Zeltweg

Beiträge zum Thema Zeltweg

St. Georgen hat derzeit am meisten Fälle pro Einwohner.
1

Murau/Murtal
Die Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Bezirke Murtal und Murau haben die höchste Inzidenz des Landes - das wirkt sich auch auf Gemeinden aus. MURAU/MURTAL. Die Region steht derzeit an der negativen Spitze des Landes. Mit einer 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) von 248 (Murtal) und 246 (Murau) haben die beiden Bezirke derzeit die höchsten Zahlen des Landes. Die Entwicklungen sind allerdings unterschiedlich (Überblick). "Die Zahlen sind generell leicht rückläufig, aber es ist noch viel...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Projekt wurde von LR Johann Seitinger, Josef Rieberer (beide Mitte) und Co. in Zeltweg vorgestellt.

Murauer Bier
Die Braugerste vor der Haustür

Brauerei Murau setzt mit neuem Projekt weiter auf Regionalität. MURAU/MURTAL. Ein wichtiger Bestandteil der Rohstoffe für geschmackvolles Bier stellt die Braugerste dar, die für die Brauerei Murau bis jetzt zur Gänze in Niederösterreich angebaut wurde. In Zukunft wird sich das ändern: Zumindest einen Teil der benötigten Braugerste wird die innovative Brauerei künftig aus dem Murtal beziehen können. Meilenstein Dieser Meilenstein in puncto Nachhaltigkeit und regionaler Wertschöpfung wurde durch...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
In Hohentauern gab es am Freitag sieben aktiv Infizierte.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Gleich zwei Murtaler Gemeinden haben derzeit landesweit die meisten Coronafälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. Das verlängerte Osterwochenende hat zu unterschiedlichen Entwicklungen in der Region geführt. Während die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) in Murau von über 330 auf 207 gefallen ist, ist der Wert im Bezirk Murtal von 167 auf 198 gestiegen (Stand: 9. April, Überblick). Leichte Entspannung In den Gemeinden Stadl-Predlitz und St. Georgen am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehr bei den Aufräumarbeiten.
1

Murtal
Auto überschlug sich auf S 36

Nächtlicher Großeinsatz für die Einsatzkräfte auf der Murtal-Schnellstraße. SPIELBERG. Zu einem schweren Verkehrsunfall mussten die Einsatzkräfte in der Nacht auf Donnerstag zur Murtal-Schnellstraße ausrücken. Aus unbekannter Ursache verlor ein Autolenker gegen 1 Uhr auf der S36 die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich und kam zwischen den beiden Fahrstreifen zum Stillstand. Aufräumarbeiten 30 Mitglieder der Feuerwehren Spielberg und Zeltweg, Rotes Kreuz, Notarzt und Polizei waren...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Petra Rinössl und Stefan Auer betreiben erfolgreich das Familienunternehmen autex Stick & Textil.
1 Video

Murtal
Sie veredeln nach Stick und Faden

Seit 13 Jahren veredeln Petra Rinössl und Stefan Auer mit ihrer Firma autex Stick & Textil Werbetextilien. Jetzt wird ausgebaut. ZELTWEG. Es waren die Aufnäher und Badges der Piloten, Luftfahrzeuge und Flugstaffeln, die Stefan Auer schon immer fasziniert haben. Damals selbst noch als Bundesheer-Pilot im Einsatz, hat er seine Partnerin Petra Rinössl mit der Idee überrumpelt: "Wir kaufen eine Stickmaschine und produzieren solche Aufnäher selbst". Kurse & Wissen Gesagt, getan. Auer gründet die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Martina Bärnthaler
Die Situation in Murau wird beobachtet.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

