Geburtstagsparty der Ortsgruppe Telfs des ÖPV

Die Vorsitzende Irmi Prochazka begrüßte die versammelten PensionistInnen.
14Bilder
  • Die Vorsitzende Irmi Prochazka begrüßte die versammelten PensionistInnen.
  • hochgeladen von Sepp Fleischer

Einmal im Jahr feiert der Österreichische Pensionistenverband, Ortsgruppe Telfs, eine Geburtstagsparty für ihre Mitglieder. Dabei werden auch Ehrungen langjähriger Mitglieder vorgenommen. So fanden sich am Donnerstag, den 11. Oktober, nachmittags rund 180 Mitglieder der Ortsgruppe im Telfer Rathaussaal ein, um gemeinsam zu feiern.
In der Empfangshalle begrüßte Vorsitzende Irmi Prochazka die eintreffenden Mitglieder der Ortsgruppe Telfs. Als Ehrengäste konnte sie den Bezirksobmann von Innsbruck-Land, Max Nagl, sowie Vizebürgermeister Günther Porta begrüßen. Neben den Mitgliedern der Ortsgruppenleitung war auch der Ehrenvorsitzende der Ortsgruppe Telfs, Alt-LA Alfons Kaufmann, anwesend.
Eine ganze schar PensionistInnen sorgten mit freien Getränken für alle sowie eine Jause und Kuchen für das leibliche Wohl der Anwesenden. Für die musikalische Unterhaltung sorgte in bewährter Weise der beliebte „Stamm-Troubadour“ des Pensionistenverbandes, Heini Weber, der mit seinen Melodien die tanzlustigen in Bewegung brachte.
Hauptpunkt der Versammlung war die Verleihung der silbernen und goldenen Treuenadeln für langjährige Mitgliedschaft. Nach Aufruf durch Alfons Kaufmann wurden diese mit Ehrenurkunden von den Präsidiumsmitgliedern Irmi Prochazka, Annemarie Sakotnig und Brigitte Possenig, unterstützt von Max Nagl, den Geehrten überreicht.
Insgesamt wurden 19 PensionistInnen (6 nicht anwesend) mit der silbernen Treuenadel für 10-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.
Die goldenen Treuenadeln:
Für 15 Jahre:
Annemarie Daum, Rosa Eggl, Johann Stroy (nicht anwesend: Rudolf Weiß und Gerlinde Sailer).
Für 20 Jahre:
Maria Dum (war nicht anwesend).
Für 25 Jahre:
Martha Tripp, Dorit Petka und Johann Peer.
Für 30 Jahre:
Rosa Härting, Margot Larcher, Margit Gassler, Charlotte Achammer (nicht anwesend: Martha Stangl).
Für 35 Jahre:
Rosa Lener (nicht anwesend: Hermine Schöpf).
Für 50 Jahre:
Kurt Hofer.
Saaltechniker Manfred Tabelander sorgte für das passende Licht und den richtigen Ton im Saal.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen