Zufriedenheit

Beiträge zum Thema Zufriedenheit

Lokales
2014 wurde am Wörgler Hauptbahnhof groß umgebaut, auch danach gab es immer wieder leichte Umgestaltungen. Bei den Fahrgästen kommt der Hbf gut an.

VCÖ Bahntest
Bahnfahrer sind mit Wörgls Hauptbahnhof ziemlich zufrieden

Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) befragte im Mai und Juni über 10.500 Bahnreisende in Sachen Bahnhöfe. Der Hauptbahnhof Wörgl schnitt dabei gut ab. WIEN/WÖRGL (red) Auch einige Tiroler Bahnhöfe kamen beim VCÖ-Bahntest in die Top-10, darunter der Hauptbahnhof Wörgl. Der Wiener Hauptbahnhof wurde unter den großen Landeshauptstadt-Bahnhöfe von den Fahrgästen am besten bewertet, der Innsbrucker Hauptbahnhof kommt auf Platz sieben. Wörgl auf Platz 6 In der Kategorie Bahnhöfe außerhalb der...

  • 22.08.19
Leute

Hans im Glück... ein Märchen zum Nachdenken?

in diesem Märchen der Gebrüder Grimm erhält der Hans einen Goldklumpen als Dank von seinem Dienstgeber. Er tauscht ihn aber gegen ein Pferd, das gegen eine Kuh, die gegen ein Schwein, das Schwein gegen eine Gans, die gegen einen Schleifstein, der ihm zerbrach.. Er tauscht wohl Alles ein weil ihm bald Alles lästig ist, zum Schluß ist er glücklich obwohl er nichts Materielles mehr hat.. Vielleicht sollte man manchmal darüber nachdenken was wirklich wichtig ist zum Glücklichsein und sich nicht...

  • 11.08.19
  •  34
  •  29
Lokales
Reinhard Ortler, Reutte
6 Bilder

Umfrage der Woche
"Sind Sie mit Ihrem Leben zufrieden?"

Reinhard Ortler, Reutte: „Ich bin sehr zufrieden, möchte nichts ändern!“ Daniela Perle, Breitenwang: „Teils, teils – weil es in der Welt so kriselt und es die Politik nicht interessiert!“ Julia Hundertpfund, Ehenbichl: „Ja, alles in Ordnung, bin wunschlos glücklich, will nur meinen Frieden!“ Erna Hohenrainer, Reutte: „Wenn gesundheitlich alles in Ordnung wäre, dann wären wir zufrieden!“ Hans Sörgel, Reutte: „Die Politik könnte man ändern, sonst passt alles!“ Sonja...

  • 07.08.19
  •  1
Wirtschaft
Die IMC FH Krems erzielt bei der europaweiten Studierendenbefragung „Universum Talent Research“ Jahr für Jahr überdurchschnittlich gute Ergebnisse, sowohl bei der Studierendenzufriedenheit als auch dieses Jahr bei den Karriereservices.

IMC FH Krems:
Spitzenergebnis bei Studierendenzufriedenheit

KREMS. Mit der Traumnote von 8,4 (Durchschnitt des Österreich-Gesamtergebnisses ist 7,4 von 10 möglichen Punkten) schnitt die IMC Fachhochschule Krems beim „Universum Talent Research 2019“ erneut exzellent in der wichtigsten Kategorie, der Studierendenzufriedenheit ab. Bei der Zufriedenheit mit den Karriereservices lag der Wert bei hervorragenden 7,4 Punkten. Die „Universum Talent Research 2019“ ergab erneut eine außergewöhnlich hohe Studierendenzufriedenheit und dieses Mal auch eine...

  • 24.07.19
Sport
Trainer Herwig Drechsel mit seinen Kollegen Christoph Hiesl (l.) und Andreas Prammer (r.).

LANDESLIGA OST
"Bin nur so stark wie mein gesamtes Team"

Herwig Drechsel formte aus dem Abstiegskandidaten Leonfelden einen siegeshungrigen Landesligisten. BAD LEONFELDEN (rei). 359 Partien in der Bundesliga und 109 in der zweiten Liga sowie österreichischer Cupsieger: Herwig Drechsel blickt auf eine erfolgreiche Karriere als Kicker zurück. Seit einigen Jahren ist der ehemalige Rieder Jahrhundertkicker Trainer und betreut aktuell den Landesligisten Bad Leonfelden, wo er aus einem Abstiegskandidaten eine attraktiv spielende Spitzenmannschaft...

  • 28.05.19
Lokales
17 Bilder

Unser Gräzel in Favoriten!
Wienerfelder Schenke 20.Jahre ein schönes Jubiläum!

Unser Gräzel in Favoriten! Wienerfelder Schenke 20.Jahre ein schönes Jubiläum! Heute am 18.05.2019 war ein Frühschoppen in der Wienerfelder Schenke angesagt. Monika und Harri die Wirtsleut hatten geladen und mit ihren Gästen zu Feiern. Ein wunderbares Team von Küche und Servierpersonal zum Beispiel Herrn Bernhard waren flink wie immer. Die Ottakringer Brauerei hat durch Herrn Thomas vertreten die Gäste mit den köstlichen Getränk die gelabt. Natürlich meine ich das Bier. Monika...

  • 18.05.19
  •  2
Lokales
Fachhochschulen genießen höchstes Ansehen in der Bevölkerung – Repräsentative IFES-Studie belegt für Fachhochschulen die besten Imagewerte aller österreichischen Bildungseinrichtungen.

Hochschulen Tirol
Fachhochschulen genießen in Österreich hohes Ansehen

TIROL. Kürzlich wurde die IFES-Studie zum Image von Fachhochschulen veröffentlicht. Diese zeigt, dass Fachhochschulen in der Bevölkerung ein hohes Ansehen besitzen. Gutes Image von Fachhochschulen und HochschulenAnlässlich 25 Jahre Hochschule in Österreich untersuchte eine Studie das Image aller österreichischen Fachhochschulen. Die Onlineumfrage wurde unter 3200 ÖsterreicherInnen durchgeführt. Die Studie kam zu dem Ergebnis, dass Fachhochschulen ein sehr gutes Image innerhalb der Bevölkerung...

  • 13.05.19
Wirtschaft
Lehrlinge und Beschäftigte mit Lehrabschluss sind überdurchschnittlich zufrieden mit ihrer Arbeit und ihrem Leben.

Arbeitsklima Index
Lehre erfüllt das Leben

Entgegen der Erkenntnis des Arbeitsklima Index, dass Menschen mit abgeschlossener Lehre zufrieden sind, werden immer weniger Lehrlinge ausgebildet.  OÖ. Die duale Ausbildung hat neue Wege geöffnet, welche in der Vergangenheit nur sehr selten von Maturanten eingeschlagen wurden. Der Arbeitsklima Index der Arbeiterkammer zeigt, dass Lehrlinge und Beschäftigte mit Lehrabschluss überdurchschnittlich zufrieden mit ihrer Arbeit und ihrem Leben sind. Zahl der Lehrlinge halbiert Laut...

  • 06.05.19
Politik
Christoph Haselsteiner und Karin Ebner.

Umfrage: St. Georgen/Y. "checkt" die Zufriedenheit der Bürger

ST. GEORGEN/Y. "Ich möchte nicht verändern, sondern weiterentwickeln! Gemeinsam mit der Dorferneuerung starten wir nun den Prozess Gemeinde des 21. Jahrhunderts – Gemeinde 21, um hier den ersten Schritt in diese Richtung zu gehen", sagt Christoph Haselsteiner, Bürgermeister von St. Georgen/Y. In der Gemeinde werden bereits Einrichtungen und Services für Menschen aller Generationen angeboten. Im Rahmen des Programmes Gemeinde 21 der NÖ Dorferneuerung sollen diese nun evaluiert und...

  • 29.04.19
Gedanken

Kommentar
Geld oder Zufriedenheit?

In unserer Welt wird fast alles mit Geld bewertet. So wird der Wohlstand und die allgemeine Situation eines Landes oft nur an der nationalen Wirtschaftskraft bemessen. Was sagt dies aber wirklich über den Lebensstandard eines Volkes aus? Hat ein Land nun ein hohes Bruttoinlandsprodukt, muss dies nicht unbedingt bedeuten, dass es der ganzen Bevölkerung sehr gut geht. In einigen dieser Nationen gibt es ein paar sehr reiche Bewohner, während ein großer Teil der Menschen ein hartes Leben führt. Den...

  • 20.03.19
Lokales
6 Bilder

Umfrage der Woche
„Sind Sie mit Ihrem Leben zufrieden?“

Christina Grißmann, Breitenwang: „Ja, Kind und Mann, alle sind gesund!“ Olivera Tomic‘, Reutte: „Mit meinem Leben schon, läuft alles normal!“ Elisabeth Lipp, Reutte: „Sehr zufrieden, weil alles gut geht und ich für alles dankbar bin!“ Anton Lorenz, Kaisers: „Hervorragend, besser könnte es mir nicht gehen!“ Ingrid Meßmer, Reutte: „Mehr als glücklich, alles läuft gut!“ Klaus Hämmerle, Breitenwang: „Ich möchte nichts ändern, es passt alles so, wie es jetzt...

  • 05.03.19
Leute
Der Judendorfer Wilhelm Gürtler ist Philosoph und Gemeinwohlreferent. Sein Credo ist ein gutes Leben für alle.
4 Bilder

Ein gutes Leben für alle

„Lerne, leiste schaffe was, dann hast du, kannst du, bist du was“. Dieser Satz seines Vaters hat Wilhelm Gürtler von Kindheit an geprägt. Später kam die Einsicht, dass dieser Aussage etwas ganz Wesentliches fehlt. Heute setzt sich der Judendorfer für das Gemeinwohl ein. Werte wie Menschenwürde, Zufriedenheit, Solidarität, gelingende Beziehungen, Schonung der Umwelt dürfen demnach dem Run auf wirtschaftlichen Erfolg nicht unterliegen. „Ich komme aus der Wirtschaft“, sagt der 79jährige....

  • 06.02.19
Lokales
13 Bilder

Silvester in Bad Vöslau
Den Silvester haben wir im Vivea Gesundheitshotel in Bad Vöslau verbracht.

Den Silvester haben wir im Vivea Gesundheitshotel in Bad Vöslau verbracht. Vor dem Essen gab es einen Aperitif. Es war eine wunderschöne Silvester Gala mit mit einen 6 Gang Festmenü und Getränke. Musikalisch hat uns das Team X Dream bis in das Jahr 2019 begleitet mit wunderbaren Schlagern bunt gemischt. Um Mitternacht hat uns die Pummerin besucht mit ihren wunderbaren Klang. Ein Feuerwerk vom Hotel aus war fantastisch. Nach alle den schönen Aufregungen kam wieder was für unseren...

  • 10.01.19
  •  4
  •  2
Wirtschaft
Im Einkaufszentrum Arena konnten sich lediglich die Kunden manchmal über zu wenige Parkplätze beklagen.

Positive Bilanz
Handel mit Weihnachtsgeschäft zufrieden

MATTERSBURG. Egal ob im Stadtzentrum oder auch im Einkaufscenter ARENA, die Mattersburger Handelstreibenden zeigen sich vom bisherigen Verlauf des Weihnachtsgeschäftes erfreut. Quer durch die Branchen spricht man von einem Plus gegenüber dem Vorjahr. Persönliche Beratung wichtig Anita Treitl, Chefin von der Boutique Anita‘s Mode in Mattersburg, blickt auf ein nicht ganz so erfolgreiches Weihnachtsgeschäft zurück. „Umsatzmäßig liegen wir zwar in etwa so wie im Vorjahr, zufrieden bin ich...

  • 17.12.18
Lokales
Josef Pribitzer wohnt im Haus Margareten im fünften Stock: "Da hab ich einen schönen Ausblick in den grünen Innenhof."

Als Soldat im Pensionistenhaus

Seit 13 Jahren wohnt Josef Pribitzer im Haus Margareten, macht aber regelmäßige Ausflüge in seinen früheren Beruf und zu seiner Freundin. Seit 13 Jahren wohnt Josef Pribitzer im Haus Margareten. Regelmäßig macht er Ausflüge zu seiner Freundin. MARGARETEN. Josef Pribitzer wurde vor kurzem 81 Jahre alt - im Gespräch wirkt er aber sehr jugendlich. "Das ist ein großes Problem: Hier im Haus Margareten habe ich nicht viele Gesprächspartner, mit denen ich mich gut unterhalten kann." So macht er...

  • 22.10.18
Leute
Glück, Gesundheit, Familie, Zufriedenheit, innere Ruhe, Freundschaft, Geborgenheit, Liebe, Vertrauen, Freude, Wertschätzung, Gelassenheit und Humor gibt es nicht zu kaufen!
14 Bilder

Brauchen wir eine App am Smartphone, um glücklich zu sein?

Warum, sind heute so viele Menschen mit ihrem Leben unzufrieden? Haben wir vergessen, was ,,Glück" eigendlich ist? Wie konnte es überhaupt, so weit kommen? Sind es nicht die Menschen und unsere Umgebung, die unser Glück beeinflussen? Menschen mit denen wir uns austauschen und unsere Familie? Besonders die Kinder, die lachen und ohne zögern auf uns zugehen? Im einfachen Leben, liegt das Glück offen auf der Hand. Es wird angebaut und der Samen beginnt zu keimen. Am Ende freut...

  • 17.10.18
  •  25
Gesundheit

Warum Liebe so verdammt schwer sein kann und was das Rezept des Gelingens ist

Dass mit Selbstliebe das Tor ins Glück geöffnet wird ist nichts Neues. Doch wieso scheint das Natürlichste der Welt eine der größten Herausforderungen zu sein? Wie und wo finde ich diesen Schlüssel, wie kann ich ihn aktivieren und was hindert mich daran?  Wohl jeder sehnt sich, bewusst oder unbewusst, nach einem Leben in Fülle, vollgepackt mit Liebe und Zufriedenheit, beruflichem Erfolg, der finanzielle Sicherheit mit sich bringt, gleichgesinnte Menschen an seiner Seite zu haben und...

  • 13.09.18
Lokales
Theresia Blaikner aus Neukirchen bedankt sich beim Team vom Tauernklinikum-Standort Mittersill.

Leserbrief: Eine großes Dankeschön dem Tauernklinikum Mittersill-Team

Die folgenden Zeilen stammen von Theresia Blaikner aus Neukirchen. Im Juli dieses Jahres wurde ich auf der Orthopädie an der Hüfte operiert. Während meines Aufenthaltes wurde ich bestens betreut. Mit diesem Schreiben bedanke ich mich beim Ärzteteam der orthopädischen Abteilung und beim Team der Mobilisationsgeriatrie, sowie auch bei den Reinigungsdamen. Theresia Blaikner, Neukirchen am Großvenediger

  • 03.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.