Sisi: Schicksalstage einer Ikone

"Das Glück gehört nicht nur den Frommen und den Braven, das Glück ist wie die Sonne, es gehört auch den Wilden!" Ein freiheitsliebender Wildfang war auch Sisi, Ikone ihrer Zeit, hochverehrt und gefangen in einem Leben, das sie oftmals lieber gegen die Zirkuswelt getauscht hätte. „Das fliehende Herz“ von Jeannine Meighörner ist ein historischer Roman über Sisis Schicksalstage in Tirol.

Haymon, 232 Seiten,12,95 €

Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:

Bezirksblätter Buch-Tipps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen