Zell am See

Beiträge zum Thema Zell am See

Maximilian Fischbacher (7) - erzielt den 1:0 Treffer gegen die Zeller Eisbären.

Eishockeysport
Eishockey: HC Kufstein testet und siegt über Zell am See

KUFSTEIN (sch). Die Gäste aus Zell am See reisten mit einer sehr dünnen Kaderdecke in die Tiroler Festungsstadt Kufstein. Das soll jedoch die Leistung einer starken Vorstellung der Tiroler nicht schmälern die das Spiel gegen die Zeller Eisbären, nach einem 2:2 Zwischenstand, mit 6:2 Toren für sich entschieden. Es war der letzte Test der Kufsteiner Dragons bevor am kommenden Wochenende die Meisterschaft mit der neuen Super League des TEHV beginnt. Die Kufsteiner Torschützen: Maximilian...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Anna Mauz und Nicolas Riedmann kämpfen um den Nettogesamtsieg.

Kitz Alps Trophy 2020
Westendorfer siegten in Zell am See

Simone Scherjau und Camilo Quinones Palaez sicherten sich die Bruttosiege. ZELL AM SEE, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die 8. und vorletzte Station der Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum ging beim GC Zell am See in Szene, bei der über 80 Golfer und Golferinnen im Turniereinsatz waren. In der Teamwertung gewann diesmal der GC Kitzbüheler Alpen Westendorf. Der in der Teamwertung führende GCC Lärchenhof musste sich diesmal mit Platz vier begnügen. Für Spannung in der Mannschafts-Endabrechnung ist...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Florian Vesely (TTC Innsbruck) – in der Zehn-Sekunden-Einzelstart-Warteschleife zum Schwimmbewerb.
1 1 6

Triathlon Thiersee
Nicht nur sportlich eine herausfordernde Aufgabe

THIERSEE (sch). Die Öst. Meisterschaften (Olymp. Distanz) und Tiroler Landesmeisterschaft (Sprint) im Triathlon waren nicht nur für die Athleten, sondern auch für den veranstaltenden Verein im Tiroler Hochtal und dem Tiroler Triathlon Verband eine große Herausforderung. Eine solche sicherheitsbelastende Meisterschaft im Triathlonbewerb, ausgeführt mit stolzer Disziplin der mehr als 300 Teilnehmer, feierte in Thiersee in dieser Art eine Welt-Uraufführung – und das mit "Bravour" und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Kufstein Pirlo Towers (weiß) vs. Swarco Raiders II
7

Kufstein Towers - Basketball
2-Meter-Mann für die Towers aus Kufstein

KUFSTEIN (sch). Kufsteins Basketballer in der Regionalliga, wie auch in der Landesliga, immer noch ohne Punkteverlust. Am Sonntagabend wurde Swarco Raiders II klar mit 91:58 besiegt. Der amerikanische Neuzugang Telvin Gabriel feierte mit 22 Punkten ein eindrucksvolles Debüt. Bereits am Samstag (14. März) gibt es das nächste Heimspiel in der Kufstein Arena. Gegner für die Pirlo Kufstein Towers ist Westligist Zell am See. Spielstart in der Kufstein Arena ist um 18:30 Uhr. Verstärkung für den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Kitz-Adler begrüßten die Bregenzerwälder im Sportpark.

EC Die Adler
Ein Pflichtsieg und ein Derby-Triumph

Eishockey-Qualifikationsrunde der Kitz-Eis-Adler in der Alps Hockey League. KITZBÜHEL (niko). „Letztendlich haben wir drei Punkte eingefahren, auch wenn es ,ugly points’ sind”, brachte Trainer Charles Franzen das Heimspiel gegen den EC Bregenzerwald auf den Punkt. Denn mit Ruhm bekleckert haben sich die Adler vor 1.075 Fans im Sportpark nicht. Nach der 4:1-Führung in Minute 34 dachten alle in der Halle an die Vorentscheidung, doch weit gefehlt. Kitzbühel schaltete im Schlussabschnitt viel zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Adler spielen in der Qualifikationsrunde

EC Die Adler
Gemischter Start in die Qualirunde

Kitzbüheler Adler starteten mit drei Spielen in die AHL-Qualifikationsrunde. KITZBÜHEL (niko). Mit dem Auswärtsspiel gegen die Fassa Falcons startete der EC Die Adler Kitzbühel in die AHL-Qualifikationsrunde. Trotz guten Spiels blieben die Gamsstädter punktelos, Fassa siegte 6:2 – deutlicher, als es dem Spielverlauf entsprach. Im zweiten Spiel gegen die Steel Wings Linz erfüllten die Adler ihre Pflicht. Auch dabei wirkte das Endergebnis von 8:3 für die Kitzbüheler deutlicher, als sich das Spiel...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Umjubelt war der Derbysieg gegen Zell am See.

EC Die Adler
Vier Siege und zwei Niederlagen für die Kitz-Adler

KITZBÜHEL (niko). Ein dichtes Programm mit sechs Spielen in der Alps Hockey League absolvierte der EC Die Adler Kitzbühel von 19. Dezember bis 2. Jänner. Zuletzt standen vier Siege zwei Niederlagen gegenüber. Nach 27 Runden lagen die Gamsstädter am 14. Tabellenrang. Abseits der Eisfläche fand wieder die Casino Night statt, bei dem die vielen Besucher mit dem Kauf von Gewinnlosen und Spenden die Aktion "Licht ins Dunkel" unterstützten. Die Sieger konnten sich über attraktive Hauptpreise freuen....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kitzbüheler mussten zwei Mal auswärts 'ran.

Eishockey - Kitzbühel
Adler-Sieg gegen KAC II, Derby-Niederlage

Zwei Auswärtsspiele nach der Pause für die Kitzbüheler Eis-Adler. KITZBÜHEL (niko). Nach der zehntägigen Spielpause musste der EC Die Adler Kitzbühel am 12. und 16. November zwei Mal auswärts antreten. Beim KAC II kamen die Adler nach 0:2 Rückstand noch zum 2:2 Remis, ehe in der Overtime nach 36 Sekunden der Siegestreffer für die Gamsstädter fiel. Dann ging's zum traditionellen Regions-Derby zu den Eisbären nach Zell am See. Da ging's wesentlich schlechter als in Kärnten. Die Pinzgauer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
"Kaiserliche Matinee" gemeinsam mit der Original Tiroler Kaiserjägermusik.
2

Schützenkompanie Fieberbrunn
Ereignisreicher Sommer für die Schützen

FIEBERBRUNN (jos). Die Fieberbrunner Schützen blicken auf eine erfolgreiche Sommersaison zurück. Kürzlich konnten die Fieberbrunner Schützen dem Ehrenobmann und Ehren-Oberleutnant Johann Maierhofer mit einer Salve zum 85. Geburtstag gratulieren. Am 18. August wurden sie zu einer Ausrückung nach Zell am See geladen, wo sie als Ehrenkompanie gemeinsam mit der Original Tiroler Kaiserjägermusik im Rahmen einer "Kaiserlichen Matinee" den "Großen Österreichischen Zapfenstreich" mitgestalten durften....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Unendliches Skivergnügen wird geboten.

Ski Alpin Card
Ski Alpin Card für drei Premium-Regionen

Auch Fieberbrunn im großen Kartenverbund. PINZGAU/FIEBERBRUNN. Mit der kommenden Wintersaison wird die Ski Alpin Card Realität und bietet den Schlüssel zu riesigem Skivergnügen. Sieben Salzburger und Tiroler Bergbahnen setzen zukünftig alles auf eine Karte und machen die drei Premium-Regionen, den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, die Schmittenhöhe in Zell am See und das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn Kaprun zum Top-Ziel für Wintersport-Enthusiasten. Die Ski ALPIN CARD ist...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Triathlet Thomas Steger: Staatsmeistertitel und Sieg beim Ironman Zell am See

JENBACH (fh). Der Jenbacher Triathlet Thomas Steger ist derzeit voll auf der Erfolgsschiene unterwegs. Bereits vor drei Wochen holte der Ausnahmeathlet bei der Trans Vorarlberg souverän den Staatsmeistertitel. In der Folgewoche trat Steger bei einem der größten Ironmanbewerbe des Landes, in Zell am See/Kaprun an. 2.500 Athleten aus einem drittel der Welt (62 Nationen) waren beim IRONMAN 70.3 dabei und es war wieder einmal ein Spektakel der Extraklasse.  Der Jenbacher Athlet Thomas Steger konnte...

  • Tirol
  • Florian Haun
Bruttosieger (v. li.).: Christian Küchl, Turnierdirektor, Christoph Kogl, Stefanie Schläffer, Harald Eder, Sportvorstand GC Zell am See.

Kitz Alps Trophy
Kogl zum vierten Mal Gesamtsieger

Peter Wöll vom GCC Lärchenhof übernahm Führung in der Senioren-Nettogesamtwertung. ZELL AM SEE/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Nicht weniger als elf Golfteams reisten am 1. September nach Zell am See, um bei der 6. Station der „Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum“ die Entscheidung über den Bruttogesamtsieg der Herren 2019 live mitzuerleben. Lärchenhof Routinier Peter Wöll und Seriensieger Christoph Kogl, waren die Hauptdarsteller. Kogl sicherte sich zum vierten Mal in Folge den Brutto-Gesamtsieg....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Trainer Predrag Juric mit seinen Jung-Kämpfern.

Karate
Medaillen für alle Shotokan-Kämpfer

ST. JOHANN. Karate-Kämpfer von 129 Vereinen aus 19 Nationen waren beim Euro Cup in Zell am See im Einsatz, darunter zwölf Sportler der Karate-Union Shotokan Tirol (St. Johann). Alle Sportler erkämpften sich in ihren Kategorien eine Medaille. Silber: Harasser Marisa, Lasta Katja und Mader Leonie ( Kata Team U14); Bronze: Feiersinger Patrick, Lackner Mario und Jantscher Marcel (Kata Team U12), Harasser Rosalie, Lackner Elke und Vujanovic Teodora (Kata Team U10),  Krampl Raphael, Glavas Karlo und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Trainer mit seinen Schützlingen.

Karate
Waidringer Kämpfer: Bronze in Zell am See

WAIDRING. Der 2018 gegründete Karate Club Waidring war mit drei jungen Kämpfern beim Euro Cup in Zell am See im Einsatz. Im Bewerb Kata Team U10 gab es Bronze für Matthias Weber, Fabian Stelzer und Sebastian Oberdacher. Trainer Deni Juric (im Bild) zeigte sich mit den Leistung seiner Sportler zufrieden.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Felix Gottwald besucht Schneetiger-Kids in Hochfügen

Einen ganz besonderen Schneetag durften über 40 Wiener und Niederösterreichische Schüler und Schülerinnen heute in Hochfügen in Tirol erleben: Kein Geringerer als Österreichs bester Olympiasportler aller Zeiten, Laureus Sport for Good Botschafter Felix Gottwald, stattete den Kindern mit und ohne Unterstützungsbedarf, Behinderung oder Benachteiligung einen Besuch ab. Und probierte gleich selbst die Sportgeräte wie Skibob oder Snowboard aus. Felix Gottwald: „Es ist immer wieder ein Highlight, so...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Sabine Blattner
Der EC Die Adler Kitzbühel unterlag im Derby.

Eishockey
Unnötige Derbyniederlage gegen die Zeller Eisbären

KITZBÜHEL (niko). Vor toller Kulisse – fast 1.000 Zuschauer – starteten die Eis-Adler ins Derby gegen die Zeller Eisbären. Die Pinzgauer gingen 2:0 in Führung, ehe der Anschlusstreffer, der Ausgleich und der Führungstreffer gelang. Im 2. Drittel glichen die Zeller aus und drehten das Spiel auf 5:3. Im letzten Abschnitt gelang der Anschlusstreffer, doch kurz vor Spielende fixierten die Gäste mit einem empty-net-Treffer den Sieg. Trainer Tomas Martinec: "Wir haben zu Beginn 2 billige Tore...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Als besseres Team verloren die Kitzbüheler.

Eishockey
Zell am See besiegt die Adler in rasantem Derby

KITZBÜHEL/ZELL am SEE (niko). Ein rasantes und brisantes AHL-Derby erlebten die Fans bei der Begegnung der Zeller Eisbären gegen die Kitzbüheler Adler. Die Kitzbüheler Cracks waren spielbestimmend, in der Chancenauswertung hingegen mangelhaft. Umso effizienter agierten die Pinzgauer, die mit 2:0 in Führung gingen. Nach hartem Fight konnten die Kitzbüheler zum 2:2 ausgleichen. Nach der neuerlichen Führung für Zell am See im letzten Drittel nahmen die Kitzbüheler den Tormann zugunsten eines...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zell am See: Turnierdirektor Christian Küchl, Bruttosiegerin Natascha Segner, Brutto-Gesamtsieger, Christoph Kogl, Verena Kuhlank (GC Zell am See).
2

Kitz Alps Trophy
Kogl gewinnt zum 3. Mal Gesamtwertung

Kössen und in Zell am See waren 8. und 9. Station der Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum 2018. BEZIRK KITZBÜHEL/KÖSSEN/ZELL am SEE (niko). 62 Teilnehmer am Kaiserwinkl Golf, 70 Golfer beim GC Zell am See – die heurige Kitz Alps Trophy bog in die Zielgerade. In der Bruttowertung der Herren hatte in Kössen noch Peter Wöll die Nase vorn, auf der vorletzten Station im Pinzgau siegte jedoch Christoph Kogl und kürte sich bereits vor dem Finale in Ellmau zum Brutto-Gesamtsieger (wie schon in den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ironman-Laufbewerb am Zeller See.

Ironman in Zell am See ohne Radbewerb

ZELL AM SEE/ST. JOHANN (navi). Beim Ironman in Zell am See musste wegen Schneefalls der Radbewerb entfallen. "So musste ich ohne meine Lieblingsdisziplin Vorlieb nehmen", erklärt Triathletin Sabrina Exenberger, "swin, run, fun war das neue Format." Exenberger konnte sich beim Schwimmen gegenüber dem Vorjahr verbessern, ebenso beim Lauf. Letzlich schlugen ein 1. Platz AKW 25-29, der 1. Platz Triclub Podium und ein 4. Platz in der Gesamtwertung AG zu Buche.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Chef Hans Georg Hagleitner im Archiv-Foto.

Schneeweißchen und Glasb(l)au: Eine Neuigkeit aus dem Hause Hagleitner

ZELL AM SEE / IMST. Beim Zeller Hygiene-Unternehmen "Hagleitner" ist einmal mehr investiert worden; diesmal im tirolerischen Imst: Dort hat Hagleitner ein neues Service Center" errichtet und zwar nach dem Motto "Schneeweißchen und Glasb(l)au - So märchenhaft schön kann ein Service Center sein" Eröffnung im November 2018 Der Termin für die feierliche Eröffnung des Service Centers steht fest, es ist der 5. November 2018. Die geladenen Gäste werden von Firmenchef Hans Georg Hagleitner willkommen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Rudi Pigneter, Simon Lackner, Sigi Öppinger und Toni Reiter (v. li.).

GC Lärchenhof schaffte Aufstieg in die zweite Ligagruppe

ERPFENDORF (red.). Die Golfsenioren des Golfclubs Lärchenhof schafften bei der österreichischen Meisterschaft in Zell am See vergangene Woche den Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse. 50 Mannschaften aus ganz Österreich beteiligten sich an diesem Turnier an drei Spieltagen. Die Golfsenioren mit Simon Lackner, Sigi Öppinger, Toni Reiter und Kapitän Rudi Pigneter fixierten mit Kantersiegen in der Mastergruppe über Donnerskirchen, Loipersdorf und Mittersill den ersten Platz in der dritten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Katharina Hagleitner, Rosi Schipflinger, Stefanie Hagleitner, Gottfried Fritz Berger (v. li.) beim Feiern in den Sonnbergstuben.
2

Hagleitner lud zum Sales-Meeting in Kitzbühel

KITZBÜHEL/ZELL AM SEE (jos). Für Hagleitner Hygiene ist ein neues Wirtschaftsjahr angebrochen - am 1. 4. war Stichtag. Grund genug, um über das Alte Bilanz zu ziehen. Das macht das Unternehmen aber nicht nur in Büchern oder Pressetexten. Jährlich kommen auch alle Verkäufer zum Sales-Meeting zusammen. 600 Personen aus 12 Nationen der Firma waren nach Kitzbühel zum "K3 KitzKongress" gereist. Dort haben sie sich für zwei Tage in Klausur begeben. Die Meetings fanden anschließend in Rosi...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Adler-Niederlage im vierten Derby gegen Zell am See

KITZBÜHEL. Nach drei Siegen in den bisherigen Derbys des EC Die Adler Kitzbühel gegen die Zeller Eisbären kam es auswärts zum vierten Aufeinandertreffen in der heurigen AHL-Saison. Die Adler startetet stark mit einer 2:0 Führung, ehe die Zeller ausglichen und in Führung gingen. Die Kitzbüheler schafften noch das Tor zum 3:3, ehr die Pinzgauer immer dominanter wurden und letztlich ein 6:3 Sieg feiern konnten. Nach den beiden Heimspielen darauf (siehe eigener Bericht) standen noch vier...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Eishockey

Zwei Niederlagen für den EC Die Adler Kitzbühel

KITZBÜHEL. Vorige Woche stand erneut das Eishockey-Derby gegen die Zeller Eisbären vor 1.100 Zuschauern im Sportpark am Programm. Es wurde ein schnelles, kampfbetontes und äußerst spannendes Spiel gezeigt – bei dem die Kitzbüheler Adler letztlich mit 1:3 das Nachsehen hatten. Erst zum Spielende fiel der dritte Zeller Treffer, als die Adler den Tormann vom Eis nahmen und auf den Ausgleich drückten. Der Empty-Net-Treffer machte die Niederlage fix. Für die Adler ging es gleich zwei Tage später mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.