Zertifikat

Beiträge zum Thema Zertifikat

So ähnlich könnte das Covid-Zertifikat der EU in digitaler Form aussehen.

EU-Covid-Zertifikat
Einigung zu digital und analog Nachweis

TIROL. Der europäische Rat und das Europaparlament haben sich künftig auf die Lösung eines EU-Covid-Zertifikats geeinigt. Somit soll es einen digitalen und analogen Nachweis über eine Corona-Impfung, einen negativen Corona-Test oder die Genesung nach einer Corona-Erkrankung geben. Kehrt die Reisefreiheit zurück?In den Augen der Tiroler Abgeordneten im Europäischen Parlament, Barbara Thaler, ist die Einigung hin zu einem EU-Covid-Zertifikat, ein großer Schritt hin zur Normalität. Die Europäische...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bürgermeister Andreas Pfurner mit Marina Ganzer und Kiga-Leiterin Petra Pöll bei der Zertifikatsübergabe (v.l.).

Reflexintegration
Trainingsprogramm, um Kinder schulreif zu machen

Der Kindergarten Debant erhält die Zertifizierung für das Reflexintegrationsprojekt (RIT). Österreichweit ist der Kindergarten unter der Leitung von Petra Pöll, die erst 5. RIT zertifizierte Einrichtung. DEBANT. Beginn des Reflexintegrationsprojektes im Kindergarten war eine Fortbildung für alle MitarbeiterInnen und eine neuromotorische Testung der angehenden Schulkinder. Es folgen acht Module in Form einer täglichen ca. 15-minütigen Übung für die Kinder. Am Ende des Kindergartenjahres werden...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader: „Unser Ziel ist es, die hohe Ausbildungsqualität für Lehrlinge zu erhalten."

Weiterbildung
Erfolge für LehrlingsausbilderInnen-Weiterbildungspass

TIROL. 39 Zertifikate und Diplome konnten in diesem Jahr per Post an Tiroler LehrlingsausbilderInnen gehen. Die Auszeichnung wird eigentlich jedes Jahr im Rahmen des Ausbilderkongresses in einem Tiroler Unternehmen verliehen, doch wie so vieles ist das in diesem Jahr etwas anders.  Hohe Ausbildungsqualität der LehrlingeMit dem Weiterbildungspass für LehrlingsausbilderInnen hat das Land eine starke Fortbildungsbasis geschaffen, wie es Bildungslandesrätin Palfrader erläutert. Man möchte damit die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die HAK Lienz wurde am 25. Mai offiziell als Fairtrade-Schule ausgezeichnet.

MENSCHLICH. EHRLICH. FAIR.
HAK Lienz ist Fair-Trade-Schule

Nach vielen Wochen Arbeit und vielen Aktionen hat es nun auch die BHAK/BHAS Lienz zur Fair-Trade Zertifizierung geschafft. LIENZ (red). "Die Grundidee dieses Vorhabens war es, dass man den Schülerinnen und Schülern, sowie allen Lehrpersonen das Thema 'fairen und sozialen Handel weltweit' näher bringt", erklärt HAK Direktor Josef Pretis. Das große Ziel der Zertifizierung zur Fairtrade-Schule ist, dass in einer Schule verschiedene Impulse gesetzt werde, die die SchülerInnen zu kritischem...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Absolventinnen und Absolventen mit Landeshauptmann Günther Platter (l.), Lehrgangsleiter Ronald Zecha (2.v.l.), Präsident Hermann Petz (Moser Holding, Mitte) und Vizepräsident Robert Unterweger (ORF, 3.v.r.).
3

Journalismus Akademie
Gratulationen an 7. Absolventen-Jahrgang

TIROL. Auch in diesem Jahr gab es wieder 12 AbsolventInnen in der Tiroler Journalismusakademie. Somit konnte bereist der 7. Jahrgang mit den begehrten Abschlusszertifikaten ausgezeichnet werden. Hochkarätige Gratulanten kamen zur Verleihung und feierten mit den AbsolventInnen.  Die Zukunft für hochwertigen JournalismusÜberreicht wurden die Abschlusszertifikate von Landeshauptmann Günther Platter, Präsident und Moser-Holding-Vorstandsvorsitzenden Hermann Petz, Vizepräsident und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LRin Zoller-Frischauf: "Die Mitarbeit bei einem Solidaritäts- und Sozialprojekt oder einem Jugendverein ist für Jugendliche eine tolle Erfahrung und ein großer Gewinn. Die dabei erworbenen `soft skills` sind eine wertvolle Zusatzqualifikation bei Job-Bewerbungen."
2

Junge Menschen
Mit Ehrenamt im Berufsleben punkten

TIROL. Das Land Tirol verleiht seit 2012 das Zertifikat frei.willig“ an junge Ehrenamtliche. Mit diesem Zertifikat können sie im Berufsleben punkten. Zertifikat frei.willig für junge Ehrenamtliche Das Land Tirol verleiht an junge Ehrenamtliche im Jugendbereich das Zertifikat frei.willig. Mit diesem wird das Ehrenamt und die damit verbundenen fachlichen und sozialen Kompetenzen bescheinigt. „Viele junge Tirolerinnen und Tiroler engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich im Bereich der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Andreas Riepl (Koordinationszentrum eEducation, Hannes Gailer (BHAK/BHAS Lienz) und Martin Bauer (Bildungsministerium; v.l.) bei der Verleihung des Gütesiegels.

Gütesiegel für die HAK/HAS Lienz

Der Osttiroler Schule wurde das Zertifikat „eEducation.Expert.Schule“ verliehen. Der Umgang mit dem Computer – die sogenannten „digitalen Kompetenzen“ – sind für Schüler heute ein wichtiger Bestandteil ihrer zukunftsorientierten Ausbildung. Die HAK Lienz bietet schon seit ca. 15 Jahren Notebook-Klassen an. Zudem arbeiten Schüler der HAK/HAS schon jahrelang mit einem sogenannten „Lernserver“ im Web. Die Lernenden können ihre Hausübung digital abgeben, die Lehrenden können ihre Unterlagen ebenso...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Anzeige

CILS als Nachweis der Zweisprachigkeit - neu in Tirol

Innerhalb der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino besteht schon seit langem eine verstärkte Zusammenarbeit in Politik, Wirtschaft, Industrie, Kultur und Bildung. In Norditalien jedoch verlangen viele Firmen, die öffentliche Verwaltung, Gerichte oder Universitäten von ihren Bewerbern einen Zweisprachigkeitsnachweis, der ihnen Sprachkenntnisse in Deutsch und Italienisch bescheinigt. Die Sprachenabteilung des BFI Tirol hat bereits seit 2004 ÖSD Prüfungen (Österreichisches Sprachendiplom Deutsch)...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
40

Lienzer Bezirkskrankenhaus ist 1. Sing-Krankenhaus in Österreich

Die heilende Kraft des Singen und die positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele, wird seit dem vergangenen Herbst auch im Lienzer Bezirkskrankenhaus praktiziert. Das Ärzteehepaar, Gertraud und Wilfried Glantschnig, haben dieses Projekt im Lienzer Krankenhaus begonnen und viele Interessierte sind bisher der Einladung gefolgt. Regelmäßig, jeden zweiten und vierten Dienstag, Nachmittag zwischen 14,30 und 16 Uhr, treffen sich Patienten, Ärzte und Pflegepersonal zum gemeinsamen und heilsamen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • MA24 Medien Agentur Oberlojer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.