Telfs Lebt lud zum steirischen Konzertleckerbissen in der Kuppelarena
"Hoamatgfühl" mit den Seern in Telfs

Der Vereint Telfs Lebt unter Obmann Christian Santer sorgte für "Hoamatgfühl" mit den "Seern"
116Bilder
  • Der Vereint Telfs Lebt unter Obmann Christian Santer sorgte für "Hoamatgfühl" mit den "Seern"
  • hochgeladen von Sabine Schletterer

TELFS (bine). Da schmolz sogar der letzte „Junischnee“ dahin, als auf Einladung des Vereins Telfs Lebt eine der stärksten Livebands Österreichs, "Die Seer", in der Kuppelarena des SportZentrum Telfs gastierte. Vor an die 1200 begeisterten, lauthals mitsingenden Fans bewies sich die erfolgreiche Mundart-Band vom Grundlsee mit ihren Hits wie „Wilds Wasser“, „Des olls is Hoamat“ oder „Übern Berg“. Zusammen mit einem ausgeklügelten Lichtkonzept, exzellentem Sound, viel Charme und Publikumsnähe bestätigten die charismatischen Vollblutmusiker:  "Wo SEER draufsteht ist „SEERISCHES“ drin.”

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen