66. Bezirksfest des Musikbezirkes Telfs in Mieming

Einmarsch der MK Oberhofen unter Stabführer Hubert Flechl.
30Bilder
  • Einmarsch der MK Oberhofen unter Stabführer Hubert Flechl.
  • hochgeladen von Sepp Fleischer

Von Donnerstag, den 9., bis Sonntag, den 12. Juli, findet im Ortsteil Barwies der Gemeinde Mieming das Bezirksmusikfest des Musikbezirkes Telfs statt. Ausrichter ist die Musikkapelle Mieming unter Obmann Michael Holzeis und Kapellmeister Sebastian Kluckner.
Gestartet wurde der musikalische Höhepunktes im Musikjahr des Bezirkes Telfs am Donnerstag, den 9. Juli, um 19.45 Uhr mit dem Einmarsch des Bezirksvorstandes, begleitet von den Bürgermeistern der Heimatorte der 13 Musikkapellen aus dem Bezirk. Musikalisch führte die Musikkapelle Oberhofen unter Stabführer Hubert Flechl mit flotter Marschmusik den Einmarsch an, die anschließend im Festzelt unter der Leitung von Kapellmeister Stefan Köhle ein beeindruckendes Kurzkonzert zum Besten gab.
Die Eröffnung des Bezirksmusikfestes 2015 nahm traditionell der Bezirksobmann Ing. Bruno Haselwanter vor. Er eröffnete im Namen des Musikbezirkes sowie der Musikkapelle Mieming das Bezirksmusikfest und hieß die Gäste willkommen. Er begrüßte die anwesenden Bürgermeister der Gemeinden aus dem Musikbezirk. Ein besonderer Gruß galt dem Ehrenbezirkskapellmeister Arnold Breitfuß, dem Landesverbands-Geschäftsführer Roland Mair, den zahlreich erschienen Ausschussmitgliedern des bezirksverbandes, angeführt von bezirkskapellmeister Alois Kranebitter. Er wies außerdem darauf hin, dass am Samstagnachmittag der Einmarsch von über 200 JungmusikantInnen mit anschließendem Kurzkonzerten sattfindet sowie am Sonntag der Höhepunkt des Musikfestes mit festmesse, Festakt sowie Einmarsch aller anwesenden Musikkapellen ins Festzelt mit nachfolgenden Kurzkonzerten ist, an dem über 500 MusikantInnen teilnehmen werden. Nachfolgend begrüßte der Bürgermeister der Gemeinde Mieming, Dr. Franz Dengg, die Gäste. Er dankte vor allem dem Organisatoren des Bezirksmusikfestes, die mit sehr viel Einsatzfreude hervorragende Arbeit geleistet haben, um die zu erwartenden TeilnehmerInnen am Musikfest sowie den Gästen ein schönes Fest zu bieten und vor allem mit Speis und Trank zu bewirten.
Nach dem Kurzkonzert der MK Oberhofen sorgte die „Innsbrucker Böhmische“ für musikalischen Hochgenuss.
Die Bewirtung der Gäste zeigte sich schon am Donnerstag bestens organisiert. Insgesamt werden bei diesem Fest rund 220 Frauen und Männer für das Wohl der Gäste sorgen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Anzeige
Das Freizeitticket bietet Familien ein ganzes Jahr lang Action und Spaß in Tirol!
2

Winter & Sommer
Urlaub daheim mit dem Freizeitticket Tirol

TIROL. Am 1. Oktober beginnt das neue Freizeitticket-Jahr! Das Freizeitticket Tirol garantiert ein ganzes Jahr lang – Winter und Sommer – viele tolle Freizeitvergnügen und sportliche Action für die ganze Familie bei 33 Bergbahnen & Kleinliften, 14 Freibädern & Seen, 6 Hallenbädern, 11 Eislaufplätzen und 13 Museen. Das Konzept des Freizeitticket Tirol ist in dieser Form und zu diesem Preis einzigartig in Österreich. Der Erfolg der letzten Jahre spricht dafür, 63.000 Tirolerinnen und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen