Zwischenbilanz

Beiträge zum Thema Zwischenbilanz

Hüttenwirt Hansjörg Hofer: "So viele Österreicher wie heuer haben wir noch nie bedient."
2

Stubai
Volderauer: "Guter Eindruck täuscht"

STUBAI. Der Sommer läuft nicht schlecht für den Tourismus, aber im Stubai steht trotzdem ein markantes Minus zu Buche. Im Juli und August war richtig viel los im Stubai. Gäste aus dem In- und Ausland stürmten das Tal gefühlt in Scharen. "Wir haben noch nie so viele Österreicher bedient wie heuer", sagt etwa Hansjörg Hofer, der gemeinsam mit seinem Bruder Christian die Dresdner Hütte am Stubaier Gletscher bewirtschaftet. Damit meint er jedoch mehr die Tagesgäste, denn coronabedingt stehen bei...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die erste Zwischenbilanz zeigt: Die Fahrverbote wirken

Transit Tirol
Entlastung durch Fahrverbote auf niederrangigen Straßen

TIROL. Auf mehreren niederrangigen Straßen gilt noch bis 15. September ein Fahrverbot für den Transitverkehr. Die erste Zwischenbilanz zeigt: Tirols Bevölkerung wird dadurch stark entlastet. Auf 16 Teilstrecken gilt das Fahrverbot Noch bis Mitte September gilt auf dem niederschwelligen Straßennetz im Großraum Innsbruck, in Kufstein und in Reutte ein Fahrverbot für alle Kraftfahrzeuge. Ausgenommen sind der Ziel-, Quell- und Anrainerverkehr. Durch diese Maßnahme soll verstopften Ortsdurchfahrten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Salz bildlich bis zum Mond gestreut

Salzverbrauch bislang bei 7.400 Tonnen – Gesamtkosten von 2,9 Millionen Euro WIPPTAL. 380.000 Kilometer hat die Asfinag bislang im Winterdienst in Tirol und Vorarlberg zurückgelegt. Das entspricht der Strecke von der Erde bis zum Mond. Damit liegt der aktuelle Winter im Schnitt der vergangenen Saisonen, was Einsatzstunden oder Salzverbrauch betrifft. „Für uns bedeutet das: Weiterhin wachsam bleiben und frühzeitig Einsätze vorbereiten. Wetterprognosen helfen uns dabei, Mann und Maschine...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.