Christkindlmarkt und Krippenausstellung in Mittenwald

Der Eingang zum Mittenwalder Christkindlmarkt, zu Füßen der St. Peter und Paul Kirche.
19Bilder
  • Der Eingang zum Mittenwalder Christkindlmarkt, zu Füßen der St. Peter und Paul Kirche.
  • hochgeladen von Lucia Königer

MITTENWALD. Die einmalige Kulisse des Marktes versüßte zusätzlich so manchem Gast den Besuch auf dem Mittenwalder Christkindlmarkt. Trotz eisiger Temperaturen genossen es allerhand Besucher, an den vielfältigen Ständen zu stöbern und zu schlemmen. Für die Eltern gab es noch die Krippenausstellung, für die Kinder zusätzlich Schafe in einem kleinen Stall. Im Pfarrsaal bei der Krippenausstellung konnte man sich aufwärmen und die aus dem Karwendelraum zusammengetragenen Ausstellungsstücke bewundern. Alljährlich kann man die kunstvoll gestalteten Krippen bewundern und sich eventuell inspirieren lassen, für die eigene Krippeherstellung. 

Ob man sich einen Glühwein gönnte, noch fehlende Weihnachtseinkäufe erledigen oder einfach nur ein wenig stöbern und schlendern wollte, am Mittenwalder Christkindlmarkt war man genau richtig. 
Für jeden Geschmack war etwas dabei: Handwerk aus Stoffen, Ton, Floristik oder Holz wurden traditionell angeboten aber auch Schmuck und ein Stand für die Kleinen durfte nicht fehlen. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen