Zufriedenheit

Beiträge zum Thema Zufriedenheit

LHStv. Johann Tschürtz, LH Hans Niessl und Peter Hajek präsentieren die umfangreiche Befragung
6

Ergebnisse einer Bürgerbefragung im Süd- und Mittelburgenland

1.500 Befragte bewerteten Wohnqualität und Arbeit der Regierung Die Landesregierung hat 1.500 Personen telefonisch zu Stimmung, Politik und ihrem Lebensbereich im Mittel- und Südburgenland befragt. „Wir wollten wissen, wie die Menschen die Arbeit in der Landesregierung bewerten. Es ist die Grundlage, die Sorgen der Menschen zu kennen. Denn diese stellen wir in den Mittelpunkt und wollen Antworten darauf geben“, so LH Hans Niessl, der betonte, bei dieser Umfrage nicht den leichten Weg gegangen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

FH-Geschäftsführer: „Bei uns ist niemand eine Nummer“

Fachhochschul-Umfrage: Studierende, Lehrende und Mitarbeiter sehr zufrieden EISENSTADT (uch). Eine unabhängige Analyse über Image und Zufriedenheit bescheinigt der Fachhochschule Burgenland Top-Werte. 491 Studierende, 233 Lehrende und 49 Mitarbeiter wurden im heurigen Frühjahr vom Forschungsinstitut SORA befragt. 83 Prozent gaben an, eine gute Meinung zur FH zu haben und deren hohe Qualität als Arbeits- und Weiterbildungsinstitution zu schätzen. Gute Rahmenbedingungen „Die Rückmeldungen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Vier von fünf befragten Burgenländer gaben an, zumindest einmal pro Woche Sport zu betreiben.

Burgenländer mit der Gesundheitsversorgung zufrieden

Die achte Welle des Gesundheitsbarometers hat das Institut für Strategieanalysen im Auftrag des burgenländischen Gesundheitsfonds im Herbst vergangenen Jahres durchgeführt. Mit der Befragung wurden die Einstellungen und Meinungen der BurgenländerInnen ab 16 Jahre zur Gesundheitsversorgung erhoben. Besonders erfreulich: 87 Prozent der Bevölkerung sind mit der Gesundheitsversorgung im Burgenland zufrieden bis sehr zufrieden – ein Wert, der seit Beginn der Befragungen im Jahr 2011 auf konstant...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Im Österreichvergleich sind die Burgenländer am zufriedensten. Liebe und gutes Essen ist ihnen dabei am wichtigsten

Burgenländer sind Genussmenschen

BURGENLAND. Die Liebe, gutes Essen und gesunde Umwelt machen das Leben für die Österreicher lebenswert. Das geht zumindest aus einer vom Marktforschungsinstitut Nielsen im Auftrag der Allianz-Versicherung durchgeführten Umfrage hervor. Regional betrachtet sind die Burgenländer und Vorarlberger am zufriedensten. Für 85 Prozent der Befragten nimmt die Liebe einen großen Stellenwert ein, für 82 Prozent gutes Essen und für 80 Prozent eine gesunde Umwelt. Im Ranking folgen "kein Verkehrslärm" (66...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marlene Anger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.