter und Geschäftsführer der Salzburger Sportwelt, Gerhard...

  • 10.05.19
Lokales
Sogar auf die Planai schafften es die Schüler der Musikmittelschule Radstadt.

Musikmittelschule Radstadt
Schüler lernen auf der Piste

Bei den Skitagen der Musikmittelschule Radstadt ging es um alpinen Skilauf und die FIS Pistenregeln. RADSTADT. Die Schüler des zweiten Jahrgangs der Musikmittelschule Radstadt eroberten bei ihren Skitagen den Pongau. Der heurige Ausnahmewinter bescherte wunderbare Skitage mit unglaublich tollen Pistenverhältnissen. Dies nutzte die Schule und veranstaltet ihre Skitage in zwei Blöcken. Pongau er-ski-fahrenVon Zauchensee aus schwärmten die jungen Skifahrer bis nach Kleinarl aus um sich...

  • 15.02.19
Sport
Auf der Weltcupstrecke vom Gamskogel in Zauchensee werden künftig alle zwei Jahre Weltcuprennen veranstaltet.

Weltcup kommt alle zwei Jahre nach Zauchensee

ALTENMARKT-ZAUCHENSEE (aho). Jetzt ist es fixiert: Die Weltcupskirennen in Zauchensee werden künftig alle zwei Jahre – abwechselnd mit St. Anton am Arlberg – ausgetragen. „Das ist eine Bestätigung unserer Arbeit und unterstreicht die Alpinkompetenz der Zauchensee Liftgesellschaft“, freut sich Geschäftsführerin Veronika Scheffer. 40-jährige Weltcupgeschichte Am 11. und 12. Jänner 2020 kommen also wieder die besten alpinen Skirennläuferinnen zu Abfahrt und Super-G nach...

  • 10.01.19
Lokales
Die Straßensperre zwischen Altenmarkt und Zauchensee ist wieder aufgehoben.

Lawinengefahr
Straßensperre aufgehoben

ALTENMARKT. Die Straße zwischen Altenmarkt und Zauchensee ist seit 6:30 Uhr wieder frei befahrbar. Sie wurde aus Sicherheitsgründen am Sonntag 6. Jänner gesperrt. In den kommenden Tagen kann es zu erneuten Sperren kommen da im Bereich Lackenkogel und Strimskogel Lawinensprengungen stattfinden.

  • 07.01.19
Lokales
Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht.

Skiunfall

ALTENMARKT. Ein 44-jähriger Ungar und eine 69-jährige Deutsche stießen, laut Landespolizeidirektion, im Bereich der Gamskogel Ostabfahrt in Altenmarkt/Zauchensee beim Skifahren zusammen. Die 69-jährige soll sich dabei schwere Bänderverletzungen im rechten Knie zugezogen haben. Der 44-jährige Mann sei unverletzt geblieben. Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung von der Pistenrettung ins Tal gebracht.

  • 17.12.18
Lokales
Flachau in den 4 Jahreszeiten
3 Bilder

Kalender
Bildband Kalender jeweils aus Flachau, Wagrain&Kleinarl und Altenmarkt&Zauchensee

Bald ist wieder ein Jahr vorüber und ehe man sich versieht schreibt man 2019. Für das kommende Jahr habe ich neue Kalender von unserer märchenhaften Heimat erstellt. Jeweils einen aus Flachau, Wagrain&Kleinarl und Altenmarkt&Zauchensee. Konkret handelt es sich bei diese Kalender um einen glänzenden 12-monatigen Bildband mit 13 Blätter in A4 und A3 quer Format ohne Jahreszahl und ohne Kalendarium, also lediglich mit dem Monatsnamen und mit Text versehen. Somit kann man ihn jederzeit...

  • 23.11.18
Sport
Christoph Seebacher (vorne) konnte den Titel erfolgreich verteidigen, Joost Koers klebte am seinem Hinterrad.

Doppelsieg für Seebacher-Geschwister
RC Altenmarkt beendet erfolgreiche Radsaison mit “Zauchrennen“

ALTENMARKT (aho). Jährlich zum Saisonende nehmen die Mitglieder des RC Altenmarkt bei der Clubmeisterschaft die anspruchsvolle Strecke von Altenmarkt nach Zauchensee in Angriff. 41 Starter bewältigten die neun Kilometer und 500 Höhenmeter bei traumhaften Sonnenschein. Mit Finishern vom Amade Radmarathon, dem Glocknerkönig, dem Kitzalpbike, der Salzkammergut Trophy, der Bike Night Flachau, den Eddy Merckx Classics, dem Ötztal Radmarathon und den Mountainbike Worldgames in Saalbach war das...

  • 04.10.18
Lokales
Schwarzkopf 2263m
5 Bilder

Gipfelüberschreitung in Zauchensee

Bei herrlichem Sonnenschein startete ich in Zauchensee. Diesmal wählte ich das steile Kälberloch hinauf zur Gamskogelhütte und zum Seekarsee, ein großer Speichersee der noch nicht ganz voll ist. Die Bergstation des Gamskogelliftes 2 ließ ich links liegen und wanderte zuerst auf den Gamskogel und anschließend auf den Schwarzkopf auf 2263m. Mutterseelenallein stand ich da oben und genoss die fantastische Aussicht. Nach einer kurzen Rast stieg ich wieder ab und ging auf der anderen Seite wieder...

  • 21.06.18
  •  5
  •  22
Lokales
Die Bergretter arbeiten ehrenamtlich und bringen in ihrer Freizeit Höchstleistungen.
3 Bilder

Ein Jahr auf den Bergen

Am 31. März 2018 fand die Landesversammlung der Bergrettung in Zauchensee statt. Es gab 2017 mehr Einsätze, doch im Verhältnis weniger Verletzte. ZAUCHENSEE. Bei der 71. Landesversammlung in Zauchensee zog die Bergrettung Salzburg Bilanz über das Jahr 2017. Von den 610 Einsätzen fanden im vergangenen Jahr 297 im Pongau statt. Generell waren es in ganz Salzburg 75 mehr als 2016. Bei den Ausrückungen wurden 598 Personen geborgen, bedauerlicherweise konnten 38 davon nur noch tot geborgen...

  • 23.04.18
Politik
Der stellvertrende Premierminister Stefanovic, Innenminister Kickl und General Lang Direktor des Bundeskriminalamtes
2 Bilder

Zauchensee ist Zentrum der Sicherheit: Ermittler sagen Drogenschmuggel den Kampf an

Eine gestärkte Verbindung zur Bekämpfung und Prävention von international agierenden Drogenringen ist das Ziel der dritten Sicherheitskonferenz in Zauchensee. ALTENMARKT, ZAUCHENSEE (ama). Von 16. bis 18. April geht es in der Alpenarena Zauchensee um eine verdichtete Zusammenarbeit zwischen Staaten des Westbalkan, Österreich und der Schweiz. „Balkankartelle und andere polykriminelle Banden“ behandelte die Konferenz, an der 90 Experten aus acht Ländern teilnehmen. Der Erfahrungsaustausch mit...

  • 18.04.18
Sport
3 Bilder

"Das Ziel ist der Weltcup 2019"

Skirennläuferin Martina Rettenwender startet nach zwei Jahren Verletzungspause wieder durch. ALTENMAKRT, ZAUCHENSEE (ms). Derzeit ist die Skirennläuferin aus Zauchensee, Martina Rettenwender, im Damen Europacup unterwegs. Hartes Training und viele Renneinsätze bestimmen ihren Alltag. Ihre Ziele hat sich die ehrgeizige 22-jährige Sportlerin hoch gesteckt. Zwei Jahre Pause Die letzten beiden Jahre war Martina Rettenwender vom Pech verfolgt. "Zuerst erlitt ich einen Kreuzband- und einen...

  • 01.02.18
Sport
Siegerin Lisa Hoernblad (Mitte) mit den ÖSV-Ladies Nadine Fest (2., links) und Elisabeth Reisinger (3., rechts).
2 Bilder

Verkürzte Europacup-Woche in Zauchensee war für ÖSV-Damen erfolgreich

Speedwoche wurde wetterbedingt stark verkürzt: Nur ein Super-G ausgetragen ZAUCHENSEE (aho). Gleich zwei ÖSV-Läuferinnen landeten beim spektakulären Super-G zum Auftakt der Speed-Woche in Altenmarkt/Zauchensee am Podest: Für die Kärntnerin Nadine Fest (2.) und die Oberösterreicherin Elisabeth Reisinger (3.) blieb es allerdings beim Auftakt – aufgrund des starken Schneefalls mussten die beiden Abfahrts-Rennen abgesagt werden.  Für die ÖSV-Ladies war das Ergebnis im Super-G aber hervorragend,...

  • 19.01.18
Lokales

Zusammenstoß am Flachstück

Bei einem Skiunfall auf der Gamskogelabfahrt in Zauchensee wurde ein 57-jähriger Mann aus Kuchl verletzt. Er stieß beim Talwärtsfahren am Beginn eines Flachstückes mit einem Schüler aus Ilztal (Stmk) zusammen. Der Mann wurde ins Ärztezentrum Altenmarkt gebracht. Der Schüler blieb unverletzt.

  • 04.12.17
Lokales
Der Start der Kälberlochstrecke erfolgt am Gipfel des Gamskogel.

Zauchensee für Damen-Europacup gerüstet

ZAUCHENSEE (aho). Vom 15. bis zum 19. Jänner 2018 misst sich die europäische Nachwuchs-Elite im alpinen Skisport wieder in Zauchensee. Beim Europacup der Damen werden die besten jungen Skiläuferinnen an den Start am Gipfel des Gamskogel gehen. Die legendäre Weltcuppiste im Heimatskigebiet des ehemaligen Abfahrtsweltmeisters Michael Walchhofer verspricht höchst spannende Bewerbe. Nicht umsonst zählt die drei Kilometer lange Abfahrt auf der Kälberlochstrecke mit 800 Höhenmetern zu den...

  • 17.11.17
Freizeit

Teleskopische Sternen.Führungen

Teleskopische Sternen.Führungen finden in Zauchensee immer Dienstags vom 28.11.2017 bis zum 10.4.2018 statt. Start ist bei der Sternwarte Mondpfad, Zauchensee Beginn ist von November bis März um 21:00 Uhr und im April ab 21.30 Uhr Verbringen Sie einen fantastischen Abend bei derBeobachtung des Sternenhimmels. Sie lernen, sich am Himmel zu orientieren und können selbst auf Entdeckungsreise gehen. Nur bei sternenklarem, wolkenlosem Himmel! Leitung: Siegfried Hollinger,...

  • 14.11.17
Freizeit

Adventmarkt in Altenmarkt

Am Samstag den 25. November beginnt wieder der Advent.Markt am Marktplatz, mit freiem Eintritt! 14.30 -19.30 Uhr  Infos unter +43 (0)6452/55 11 Wann: 25.11.2017 ganztags Wo: Marktplatz, 5541 Altenmarkt im Pongau auf Karte anzeigen

  • 14.11.17
Freizeit

Maturaball

des PdC BORG Radstadt Wann: 30.09.2017 19:30:00 Wo: Weltcuparena Zauchensee, Zauchensee 28, 5541 Zauchensee auf Karte anzeigen

  • 22.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.