Graziöser Ballett-Abend im Telfer Rathaussaal

350Bilder

TELFS (bine). „Würden wir mehr tanzen, die Welt wäre eine andere!“ (© Andreas Nero Nick) Getreu diesem Motto lud die Ballettschule Fontainbleu der Landesmusikschule Telfs am Freitag zur Ballettmatinee „Schwanensee“. Getränkt mit der herrlichen Musik von Peter I. Tschaikovsky vertanzten an die 100 Schülerinnen und Schüler die Liebe von Odette und Siegfried, eine Geschichte über Freundschaft, Ehre, Verpflichtung, Verrat, Intrige und Liebe. Für die gefühlvolle und wie immer herzerwärmende Choreographie zeichnete erneut die charmante Ballettmeisterin Sabine Maria Fuchs verantwortlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen