60 Jahre und ein Diamant

Julius und Resi Thoma feierten im Kreise ihrer Verwandtschaft das seltene Fest der "Diamantenen Hochzeit!"
2Bilder
  • Julius und Resi Thoma feierten im Kreise ihrer Verwandtschaft das seltene Fest der "Diamantenen Hochzeit!"
  • hochgeladen von Manfred Hassl

"Die zweite Heimat" ist für Resi und Julius Thoma aus Neu-Ulm nicht nur eine leere Worthülse. Das mittlerweile betagte Ehepaar aus Deutschland verbringt seit 53 Jahren (!) seinen Urlaub im Alpengasthof Praxmar der Fam. Melmer im Sellraintal. Der Bedeutung dieser zweiten Heimat wurde in der Vorwoche die Krone aufgesetzt: Das Ehepaar Thoma feierte in ihrem Urlaubsdomizil das Fest der "Diamantenen Hochzeit"!

60 Jahre verheiratet
Fesi und Julius Thoma sind 60 Jahre verheiratet, kennen sich aber viel länger. Schon als Kinder haben die beiden zusammen gespielt, im jugendlichen Alter wurde mehr daraus. Die Lehrerin und der Schreiner haben selbst keine Kinder, aber eine große Verwandtschaft, die die Liebe zum Sellraintal seit jeher teilt. Mehrere Generationen der Familie sind seit Jahrzehnten in im Alpengasthof Stammgäste! "Sie sind allesamt begeisterte Bergsteiger", so xxxxx Melmer. "Auf dem Zischgeles und den umliegenden Bergen waren wir unzählige Male", bestätigt Julius Thoma unter beifälligem Nicken der Verwandtschaft, die am vergangenen Donnerstag vollzählig mit den Jubilaren angereist war.

Feierstunde
Das Fest wurde mit einer, von Pfarrer Sebastian zelebrierten Hl. Messe eröffnet, ehe die Jubilare mit einem Sektempfang und einem gemeinsamen Essen den Jubeltag feierte. Der Aufenhalt in Praxmar soll nicht der letzte gewesen sein, so xxxxxxx Melmer: "Wenn es die beiden wieder nach Tirol zieht, bringt sie jemand aus der Verwandtschaft hierher. Wir bringen sie dann persönlich wieder nach Hause!"
Man verneigt sich angsichts dieser Fakten respektvoll und kann sich die Frage nach dem Geheimnis eines derart langen Zusammenlebens verkneifen. Wer 60 Jahre eine harmonische Ehe führt und im hohen Alter seine Tage gemeinsam noch so genießen kann, hat alles richtig gemacht. Und wer wissen will, wie man auch heutzutage Gäste so behandelt, dass sie sich ein halbes Jahrhundert lang unter seinem Dach wohlfühlen, sollte vielleicht mal bei Fam. Melmer nachfragen!

Julius und Resi Thoma feierten im Kreise ihrer Verwandtschaft das seltene Fest der "Diamantenen Hochzeit!"
Pfr. Sebastian fand sehr persönliche Worte für das Jubelpaar.
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.