In Stadl-Predlitz, St. Georgen am Kreischberg und Neumarkt gibt es derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. Im Vergleich zur Vorwoche sind die Coronazahlen in der Region deutlich angestiegen. Im Murtal gibt es aktuell 203 aktive Fälle, in Murau 142 (Stand: 2. April). Der Bezirk Murau hat mit 337 die höchste 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) des Landes. Zum Vergleich: Murtal liegt mit 167 knapp unter dem Steiermark-Schnitt von 172...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
In Murau wird nach wie vor fleißig getestet.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Einen überdurchschnittlichen Anstieg gab es zuletzt in Stadl-Predlitz, ansonsten keine Auffälligkeiten. MURAU/MURTAL. Einen leichten Anstieg der Coronafälle hat es im Vergleich zur Vorwoche in der Region gegeben. Murau hat derzeit 85 aktive Fälle, Murtal 199 (Stand: Freitag, 26. März). Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) ist im Murtal auf 171 und in Murau auf 225 gestiegen. Der Steiermark-Schnitt liegt bei 194. Über dem Schnitt Knittelfeld hat...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Das Murtal Sommer Open Air findet 2022 wieder statt.
1

Murtal Sommer Open Air
Schlagerfestival auf 2022 verschoben

Alle Stars bleiben auch für den neuen Termin an Bord. Karten behalten ihre Gültigkeit. ZELTWEG. Aufgrund der vor allem für Veranstalter unübersichtlichen Lage wird das ursprünglich für Juli geplante Murtal Sommer Open Air auf 2022 verschoben. Das haben die Veranstaltergemeinden Fohnsdorf, Judenburg, Knittelfeld und Zeltweg am Donnerstag offiziell bekannt gegeben. Im Hintergrund wurde bereits länger an einer Lösung gearbeitet. Neue Lösung "Da aufgrund der weiterhin angespannten Situation nicht...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ärzte sind in der Region sehr gefragt.
1

Murau/Murtal
Lösungen für den Ärztemangel gesucht

Kassenstellen sind in der Region derzeit Mangelware - nach Lösungen wird gesucht. In Zeltweg soll ein Gesundheitszentrum entstehen. MURTAL. Wer in Judenburg einen Kinderarzt sucht, der wird leider enttäuscht. Die Praxis von Erwin Schober wurde pensionsbedingt geschlossen, die nächste Fachärztin befindet sich mit Clara Gundolf in Knittelfeld. Eine Situation, die sich auch in anderen medizinischen Bereichen spiegelt. Weil es mit Helmut Veit beispielsweise nur mehr einen Gynäkologen mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Knittelfeld wurden am Freitag 57 aktive Fälle gemeldet.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Zahlen sind in der Region leicht gestiegen - viel Bewegung in den Kommunen. MURAU/MURTAL. Die Coronazahlen sind im Wochenvergleich in der Region wieder leicht gestiegen. Derzeit sind im Murtal 186 aktiv Infizierte registriert und im Bezirk Murau 60 (Stand: Freitag, 19. März). Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) liegt im Murtal bei 152, in Murau bei 134. Beide Bezirke liegen unter dem Landesschnitt (Überblick). Viel Bewegung Auch in einigen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Knittelfeld hat derzeit die meisten Fälle im Murtal.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Die Zahlen pendeln in der Region derzeit wieder sehr stark. MURAU/MURTAL. Die aktiven Coronafälle sind in den Bezirken Murtal und Murau im Wochenvergleich wieder leicht angestiegen (Übersicht). "Es pendelt derzeit sehr stark", sagt Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst im Murtal. Das sieht man auch in den Gemeinden. Die meisten Fälle in absoluten Zahlen hat Knittelfeld, relativ am höchsten sind die Coronafälle aktuell (5. März) in St. Margarethen. Coronafrei Im Bezirk Murau haben derzeit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Neumarkt hat derzeit neun aktive Fälle.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Zehn Gemeinden der Region gelten aktuell als coronafrei. MURAU/MURTAL. Knapp über 100 aktiv Infizierte gibt es aktuell in der Region (Stand: Freitag, 26. Februar). Im Bezirk Murau sind derzeit 34 gelistet, im Murtal 78. In Murau wurden zuletzt die Zahlen nach unten korrigiert, deshalb gab es am Freitag minus zwei Neuinfektionen. Im Murtal sind ebensoviele neue Coronafälle dazugekommen (Übersicht). Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) lag in beiden...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Judenburg hatte am Freitag nur drei aktive Fälle.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Auch in den Kommunen gibt es ein ständiges Auf und Ab. MURAU/MURTAL. Die Schwankungen bei den Coronazahlen gehen auch in der Region weiter. Es ist nach wie vor "ein ständiges Auf und Ab", wie auch bei der Behörde bestätigt wird. Am Freitag (19. Februar) waren im Bezirk Murtal 101 aktiv Infizierte registriert, im Bezirk Murau 36. Die 7-Tages-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) lag in beiden Bezirken knapp unter 100 (Übersicht). Sechs sind coronafrei Die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 78

Fasching einst
5. Folge der Zeltweger Faschingsreminiszenen

Fünfte Serie der Reminiszenzen an den Zeltweger Fasching! Faschingssitzungen sind in der Pandemie unmöglich. Die Zeltweger Faschingsgilde trifft dies besonders hart, würde sie doch heuer ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. In dieser Serie zeigen wir Fotos von den Sitzungen aus den Jahren 2018, 2019 und 2020. Nichts ist mehr so wie es war! Heuer gibt es kein Bla, bla. Corona hat uns einigschissen, den Fasching wollen wir nicht missen! Drum gibt es hier von unsrer Gilde, den Fasching „einst“, im...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ingomar Gröbl
Trotz regelmäßiger Tests gibt es gute Zahlen in Murau.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Die meisten Kommunen in den Bezirken Murau und Murtal weisen eine positive Entwicklung auf. MURAU/MURTAL. 149 aktiv Infizierte waren am Freitag (5. Februar) in der Region registriert. Der Bezirk Murtal liegt damit erstmals seit Oktober unter 100, exakt bei 95. Im Bezirk Murau ist die Zahl in den letzten 24 Stunden wieder leicht angestiegen auf 54. Bei der 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) liegt Murtal neben Leoben im steirischen Spitzenfeld....

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Im Bezirk Murtal sinken die Zahlen.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Bezirk Murau hat niedrige Zahlen. In Pöls-Oberkurzheim ist Besserung in Sicht. MURAU/MURTAL. 209 aktiv Infizierte waren am Freitag (29. Jänner) in der Region registriert. 165 davon im Bezirk Murtal und 44 im Bezirk Murau. Die Zahl ist zuletzt konstant gesunken. Der positive Trend zeigt sich auch in der 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner. Diese ist im Murtal unter 120, in Murau sogar unter 100 gefallen. Besserung Die meisten Fälle im Murtal hat nach...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 84

Fasching einst
4. Folge der Zeltweger Faschingsreminiszenen

Vierte Serie der Reminiszenzen an den Zeltweger Fasching! Heuer gibt es wegen der Pandemie keine Faschingsumzüge und auch keine Sitzungen. Die Zeltweger Faschingsgilde trifft dies heuer besonders hart, würde sie doch ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. In dieser Serie zeigen wir Fotos von den Sitzungen aus den Jahren 2015, 2016 und 2017. Nichts ist mehr so wie es war!Heuer gibt es kein Bla, bla.Corona hat uns einigschissen,den Fasching wollen wir nicht missen!Drum gibt es hier von unsrer Gilde,den...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ingomar Gröbl
1 80

Fasching einst
3. Teil Zeltweger Faschingsreminiszenzen

Dritte Serie der Reminiszenzen an den Zeltweger Fasching! Heuer gibt es wegen der Pandemie keine Faschingsumzüge und auch keine Sitzungen. Besonders hart trifft das die Zeltweger Faschingsgilde, die heuer ihr 25-jähriges Jubiläum feiern könnte. In dieser Serie gibt es Fotos von den Sitzungen und Umzügen aus den Jahren 2007, 2008 und 2009. Wenn auch der Fasching heuer nicht so ist wie gewohnt – schauen Sie sich die Fotos trotzdem an, wo wir alle um einige Jahre jünger waren und der Fasching noch...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ingomar Gröbl
In Pöls-Oberkurzheim gibt es aktuell viele Coronafälle.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Überdurchschnittlich hohe Anstiege gab es zuletzt in St. Georgen ob Judenburg und in Pöls-Oberkurzheim. MURAU/MURTAL. "Bei den Neuinfektionen gibt es starke Schwankungen", berichtete Murtals Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst diese Woche. Die Zahl der aktiv Infizierten hat sich mittlerweile aber unter 200 eingependelt. Derzeit sind 196 im Murtal registriert, exakt 60 waren es im Bezirk Murau (Stand: Freitag, 22. Jänner). Hoher Anstieg Die meisten Fälle unter den Gemeinden der Region...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 85

Fasching einst
2. Folge der Zeltweger Faschingsreminiszenzen

Zweite Serie der Reminiszenzen an den Zeltweger Fasching! Heuer gibt es wegen der Pandemie keine Faschingsumzüge und auch keine Sitzungen. Besonders hart trifft das die Zeltweger Faschingsgilde, die heuer ihr 25-jähriges Jubiläum feiern könnte. In dieser Serie gibt es Fotos von den Sitzungen und Umzügen aus den Jahren 2004, 2005 und 2006. Wenn auch der Fasching heuer nicht so ist wie gewohnt – schauen Sie sich die Fotos trotzdem an, wo wir alle um einige Jahre jünger waren und der Fasching noch...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ingomar Gröbl
In Murau gibt es derzeit wenige Fälle.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronazahlen in den Gemeinden

Lobmingtal, Pölstal und Krakau haben derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. Knapp unter 300 aktiv Infizierte verzeichnete die Region am Freitag (15. Jänner), die Zahl ist zuletzt konstant rückläufig gewesen. In Murau sind 77 und im Bezirk Murtal 222 aktiv Infizierte registriert. Trotzdem liegen beide Bezirke im landesweiten Vergleich bei der 7-Tage-Inzidenz (Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) im vorderen Drittel. Nachbarn Die Entwicklung in den einzelnen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Viele Fälle gibt es derzeit im Pölstal.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Pölstal, Lobmingtal und Krakau haben derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. Auch in den meisten Gemeinden der Region gibt es - im Vergleich zu den Vorwochen - eine deutliche Entspannung bei den Coronazahlen. Die meisten aktiv Infizierten wurden am Montag (11. Jänner) mit 82 in Knittelfeld gemeldet. Die Eisenbahnerstadt hat freilich auch die meisten Einwohner im Bezirk. Die meisten Fälle in Relation zur Einwohnerzahl meldete das Land in Pölstal (18,9 pro 1.000 Einwohner) und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Winterspaziergänge werden in Murau geboten.
2

Murau/Murtal
Aktivitäten für die Feiertage

In der Region gibt es ein buntes Angebot an Frischluft-Aktivitäten zwischen den Feiertagen und dem Lockdown. MURAU/MURTAL. Frischluft tanken und aktiv sein mit Abstand empfiehlt über die Feiertage auch Steiermark Tourismus. Möglichkeiten dazu gibt es genügend. 14 Loipenregionen, 130 Winterwanderwege und über 80 Schneeschuhtouren stehen in der Steiermark zur Verfügung. Zu einem wahren Langlauf-Eldorado hat sich mittlerweile etwa Hohentauern entwickelt. Zahlreiche Sportler aus der Region und...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Im Veranstaltungszentrum Obdach wird getestet.
3

Murau/Murtal
Kuriose Szenen vor den Teststraßen

Großer Andrang und gute Organisation bei den Testzentren in der Region. Wir haben den Selbsttest gewagt. OBDACH. Samstag ist also Testtag. Wir haben uns nicht vorbereitet - das war auch früher schon öfters der Fall. Die Online-Anmeldung zwei Tage davor gelang rasch und problemlos in weniger als fünf Minuten. Termin und Ort konnten selbst gewählt werden: 8.45 Uhr im Veranstaltungszentrum Obdach steht auf dem Laufzettel. Scherze vor dem Test Dort angekommen wartet bereits um 8.30 Uhr eine...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.