Föger-Spendenscheckübergabe an Netzwerk Tirol

TELFS (bine). Nachdem das Full House Event im Einrichtungshaus Föger nicht nur der Neueröffnung der Ausstellungsfläche diente, sondern der Erlös auch einem guten Zweck gewidmet war, durfte am Mittwoch an Herbert Peer vom Netzwerk Tirol eine Spende über 2500 Euro übergeben werden. Das Geld kommt einem kleinen Mädchen aus dem Großraum Innsbruck zugute, welches mit schweren körperlichen Einschränkungen zu kämpfen hat und dessen Familie monatlich eine große Summe aufbringen muss, um das Kind zu versorgen. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen