Besondere Gästeehrung in Wildermieming

Es bleibt zu hoffen, dass sie alle gesund bleiben und dass der mittlerweile 85-jährige Willy De Ren noch lange reisen kann.
  • Es bleibt zu hoffen, dass sie alle gesund bleiben und dass der mittlerweile 85-jährige Willy De Ren noch lange reisen kann.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Katrin Huber

WILDERMIEMING. Kürzlich erfolgte im Rahmen eines Tiroler Abends im Hotel Traube eine nicht alltägliche Gästeehrung - Familie Susanna und Willy De Ren aus Bzasschaat in Belgien, kommen seit 50 Jahren ununterbrochen in das Tiroler Dorf. Damals waren sie auf der Durchreise nach Kärnten und machten einen Zwischenstopp in dem Feriendorf Wildermieming. Das Dorf und die liebevolle Bewirtung gefielen ihnen so sehr, dass sie gleich die nächsten dreißig Jahre ein bis zwei Mal im Jahr wiederkamen. Als Mizzi Krug die Gästevermietung zu beschwerlich wurde, suchte die Familie De Ren ein neues Quartier und sie wurden im Unterfeld bei Mairaluise und Klaus Gapp fündig. Mehr als zwanzig Jahre nehmen sie seither die 850 km Hin- und die 850 km Rückfahrt in Kauf, um bei Familie Gapp ihren Urlaub zu genießen.

Autor:

Katrin Huber aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.