Finance-Stephan traf Sport-Stephan in der Thöni sky lounge

28Bilder

“Jetzt muss ich IMMER gewinnen!” Das war der Gedanke der bei Stephan Eberharter, Nein, keine Erfolgswelle sondern den Tiefpunkt seiner Karriere auslöste. Wie sich der Weltmeister, Olympia- und Weltcupsieger dann mit Erfolgsstrategien und seinen Leitsätzen von ganz unten zurück an die Spitze arbeiten konnte, und warum es oft einfach notwendig ist, „kleinere Brötchen zu backen“, referierte der charmante Ski-Star gekonnt und mitreißend am vergangenen Donnerstag in der Thöni sky lounge beim exklusiven Event der Volksbank Telfs. Neben dem Vortrag zur erfolgreichen Geldanlage von Stephan Focke (Leiter Vermögens- und Finanzplanung Volksbank Tirol Innsbruck-Schwaz AG) war natürlich Stephan Eberharter der Publikumsmagnet, der viele Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur anlockte, darunter Altbürgermeister Stephan Opperer, Dr. Gerhard Schartner, Michael und Sonja Mayr (Autopark), Bianca Auer (Stützpunkt West), Dr. Hans Gapp, Ex-HS-Dir. Hubert Auer, Unternehmer Karl Freudenthaler uvam.

Fotos: Larcher

Autor:

Sabine Schletterer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.