Zusammengefahren

Beiträge zum Thema Zusammengefahren

Lokales
Am Mittwoch wurde in Zell am See eine Fußgängerin angefahren und dabei verletzt.

Zusammenstoß
Autofahrer übersah Fußgängerin in Zell am See

Am Mittwoch wurde eine Fußgängerin (64) angefahren und verletzt ins Krankenhaus gebracht.  ZELL AM SEE. Am 10. April fuhr gegen 17 Uhr ein Autofahrer (47) aus einer Parkplatz-Anlange. Dabei übersah er laut Polizei eine 64-jährige Fußgängerin. Die Frau wurde von der Motorhaube des Autos zu Boden gestoßen. Sie wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Das Rote Kreuz brachte die Frau in das Krankenhaus Zell am See. Durchgeführte Alkotests verliefen negativ, so die Landespolizeidirektion...

  • 11.04.19
Lokales
Gestern Abend kam es auf der Zederhauser Landesstraße im Gemeindegebiet von St. Michael zu einem tragischen Unfall.

St. Michael
Fußgänger (75) stirbt noch an der Unfallstelle

Am Mittwochabend kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Zederhauser Landesstraße im Gemeindegebiet von Sankt Michael. ST. MICHAEL. Am 3. April fuhr ein 17-jähriger Autofahrer fuhr auf der Zederhauser Landesstraße von St. Michael kommend in Richtung Zederhaus. Im Gemeindegebeit von St. Michael übersah er laut Polizei einen Fußgänger, der am rechten Fahrbahnrand ging. Dieser war mit Krücken unterwegs und dunkel gekleidet.  Jede Hilfe zu spät Der Mann wurde vom Auto erfasst. Durch die...

  • 04.04.19
Lokales
Ein vierjähriger Bub wurde nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Thumersbach verletzt ins Krankenhaus geflogen.

Thumersbach
4-jähriger Bub bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag wurde ein Vierjähriger schwer verletzt. THUMERSBACH. Am Nachmittag des 21. März kam es in Thumersbach zu einem Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Autofahrerin aus dem Pinzgau kollidierte mit einem 4-jährigen Bub. Dieser wurde dadurch unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde das Kind mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Schwarzach geflogen. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • 22.03.19
Lokales
Bei winterlichen Fahrverhältnissen kam ein Autofahrer von der Straße ab. Er erfasste einen Fußgänger, der durch den Unfall verletzt wurde.

Polizeimeldung
Fußgänger von Auto erfasst

Zwei Urlauber wurden in Obertauern auf dem Gehweg von einem Auto erfasst. Ein 19-Jähriger wurde in eine Böschung geschleudert und verletzt. OBERTAUERN. Aufgrund des dichten Schneetreibens und der schlechter Sicht kam ein 19-jähriger Autofahrer am 22. Februar gegen 19 Uhr von der Fahrbahn ab. Der junge Mann kam auf den Gehweg rechts neben der Straße. Dort befand sich gerade eine vierköpfige Urlauberfamilie aus den Niederlanden. In Böschung geschleudert Das Auto streifte erst den...

  • 23.02.19
Lokales
Der 7-jährige Kroate wurde ins Krankenhaus geflogen.

Fusch: Bub von Auto erfasst

Ein Araber fuhr gerade durch Fusch, als der 7-Jährige über die Straße gehen wollte. FUSCH. Am Nachmittag des 17. Julis wurde bei einem Unfall im Bereich der Großglockner Landesstraße ein 7-jähriger Kroate verletzt. Ein 21-jähriger Fahrzeuglenker aus den Vereinigten Arabischen Emiraten fuhr von Bruck in Richtung Fusch. Als der Bub im Gemeindegebiet die Straße querten wollte, wurde er laut Polizei vom Auto erfasst. Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde der...

  • 18.07.18
Lokales
Ein Fußgänger wurde im Ortsgebiet von Leogang von einem Auto erfasst. Er wurde ins Krankenhaus Zell am See gebracht.

Fußgänger von Auto erfasst

LEOGANG. Am 17. Jänner kam es um 21.20 Uhr auf der Bundesstraße im Ortsgebiet von Leogang zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger von einem PKW erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. 17-Jähriger auf Fahrbahn gelaufenEin 44 Jahre alter Pinzgauer sei - so heißt es in der Meldung - bei winterlichen Straßenverhältnissen in Leogang Richtung Saalfelden gefahren. Drei Fußgänger seien zum selben Zeitpunkt ebenfalls auf der Fahrbahn in die...

  • 18.01.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.