25 Jahre Gilde der Schützenkompanie!

Bereits seit einem viertel Jahrhundert nimmt die Sportschützengilde der Flaurlinger Schützenkompanie regelmäßig an Schießbewerben teil.
Derzeit steht die Bezirksmannschaftsmeisterschaft Innsbruck/Innsbruck-Land der Luftgwehrschützen auf dem Programm. Bei diesen Wettkämpfen konnten die Flaurlinger Sportschützen in der Vergangenheit mehrere Gruppensiege erziehlen. In den Einzelwertungen eroberten die Schützen aus der Kanzing-Gemeinde sogar schon Edelmetall. Aktuell liegt das Flaurlinger Team nach drei Bewerben hinter Absam 1 auf dem guten 2. Platz in der Gruppe E. Der topmoderne Schießstand der Flaurlinger Schützen-Kompanie ist jeden Freitag ab 19:00 Uhr geöffnet. Für Anfänger steht geschultes Personal zur Verfügung.

Foto: Gspan. V.n.r: Leopold Öfner, OM Günter Waldhart, Dietmar Gspan, Andreas Schärmer, Ralph Heiseler, Hptm. Othmar Mittermair und Mario Hellbert.

Autor:

Andreas Schärmer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.