Beiträge zum Thema Zentralraum NÖ

Kommentar
Der Frühling ist im Land und wir haben Grund zum Jammern

Nach den Strapazen im letzten Winter, in dem das Virus wohl immer noch Gesprächsthema Nummer eins war, war die Sehnsucht nach dem unbeschwerten Sommer bereits groß. Vor allem nach der langen kalten Durststrecke haben wir uns die warme Jahreszeit nun redlich verdient. Zweimal schien es schon so als sei der Frühling da, doch kurze Zeit später wurden die Tomaten- und Basilikumpflanzen, die schon eifrig im Hochbeet gepflanzt waren, vom Frost zerstört. Nun scheinen die sommerlichen Temperaturen...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger

Kommentar:
Viele Erkenntnisse bei der langen Nacht für Jung und Alt

Initiativen wie die Lange Nacht der Forschung ermöglichen Jung und Alt viele neue Erkenntnisse über Themen und Fachgebiete zu erlangen. Oftmals ist zwar die Neugierde vorhanden, doch fehlt die entsprechende Möglichkeit in neue Berufe zu schnuppern oder sich einen besseren Überblick zu verschaffen. Bei der langen Nacht oder auch bei sogenannten Girls Days, wird gezielt praktisches und theoretisches Wissen vermittelt. Diese Veranstaltungen können positiv dazu beitragen, dass Berufswünsche oder...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Nina Stift und Christian Moser in Austin Texas beim probieren von Hüten in einem Hutgeschäft
6

Amerika Spirit
Tullner Unternehmen begeben sich auf Reise in die USA

TULLN/USA. „Ich habe auf der Reise erleben können, wie die Amerikaner ticken. Sie sind viel schneller im Tun, die Wege sind kürzer und es ist vieles einfacher. Sie sind voller Energie und Tatendrang und leben für ihren Job", so Nina Stift, Geschäftsführerin der Nina Stift Mode in Tulln. „Vor allem konnte ich viel über die amerikanische Mentalität lernen. Scheitern ist dort erlaubt. Wenn eine Geschäftsidee zu Grunde geht, heißt es ‚lern daraus, steh auf und geh weiter’. Ich habe mir den...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
LR Heinreichsberger, Schleritzko und Kaufmann

Silva Nortica
Ab Dezember neue Zugverbindung für den Bezirk Tulln

Geschichtsträchtige Vindobona-Linie kehrt ab Dezember 2022 zurück und bringt für den Bezirk Tulln eine neue Zugverbindung namens Silva Nortica. TULLN. Seit dem Jahr 2019 hat der Waldviertler Landesrat Ludwig Schleritzko an dem Wiederaufleben der geschichtsträchtigen ehemaligen Vindobona Bahnlinie Wien – Gmünd – Prag gearbeitet. Die Bemühungen haben sich schlussendlich bezahlt gemacht – mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2022 verkehrt der Zug erstmals unter dem Namen „Silva Nortica“ nach 26...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Der Rettungshubschrauber war zum Abtransport zur Stelle.

Atzenbrugg
Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden in Trasdorf

ATZENBRUGG. Das Rote Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich wurde durch die Polizei zu einem Verkehrunfall mit Personenschaden gerufen. Zwischen den Ortschaften Trasdorf und Gemeinlebarn kam ein Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verunfallte dabei. Nach der Erstbegutachtung wurde aufgrund der schweren Verletzung und der Unfallkinematik der Notarzthubschrauber Christophorus 2 aus Gneixendorf angefordert. „Das gegebene Verletzungsbild und der Unfallmechanismus erforderten...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Markus Brandl (Straßenmeisterei Kirchberg/Wagram), Sebastian Malek (Leiter-Stv. der Brückenmeisterei Alland), Paul Otto (Gemeinderat der Marktgemeinde Großweikersdorf), Landesrat Ludwig Schleritzko (i.V. von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner), Alois Zetsch (Bürgermeister der Marktgemeinde Großweikersdorf), Harald Kaufmann (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung Tulln), Rainer Mauss (Straßenmeisterei Kirchberg/Wagram).

Großweikersdorf
Brücke über den Hirschberggraben wird generalsaniert

Die Brücke über den Hirschberggraben im Zuge der Landesstraße L 47 bei Kleinwiesendorf im Gemeindegebiet von Großweikersdorf wird einer Generalinstandsetzung unterzogen. GROßWEIKERSDORF. Landesrat Ludwig Schleritzko hat die Baustelle für die Generalinstandsetzung der Hirschberggrabenbrücke bei Kleinwiesendorf im Zuge der Landesstraße L 47 besucht. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu garantieren werden die 4.530 Brückenobjekte an unseren Landesstraßen...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Obersanitätsmeister Christian Wolf mitsamt Bezirksstellenleiter Peter Angerer.

Atzenbrugg-Heiligeneich
Zahlreiche Beförderungen beim Rotes Kreuz

ATZENBRUGG-HEILIGENEICH. Beim Roten Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich fand erstmals seit Ausbruch der globalen COVID-19-Pandemie wieder ein Mitarbeiterfest auf der Bezirksstelle statt. Zahlreiche Mitglieder wurden eingeladen, sich gegenseitig bei Speis und Trank auszutauschen und die letzten zwei Jahre Revue passieren zu lassen. Bei diesem Event wurden außerdem auch zahlreiche Sanitäter befördert und für besondere Verdienste geehrt. Eröffnet wurden die Feierlichkeiten durch Bezirksstellenleiter...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Der Hengst "Fredi" musste von der Tierärztin sediert werden.
1 3

Ried am Riederberg
In Elsbach musste ein Pferd gerettet werden

ELSBACH. Aus unbekannter Ursache stürzte ein Haflinger beim Führen von der Box zu seiner Koppel im Bereich einer Türe so unglücklich, dass er von selbst nicht mehr aufstehen konnte. Die Florian Niederösterreich wurde daher zu einer Tierrettung in den Pferdestall in Elsbach alarmiert. Die eingeschaltete Tierärztin, die schon vor Ort war, hatte bereits das Pferd erstuntersucht und sediert. Nach kurzer Absprache mit dem Einsatzleiter wurde entschieden mit einem Gurt die Rettung durchzuführen um...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Dorin Hahn vor dem LKH Tulln

„Pflegebett“-Tour in Tulln
SPÖ mit neuer Initiative unterwegs

BEZIRK. „Ein Bett allein pflegt dich nicht!“ – unter diesem Motto machte die Bezirks-SPÖ Tulln vor dem Landesklinikum Tulln bzw. dem Landespflegeheim „Rosenheim“ auf die Situation im Pflegebereich, sowie das neue „PflegePROgramm“ aufmerksam. Als erste Partei im Bundesland nimmt sich die SPÖ NÖ mit einem umfassenden Pflegeprogramm dieser dringlichen Thematik an. Die 17 Bausteine des Programms reichen von der Verbesserung der Situation für die MitarbeiterInnen – durch Ausbildungsoffensiven und...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bezirksparteiobmann NR Johann Höfinger

Zusammenarbeit Tulln
Gelebtes Miteinander von Gemeinden, Bezirk, Land

Miteinander sind wir die Niederösterreich-Partei
 Zusammenarbeit des Bezirks Tulln mit dem Land ist Grundstein für unsere erfolgreiche Entwicklung TULLN.  „Wir leben in einer Zeit des Umbruchs. Die Unsicherheit wird größer, die Unberechenbarkeit wächst. Und in dieser Zeit müssen wir genau wissen, wer wir sind, wo wir stehen und vor allem für wen wir da sind. Unsere Antwort ist klar und deutlich: Wir sind die Niederösterreich-Partei. Weil keine andere Partei in allen Regionen des Landes so fest...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
der schwer beschädigte PKW musste von der Feuerwehr geborgen werden.
3

Grafenwörth
Kontrollverlust führte zu PKW Verkehrsunfall auf der S5

Die Feuerwehr Grafenwörth wurde zum Einsatz bei einem Verkehrsunfall auf die S5 Richtung Wien gerufen. Vor Ort hatte ein PKW-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war in die Leitschiene gekracht und am Pannenstreifen zum Stehen gekommen. Der Lenker wurde dabei glücklicherweise nicht verletzt. GRAFENWÖRTH. Bei Eintreffen der Feuerwehr Grafenwörth hatte die Autobahnpolizei die Unfallstelle bereits abgesichert und mit der Unfallaufnahme begonnen. Die Feuerwehrleute erweiterten die...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Im Halteverbot wurden nun Pflanztröge aufgestellt.
Aktion 2

Neue Lösung in Tulln
Halten erlaubt, parken verboten am Rathausplatz

Der Dringlichkeitsantrag der letzten Gemeinderatssitzung von den Grünen Tulln bezüglich Parkverbot findet Anklang.  TULLN. Am Rathausplatz gibt es ein Parkverbot, aber kein Halteverbot. Das bedeutet Autos dürfen bis zu 10 Minuten halten. In letzter Zeit stehen aber immer mehr Autos länger als die erlaubte Zeit und weit über die angebotenen Halteflächen hinaus. Feuerwehrdurchfahrten, Flächen für Fußgänger und Radfahrer werden regelmäßig zugeparkt. Der daran angrenzende Bereich Rudolfstraße...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
2

Stadt Tulln
Voller Erfolg für erstes Honigfest in der Rosenarcade

Beim Honigfest in der Rosenarcade Tulln drehte sich alles rund um die fleißigen Bienen am Dach der Rosenarcade, die „RosieBees“ und Honig. TULLN. Neben leckeren Honigverkostungen und spannenden Einblicken in das Handwerk des Imkers Bernhard Mayerhofer, war der Besuch von ORF 1 OKIDOKI Stars Biene Maja und Willi ein Highlight für alle kleinen Gäste. Das erste Honigfest der Rosenarcade Tulln ist Geschichte: Einen Tag nach dem Weltbienentag, am Samstag, den 21. Mai wurde ein vielseitiges Programm...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Organisationskomitee, Beteiligte und Festgäste zelebrierten den Bezirksfest-Auftakt auf der Wasserbühne zu Füßen des Landhausschiffs: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl, Landesrat Gottfried Waldhäusl, Landtagsabgeordnete Christiane Teschl-Hofmeister und Raiffeisenlandesbank-Generaldirektor Michael Höllerer mit Ex-Fußballprofi Nina Burger, Michelhausens Bürgermeister Bernhard Heinl, Karin Rinderhofer, Eva Brosteanu, Helene Pirker, Marlene Bader, Caroline, Franziska, Therese und Angelika Kaibliger, Marlis Serloth von der Kindertanzgruppe Atzenbrugg sowie Stefan Liebert.


Auftaktveranstaltung
Sonniger Vorgeschmack auf die Bezirksfeste

 Tulln

Bei Kaiserwetter präsentierten sich beim Landhausschiff Akteurinnen und Akteure sowie Organisationskomitees der Bezirksfeste und lieferten eine stimmungsvolle Vorschau auf die 22 Programme am 25. und 26. Juni.
 TULLN. Einen perfekten Vorgeschmack auf die 22 Bezirksfeste am 25. und 26. Juni lieferte der Auftakt am Landhausplatz und zu Füßen des Landhausschiffes. Aus den einzelnen Bezirken strömten Akteurinnen und Akteure, Programm-Trägerinnen und -Träger, Bezirkshauptleute sowie...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Martin Kaltenecker/Geschäftsführer VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG, Wolfgang Vanek/Architekten Holzbauer und Partner ZT GmbH, Alfred Riedl/Bürgermeister Grafenwörth, Stephan Pernkopf/Landeshauptfrau-Stv. Niederösterreich, Patrick Kloihofer/Geschäftsführer VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG, Stefan Jauk/Generaldirektor Niederösterreichische Versicherung, Anton Kellner/Geschäftsführer SeneCura Gruppe, Mario Hameseder/Technischer Direktionsleiter Hochbau NÖ und Burgenland STRABAG AG, Rudolf Dolejsi, Leitung Finanzen Niederösterreichische Versicherung und Aufsichtsratsmitglied der VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG
2

Sonnenweiher Grafenwörth: Grundstein für 206 Seehäuser gelegt

Das Projekt von VI-Engineers und der Niederösterreichischen Versicherung gilt hinsichtlich Lebensqualität und Leistbarkeit als wegweisend. GRAFENWÖRTH. Nach dem Spatenstich für den See im vergangenen Sommer folgte heute mit der feierlichen Grundsteinlegung im Beisein von Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner der nächste Meilenstein beim Sonnenweiher Grafenwörth. Zahlreiche VertreterInnen aus Politik und Wirtschaft folgten der...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Landesentscheid Genussolympiade 3. Platz:
Landesobmann Johannes Baumgartner, Landesleiterin Anja Bauer, Kerstin Kern (Bezirk St. Pölten), Sophie Thoma (Bezirk Tulln), LK Vizepräsident Lorenz Mayer, Direktor HBLFA Francisco Josephinum Alois Rosenberger

Landjugend Niederösterreich
Tullnerin holten Bronze bei Genussolympiade

TULLN. Am 15. Mai, im Zuge der Wieselburger Messe, starteten rund 25 2er-Teams bei der Agrarolympiade und fast 40 2er-Team bei der Genussolympiade. Am Wettbewerbstag konnten die rund 120 Teilnehmer bei jeweils sechs Wissens-, Verkostungs- und Praxisstationen ihr Wissen, Geschick und ihren Teamgeist unter Beweis stellen. Feiner Gaumen & feine Nase gefordert bei der Genussolympiade Den Teilnehmer des Landesentscheids Genuss wurde bei den einzelnen Verkostungs- und Sensorikstationen ihr...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
GR Andreas BORS Landesparteisekretär, Bezirksobmann BR Andreas Spanring, Roswitha Bürgmayr, Direktorin Bundesfachschule für Flugtechnik, Norbert Hofer, 3. Präsident des Österreichischen Nationalrates, Bgdr Reinhard Kraft, Kasernenkommandant und Kommandant Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule, Michael Stehlik, Leiter Fliegerwerft 1
3

Langenlebarn
Norbert Hofer besucht Bundesfachschule für Flugtechnik

LANGENLEBARN. Am Dienstag den 17. Mai besuchte der 3. Nationalratspräsident Norbert Hofer gemeinsam mit Bundesrat Andreas Spanring und Gemeinderat Andreas Bors die Bundesfachschule für Flugtechnik. Die Schulleiterin, Roswitha Bürgmayr, führte die Gruppe durch die Schule und stellte die Ausbildung vor. Auf dem Fliegerhorst Brumowski in Langenlebarn werden in dieser einzigartigen Fachschule die Flugtechnik-Experten von morgen ausbildet. Als Pilot und Flugtechniker lachte bei Norbert Hofer das...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Nicole Langer im Mühlenlanden der Langer Mühle in Atzenbrugg
2

Langer Mühle Atzenbrugg
Mühlenladen bietet regionales Mehlsortiment

ATZENBRUGG. Nach alter Handwerkstradition wird in der Langer Mühle in Atzenbrugg regionales Getreide aus dem umliegenden Tullnerfeld zu hochwertigen Mehlvariationen verarbeitet und im eigenen Hofladen „la müh la“ verkauft. Die Verkaufsfläche wurde im Rahmen eines LEADER-Projekts erweitert, um den vielfältigen Produkten eine größere Bühne zu bieten. „Mit der Vergrößerung der Präsentationsfläche wurde nicht nur dem regionalen Sortiment mehr Platz geboten, sondern auch Mehrwert für die Region und...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Die Einbrüche wurden unter anderem im Bezirk Tulln verübt.
2

Einbruchsserie
Festnahme nach Einbruchsdiebstählen im Bezirk Tulln

TULLN/KREMS/MELK. Bedienstete der Polizeiinspektion Sieghartskirchen führten am 18. April 2022, gegen 21.30 Uhr, Fahrzeugkontrollen in der Gemeinde Sieghartskirchen durch. Als sich ein Pkw mit insgesamt vier Insassen der Anhaltung entzog, wurde durch die Polizistinnen und Polizisten die Verfolgung aufgenommen. Mit mehr als 150km/h im Ortsgebiet versuchte der Lenker den Bediensteten zu entkommen. Der Fahrzeuglenker flüchtete zunächst bis St. Andrä Wördern, wendete dort den Pkw und fuhr über die...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Verteidiger Michael Sedlacek
5

Prozess geht weiter
Mehrjährige Haftstrafen für Gewaltverbrecher

BEZIRK. Raub, Erpressung, Körperverletzung, Nötigung und gefährliche Drohung in mehreren Fällen, alles mit dem Attribut „schwer“, brachten sieben Männer überwiegend aus dem Bezirk Tulln vor einen St. Pöltner Schöffensenat. Während drei Beschuldigte bereits im April verurteilt worden waren (die Bezirksblätter berichteten), fassten deren Mitangeklagte nun ebenfalls mehrjährige Freiheitsstrafen aus. Staatsanwalt Thomas Korntheuer legte den Männern zur Last, in unterschiedlicher Zusammensetzung...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
YouTuber Marvin Neumann, Landesrat Martin Eichtinger, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Gewinnerteam der HAK Tulln Isabella Colombini, Felix Weinlinger und Jakob Wilhelm.
2

Europatag für die Jugend:
Anliegen fließen ins Europa-Forum Wachau ein

Europa-Landesrat Eichtinger: 270 Jugendliche und Kinder in Wiener Neustadt beim Europa-Tag. Klimaschutz, Nachhaltigkeit und politische Mitbestimmung zentrale Themen – Anliegen werden beim internationalen Gipfeltreffen in Göttweig mit EU-Politikern diskutiert.   REGION.  Im heurigen Europäischen Jahr der Jugend widmete sich der Europatag mit dem Titel „Invest in Youth“ ganz der Jugend. 270 Jugendliche aus ganz Niederösterreich nahmen an der Europatagsveranstaltung am 11. Mai 2022 in den...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
So schön hat sich der Campus der BOKU beim letzten Sommerball verwandelt.
3

Dancing around the world
Ein Sommerball auf dem Kampus der BOKU Tulln

TULLN. Die BOKU Tulln veranstaltet am 09.Juni einen Sommerball und lädt seine Gäste herzlich dazu ein.  Zum Programm 19:00   Einlass mit BOKU Blasmusik & Sektempfang 20:00 Eröffnung Rektorin Eva Schulev-Steindl & Rudolf Krska 20:30  Tanz im Ballsaal HIGHLIGHTS BOKU BlaskapelleMusikalische Unterhaltung durch „TAKE4“ BOKU-Lounge mit „Donau Groover Working Commission“Eröffnung durch die „Tanzschule Duschek“Publikumstänze mit „Robert Lhotka“Mitternachtseinlage: „Chemieshow mit Falk Liebner“...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, JG-Bezirksvorsitzender Valentin Mähner (1.u.2.v.l.), Bezirksvorsitzende Bundesrätin Doris Hahn und Bürgermeisterin Marion Török (1.u.2.v.r.) mit zwei glücklichen Preisträgern (mitte).

Glückliche Preisträger
Das SPÖ Bezirksschnapsen war ein voller Erfolg

TULLN (PA). Zum Bezirksglücksschnapsen im „Tullnerfelderhof“ der Familie Weber lud die Bezirks-SPÖ Tulln. Für große Freude bei den TeilnehmerInnen sorgte der Besuch von Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, die einen Geschenkkorb als Tombolapreis zur Verfügung gestellt hatte und diesen auch persönlich übergab. Mitten im Geschehen waren auch Bezirksvorsitzende Bundesrätin Doris Hahn, Bürgermeisterin Marion Török und Vizebürgermeister Johann Horst Scheed aus Zwentendorf, sowie...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Valentina Grand mit ihrer Viola

International Music Competition
Valentina Grand holt sich ersten Preis

TULLN. Die Schülerin Valentina Grand an der Viola in der Klasse von Isabel Schneider an der Musikschule Tulln hat beim Wettbewerb 10th International Music Competition Città di Palmanova einen ersten Preis mit 97/100 Punkten gewonnen. Ab August wird sie am Royal Conservatoire The Hague studieren.

  • Tulln
  • Victoria Edlinger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 29. Mai 2022 um 10:00
  • Sieghartskirchen
  • Sieghartskirchen

Jeder Schritt "tut gut" - am Schritteweg

Jeden 2. Sonntag ab 20. Februar 2022 gemeinsam mit Susanne Gaspar am Schritteweg Schritte sammeln. Treffpunkt: 10:00 Uhr im Rathauspark Sieghartskirchen, Wiener Straße 12, 3443 Sieghartskirchen. Strecke: 4,9 km/7.000 Schritte Wegbeschreibung: Gemeindepark (mit Spielplatz) – Wienerstraße – rechts abbiegen auf die Wassergasse – danach links abbiegen in die Elsbachgasse – entlang des Elsbachs bis zur Mühlgasse – dort links abbiegen und die nächste Kreuzung erneut links abbiegen – zurück parallel...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.