Brand bei Golfplatz in Wildmoos

22Bilder

TELFS/SEEFELD. In einem Kellerabteil entzündeten sich zwei Lithium Ionen Akkus während des Ladevorganges. Das Feuer breitete sich rasch aus. Es gerieten Kabelschächte sowie mehrere Sportausrüstungen mit hohem Kunststoffanteil in Brand. Dadurch entstand derart beißender Geruch, dass vorerst von einem Ammoniakaustritt ausgegangen wurde, der sich jedoch nicht bestätigte.
Die Feuerwehren Seefeld, Telfs sowie die Betriebsfeuerwehr Sandoz, rückten zum Brandort aus und brachten diesen unter Kontrolle. Durch den Brand und auch die massive Rauch-und Rußentwicklung entstand erheblicher Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen