Die Friedensglocke zum Geburtstag

Große Familie, großes Glück: zu ihrem 95. Geburtstag besuchte Waltraud Stummvoll die Friedensglocke in Mösern.
  • Große Familie, großes Glück: zu ihrem 95. Geburtstag besuchte Waltraud Stummvoll die Friedensglocke in Mösern.
  • Foto: Stummvoll
  • hochgeladen von Julia Scheiring

TELFS/MÖSERN. Zum 95. Geburtstag die Friedensglocke in Mösern besuchen – das wünschte sich Waltraud Stummvoll. Ihre Familie erfüllte diesen Wunsch mit Unterstützung von Bgm a. D. Helmut Kopp gerne. Zu Ehren der Jubilarin erklang am 21. April die Glocke und natürlich wurde auch ein Foto von der Großfamilie bei diesem ganz besonderen Ausflug aufgenommen.
Waltraud Stummvoll ist Mutter von sechs Söhnen. Einige sind mit der Marktgemeinde eng verbunden: Sohn DI Ekkehard hat als Architekt in Telfs zahlreiche Bauten, so auch den ÖAMTC Stützpunkt, errichtet. Sohn DI Günther hat mit dem Verein NepaleducAid Austria mehrere Sozialprojekte gemeinsam mit seinem Bruder Bernhard und der Gemeinde Telfs zur Unterstützung von Schulen in Nepal durchgeführt. Sohn Prof. Bernhard Stummvoll ist an der eco Telfs als Lehrer tätig.
Die ganze Familie war von der Feier und den berührenden Worten von Bgm. a. D. Helmut Kopp sehr ergriffen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen