Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Die 52-jährige Beifahrerin wurde mit der Rettung ins BKH Reutte gebracht.

Unfall beim Überholen
Auto und Motorrad kollidierten auf Fernpassstraße

REUTTE (eha).  Bei einem Überholmanöver sind am Montagvormittag ein Auto und ein Motorrad in Reutte kollidiert. Zu dem Unfall kam es gegen 09:55 Uhr: Ein 63-jähriger Deutscher war mit seinem PKW auf der Fernpassstraße (B179) im Gemeindegebiet von Reutte in Richtung Fernpass unterwegs, und wollte einen vor ihm fahrenden PKW überholen. Beim Ausscheren übersah der 63-Jährige, dass er gerade von einem 53-jährigen Motorradlenker aus Deutschland überholt wurde. Es kam zur seitlichen Kollision und der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
An den beteiligten Autos entstand schwerster Sachschaden.

Sieben Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall am Katzenberg

Am Sonntag, 12.09.2021 gegen 15.56 Uhr, kam es auf der B179 im Gemeindegebiet von Heiterwang zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und insgesamt sieben verletzten Personen aus Deutschland. HEITERWANG. Ein 50-jähriger PKW-Lenker kam aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Wohnmobil, welches ein 63-Jähriger lenkte. Dabei wurde das Wohnmobil so stark beschädigt, dass es manövrierunfähig wurde und in den Gegenverkehr geriet....

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Unfallbeteiligten wurden mit der Rettung ins BKH Reutte gebracht.

Verkehrsunfall in Weißenbach
Auto-Lenkerin übersieht Motorradfahrer

WEIßENBACH. Eine Autofahrerin übersah beim Auffahren von einer Parkbucht auf die B 199 in Weißenbach einen Motorradfahrer. Der Mann wurde über das Fahrzeug geschleudert und blieb auf der Fahrbahn liegen. Bei dem Unfall am Samstag gegen 8:43 Uhr fuhr eine 49-jährige österreichische PKW Lenkerin von einer Parkbucht auf die Tannheimer Straße und übersah einen ankommenden 49-jährigen deutschen Motorradlenker. Die beiden stießen zusammen, wobei  der Motorradfahrer über das Fahrzeug geschleudert...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die E-Bikerin wurde mit dem Notarzthubschrauber geborgen.

E-Biker stießen im Gaistal zusammen
60-Jährige mit Heli geborgen

Bei einer Kollision zweier Mountainbiker im Gaistal musste eine 60-Jährige mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik geflogen werden. Die Frau war am Donnerstagnachmittag gemeinsam mit ihrem Ehemann mit einem E-Mountainbike von Leutasch kommend den Forstweg in Richtung Seebensee (Gaistal) unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung zur Hochfeldernalm machten die Beiden eine kurze Pause. Unmittelbar nachdem sie ihre Fahrt wieder fortgesetzt hatten, fuhr eine Gruppe von Radfahrern, bestehend aus 3...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Im Lermooser Tunnel geriet eine 26-Jährige auf die Gegenfahrbahn und verursachte eine heftige Kollision.
2

Unfall im Lermooser Tunnel
Zwei Verletzte nach Crash mit drei Autos

LERMOOS (eha). Am Mittwochabend geriet eine 26-jährige Deutsche im Lermooser Tunnel in den Gegenverkehr und stieß gegen einen Pkw. Zwei Personen wurden verletzt. Gegen 17:50 Uhr lenkten ein 47-jähriger Italiener und ein 72-jähriger Italiener jeweils einen Pkw auf der B179 von Reutte kommend in Fahrtrichtung Fernpass. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 26-jährige Deutsche mit einem Pkw in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Dabei geriet sie aus bisher noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Das Fahrzeug der Unfallverursacherin wurde durch den Crash schwer beschädigt.
2

Lenkerin geriet in Pflach auf Gegenfahrbahn
Acht Verletzte bei Crash auf Fernpassstraße

Donnerstagmittag stießen auf der Fernpassbundesstraße bei Pflach zwei Autos zusammen. Eine 42-jährige Frau war auf die Gegenfahrbahn geraten. Mehrere Personen wurden in Krankenhäuser gebracht. PFLACH (eha). Am 12. August 2021, gegen 12:30 Uhr lenkte eine 42-jährige Belgierin einen Pkw im Gemeindegebiet von Pflach auf der Fernpassbundesstraße in nördliche Richtung, kam aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen den Pkw eines entgegenkommenden 35-jährigen Niederländers....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die 13-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Reutte geflogen.

Verkehrsunfall in Vils
13-jährige Radfahrerin von Auto erfasst und verletzt

VILS (eha). Am Montagabend ereignete sich auf der Reuttener Landesstraße am Ortsende von Vils ein Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin. Dabei wurde eine 13-Jährige unbestimmten Grades verletzt. Gegen 19:10 Uhr lenkte ein 25-jähriger Deutscher sein Auto von Vils kommend Richtung Reutte, zur gleichen Zeit fuhr eine Radfahrergruppe in die selbe Richtung. Plötzlich bog mitten aus der Gruppe eine Radfahrerin nach links ab, um den Radweg auf der anderen Straßenseite zu erreichen....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die drei verletzten Personen wurden mit der Rettung ins Krankenhaus Reutte gebracht.

Unfall in Lermoos
86-Jährige geriet auf Gegenfahrbahn

Eine 86-jährige Österreicherin hat am Montagnachmittag in Lermoos einen Unfall verursacht, bei dem drei Personen verletzt wurden. LERMOOS (eha). Die ältere Dame war gegen 15:00 Uhr auf der Fernpassstraße unterwegs und bog auf die Ausfahrt nach Lermoos ab. Dort wollte sie nach rechts auf auf die Ehrwalder Straße einbiegen, geriet dabei aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Auto eines 53-jährigen Deutschen. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeuglenker und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Radfahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins BKH Reutte gebracht.

Verkehrsunfall in Reutte
Autofahrerin stößt Radfahrer nieder

REUTTE (eha). Ein 64-jähriger Mann aus Reutte ist Mittwochvormittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Reutte verletzt worden. Zu dem Unfall kam es, als eine 46-jährige Pkw-Lenkerin aus Ehrwald gegen 10.24 Uhr mit ihrem Auto vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Reutte in die Lechtalstraße einbiegen wollte. Dazu hielt sie ihr Fahrzeug im Kreuzungsbereich an. Zur selben Zeit fuhr der 64-Jährige mit seinem Fahrrad auf dem parallel zur Lechtalstraße verlaufenden Radweg in Fahrtrichtung...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Zwei Verletzte und zwei Fahrzeuge mit Totalschaden, das ist die Bilanz des Unfalls in Vils.
2

Unfälle in Vils und Reutte
Verkehrsunfälle im Bezirk forderten Verletzte

VILS. Am Freitag, 4. Juni 2021, um 11.39 Uhr führte ein 67-jähriger deutscher Staatsbürger auf dem Beschleunigungstreifen der B 179 von Vils kommend trotz Sperrlinie und der Richtungsfahrbahn ein Wendemanöver in Richtung Norden durch. Eine in Richtung Süden fahrende 32-jährige deutsche Staatsbürgerin konnte dem PKW nicht mehr ausweichen und es kam zu einer Kollision, bei der die Frau und ihr 36-jähriger Beifahrer unbestimmten Grades verletzt wurden. Der 67-Jährige und seine Mitfahrer blieben...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der verletzte Radfahrer wurde mit der Rettung ins BKH Reutte gebracht.

Verkehrsunfall in Lermoos
Radfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

LERMOOS. Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Freitagnachmittag ein 68-jähriger Radfahrer in Lermoos verletzt. Der Mann fuhr mit seinem E-Bike auf einer Gemeindestraße und wollte auf die Ehrwalder Straße. Dort beabsichtigte er nach links abzubiegen und in Fahrtrichtung Biberwier Ortsmitte weiterzufahren. Dabei übersah der Radler einen von Biberwier ankommenden PKW, der von einer 47-Jährigen aus Biberwier gelenkt wurde. Die Frau konnte nicht mehr ausweichen und der 68-Jährige wurde auf die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Skikollision- Zeugenaufruf
Polizei sucht Zeugen eines Skiunfalls in Warth

WARTH. Eine 59-jährige Schifahrerin und ein 78-jähriger Schifahrer fuhren am 24.03.2021, um 12.00 Uhr, bei gutem Wetter im Schigebiet Warth auf der roten Piste Nr. 267 (Wartherhorn) zur Talstation Steffisalp ab. Wenige Meter vor der Talstation stießen die beiden Wintersportler zusammen. Während die 59-jährige Frau schwere Verletzungen erlitt, blieb der 78-jährige Mann offensichtlich unverletzt. Da der genaue Unfallhergang bis dato nicht geklärt werden konnte, werden Zeugen gebeten, sich bei der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
In Steeg ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall.

Winterliche Fahrbedingungen
Zwei Autos stießen in Steeg frontal zusammen

STEEG. Die winterlichen Fahrbedingungen wurden zwei Autolenkern im oberen Lechtal zum Verhängnis. Am Montag, 15. März 2021, gegen 05:50 Uhr, lenkte ein 31-jähriger Österreicher einen Pkw in Hägerau von Reutte kommend in Richtung Steeg. Auf Höhe des Straßenkilometers 30 geriet der Pkw auf Grund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen das Auto einer 21-jährigen Österreicherin. Frau wurde verletzt Die Frau wurde beim Zusammenstoß unbestimmten Grades...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der 69-jährige Pkw-Lenker konnte den Zusammenstoß mit dem Lkw nicht mehr verhindern.
2

Unfall auf der B179
Ein Verletzter nach Lkw-Unfall mit Pkw

VILS. Weil er verbotenerweise auf der Fernpassbundesstraße bei Vils gewendet hat, hat ein 54-Jähriger Lkw-Lenker am Dienstagabend einen Unfall ausgelöst. Ein Pkw-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und krachte in den Lkw. Aufgrund der Einreisekontrollen der deutschen Polizei auf der B 179 nach dem Grenztunnel kam es zu einem erheblichen Rückstau Richtung Tirol. Ein 54-jähriger Deutscher Lkw-Fahrer war gegen 17.10 Uhr mit seinem Schwerfahrzeug gerade Richtung Deutschland unterwegs,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der 70-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Reutte gebracht.

Skikollision im Skigebiet Ehrwalder Alm
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

EHRWALD. Am 20.02.2021 gegen 12:00 Uhr kam es aus bisher unbekannter Ursache bei der Abfahrt von der Gaistalbahn (blaue Piste) zum Zusammenstoß einer 71-jährigen Österreicherin und eines 70-jährigen Österreichers mit ihren Skiern. Der verletzte Mann wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber RK 2 ins Bezirkskrankenhaus Reutte geflogen. Die 71-Jährige wurde vorerst mit der Pistenrettung ins Tal und anschließend von ihrem Ehemann ins Krankenhaus Reutte gebracht.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Am Donnerstag kam es in Elmen zu einem schweren Verkehrsunfall.
2

Polizeimeldung
Schwerer Verkehrsunfall in Elmen

ELMEN. Zwei verletzte Personen, zwei stark bzw. totalbeschädigte Fahrzeuge und eine lange Straßensperre - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag in Elmen. Am  22. Oktober 2020, um 18:55 Uhr, lenkte ein 17-jähriger Österreicher in Elmen einen PKW auf der Lechtalstraße (B198) von Elbigenalp in Richtung Reutte. Unmittelbar hinter diesem Fahrzeug fuhr ein 33-jähriger Österreicher in dieselbe Fahrtrichtung. Der 17-Jährige beabsichtigte im Bereich der Abzweigung „Hahntennjoch“ (L266,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Nach dem Zusammenstoß mit dem Rehbock landete das Auto im Graben.

Wildunfall in Weißenbach
25-Jähriger landete im Straßengraben

WEISSENBACH (eha). Ein 25-jähriger Serbe ist am Pfingstsamstag bei einem Wildunfall in Weißenbach mit dem Pkw in den Straßengraben gefahren und wurde dabei verletzt. Der Mann war gegen 05.15 Uhr mit dem Auto eines Bekannten auf der Lechtalstraße von Elbigenalp kommend in Richtung Reutte unterwegs, als plötzlich in einer langgezogenen Rechtskurve im Gemeindegebiet von Weißenbach ein Rehbock auf die Straße sprang. Trotz Vollbremsung gelang es nicht mehr dem Tier auszuweichen und es kam zur...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Eines der am Unfall beteiligten Fahrzeuge.

Polizeimeldung
Schwerer Verkehrsunfall in Lermoos

LERMOOS. Am Dienstag, 11. Februar 2020, gegen 18.15 Uhr, geriet ein 31-jähriger Rumäne mit seinem Auto auf B 187 von Ehrwald kommend in Richtung Garmisch fahrend in einer Kurve ins Schleudern und kollidierte linksseitig mit einem vorschriftsmäßig entgegenkommenden PKW eines 43-jährigen Deutschen. Eine Person wurde verletzt Bei dieser Kollision wurde eine mitfahrende 44-jährige Deutsche am Rücken unbestimmten Grades verletzt. Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem PKW geborgen werden. Im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Frau wurde mit der Rettung ins BKH Reutte gebracht.

Skiunfall in Berwang
78-jährige Deutsche nach Kollision verletzt – Zeugen gesucht

BERWANG (eha). Am Donnerstagnachmittag ereignete sich an der Talstation des Egghof Sunjet Lifts in Berwang ein Skiunfall bei dem eine 78-Jährige verletzt wurde. Die Deutsche wartete neben der Talstation auf ihren Enkel, als plötzlich ein derzeit unbekannter, ca. 10 bis 12 Jahre alter Junge, mit der Frau kolllidierte, nachdem dieser zuvor zu Sturz gekommen war. Die 78-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins BKH Reutte gebracht. Zur Klärung der Identität des Jungen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Unfall
In Musau prallte erneut ein Auto gegen den Zug

MUSAU (rei). Die unbeschrankten Bahnübergänge im Gemeindegebiet von Musau scheinen besonders unfallanfällig zu sein. Am Dienstag ereignete sich hier erneut ein Unfall, es war der zweite innerhalb weniger Wochen. Junger Lenker stieß gegen einen Triebwagen Gegen 18.20 Uhr wollte ein 19-jähriger Österreicher mit seinem Auto einen Bahnübergang queren. Dabei übersah er einen aus Richtung Vils herannahenden Triebwagen. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß. Das Auto wurde in den...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Riesenglück hatte die 9-Jährige als sie am Schutzweg von einem Auto angefahren wurde.

Unfall in Reutte
Neunjährige Schülerin auf Schutzweg angefahren

REUTTE (eha) Am Montagmorgen überquerte ein 9-jähriges Mädchen vorschriftsmäßig einen Schutzweg in der Mühler Straße, als sie plötzlich von einem Auto erfasst und zu Boden gestoßen wurde. Ein 52-jähriger Bulgare hatte das Mädchen auf Grund seiner vereisten Frontscheibe übersehen und mit der linken Fahrzeugfront erfasst. Der PKW-Lenker blieb zwar stehen und erkundigte sich bei der Schülerin nach allfälligen Verletzungen, was vom Mädchen zunächst verneint wurde, setzte seine Fahrt jedoch ohne...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Symbolbild

Schiunfall mit Fahrerflucht
54-Jähriger bei Skiunfall mit Fahrerflucht verletzt

LERMOOS (eha). Im Skigebiet Grubigstein wurde am späten Montagvormittag ein 54-jähriger Deutscher von einem unbekannten Wintersportler gerammt und verletzt. Dieser blieb zwar kurz stehen, verließ jedoch unmittelbar darauf die Unfallstelle ohne Erste Hilfe zu leisten bzw. seine Daten bekannt zu geben. Der 54-Jährige fuhr noch selbständig ins Tal und begab sich anschließend zum Arzt. Zum zweitbeteiligten Wintersportler kann nur angeführt werden, dass er einen blauen Schianzug trug und ca. 170 cm...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Auf dem Rodelweg von der Ehrwalder Alm kam es zu dem Unfall bei dem eine 19-Jährige schwer verletzt wurde.

Rodelunfall
Fahrerflucht: 19-Jährige bei Rodelunfall verletzt

EHRWALD (red). Bei einem Rodelunfall mit Fahrerflucht ist Dienstagabend eine Deutsche in Ehrwald verletzt worden. Die 19-Jährige war auf der beleuchteten Rodelbahn von einer nachfahrenden Person angefahren worden und gestürzt. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen im Beckenbereich zu, und wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Reutte gebracht. Jene Rodlerin, die den Unfall verursacht hatte, fuhr weiter ohne Hilfe zu leisten oder jemandem über den Unfall zu verständigen.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Schiunfall
Zwei Schwerverletzte nach Kollision auf Skipiste

SCHATTWALD (red). Am Dienstagvormittag ist es im Skigebiet am Wannenjoch in Schattwald zu einer Kollision zwischen zwei deuteschen Skifahrern gekommen. Bei dem Zusammenprall zogen sich die 66-Jährige und der 68-Jährige laut Angaben des behandelnden Arztes schwere Verletzungen zu und wurden nach der Erstversorgung vom Notarzthubschrauber in die Klinik Immenstadt geflogen.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.