Erste Sportvereinsmesse in Telfs

17 Vereine, 5 Acts und jede Menge Spaß – das verspricht die Sportvereinsmesse, die am 4. Mai 2018 von 8:50 – 17:00 Uhr im SportZentrum Telfs stattfindet.
Von A wie Alpenverein Telfs bis V wie Volleyballclub Telfs stellen die verschiedenen Vereine auf Initiative des Jugendkoordinators der Marktgemeinde Telfs, Florian Minatti, ihr sportliches Angebot vor. Und das nicht nur theoretisch: Speedtennis in der Tennishalle, Bahnengolfen im Außenbereich, Klettern in der Kletterhalle und im Freibereich, eine Wurf- und Schusswand zum Testen der Geschicklichkeit im Fußball und Football, Tanzworkshops des Linedancemoves und außerdem ein Airtrack des Sportvereins Jahn laden zum Probieren ein.
„Die Idee hinter der Sportvereinsmesse sind vor allem „fun & action“. Telfs bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen und richtig auszupowern. Als Jugendkoordinator und als begeisterter Läufer weiß ich, wie wichtig Sport und Bewegung sind und möchte Couchpotatoes jeder Altersgruppe dazu animieren sich mehr zu bewegen. Die Rahmenbedingungen sind im SportZentrum einfach optimal und Interessierte können sich jede Menge Inspiration holen, um die richtige Sportart unter professioneller Anleitung für sich zu entdecken“, ist Minatti überzeugt.
Gemeinderat und Sportausschussobmann Simon Lung ist ebenfalls vom Erfolg diese Idee überzeugt. Damit möchte die Marktgemeinde Telfs die wichtige Arbeit der Vereine unterstützen.
Das engagierte Team der Jugendarbeit Telfs freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher.

4. Mai 2018, 08:50 – 17:00 Uhr
SportZentrum Telfs

Autor:

Julia Scheiring aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.