Bahnunfall in Inzing: Jugendlicher von Zug erfasst

Rettungskräfte am Einsatzort Bahnhof Inzing.
5Bilder
  • Rettungskräfte am Einsatzort Bahnhof Inzing.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Georg Larcher

INZING. Am 18.11.2017 um 23:03 Uhr setzte sich ein 15-jähriger Jugendlicher in einem Bahnhof im Tiroler Oberland wegen Übelkeit auf den Bahnsteig. Ein vorbeifahrender Personenzug der ÖBB erfasste dabei die Beine des alkoholisierten jungen Mannes und verletzte in schwer. Der Jugendliche wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen