Blechbläsertag Atem als Klangwerkzeug

Wann: 07.10.2017 10:00:00 Wo: Musikschule Telfs, Obermarktstraße 43, 6410 Telfs auf Karte anzeigen

Sa, 7. Oktober 2017, 9.00-20.00 Uhr
Musikschule Telfs
Blechbläsertag Atem als Klangwerkzeug

Isa Terwiesche, eine außergewöhnliche Atemlehrerin, bietet in ihrem Kurs einen umfassenden Einblick in die Atemtechnik eines Bläsers. Der detaillierte Vortrag über Atmung, von 10:00 bis 12:00 Uhr ist für aktive Teilnehmer Pflicht. Mit einstündigen Kleingruppen (4 Personen) wird individuell mit Instrument (kurze und lange Töne) gezielt an der Atmung gearbeitet. Die Kleingruppen werden vor dem Kurs bläserbezogen eingeteilt. Die TeilnehmerInnen des Atemkurses können ebenfalls das Angebot der Logopädin, Nicola Supper, und des Trompetenpädagogen, Martin Patscheider, besuchen.

Zeitplan:
10:00 - 12:00 Uhr Atemvortrag - Isa Terwiesche
12:00 - 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 - 14:30 Uhr Vortrag - Nicola Supper
15:00 - 16:00 Uhr 1. Kleingruppe - Atem
15:30 - 16:30 Uhr Vortrag - Martin Patscheider "Trumpetcat"
16:00 - 17:00 Uhr 2. Kleingruppe - Atem
17:30 - 18:30 Uhr 3. Kleingruppe - Atem
18:30 - 19:30 Uhr 4. Kleingruppe - Atem
Von 10:00 - 12:00 Uhr und von 15:00 - 17:30 Uhr besteht die Gelegenheit, bläserspezifische Probleme in Anwendung mit logopädischen Methoden, mit oder ohne Schüler, auzuarbeiten.
Von 16:30 - 18:30 Uhr wird im Plenum die Methode der Trompetenschule "Trumpetcat" demonstriert und erläutert.

Kursgebühr
Aktiv: € 60,-
Passiv: € 30,- (für LandesmusikschulpädagogInnen ist die passive Teilnahme kostenlos)

Anmeldung online unter http://www.musikschulen.at/telfs/blechblaesertage/

Kontakt:
Obermarkt 43
A-6410 Telfs
T +43 (0)5262 62199
F +43 (0)5262 62199-49
telfs[at]lms.tsn.at
www.musikschulen.at/telfs

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen