Keine kostenlose Spielwiese für Hunde in Telfs möglich ?

Hunde laufen gern
4Bilder
Wo: Renate Wieser, Unterbirkenberg 28a, 6410 Telfs auf Karte anzeigen

Sehr geehrte Damen und Herren !

Bezüglich des Artikels „ 1. Hundewiese für die Telfer , in den Bezirksblättern vom 7./8. Juni, möchte ich hier Stellung nehmen.

Es ist bekannt, dass Telfs eine der teuersten Gemeinden ist, was die Hundesteuer betrifft, wir zahlen jährlich pro Hund 100 € für EIN Tier.

Trotzdem gab es außer der Hundefreilaufzone am Inn, die zwischen Inn und Autobahn verläuft, in Telfs keine Möglichkeit, den Hund frei laufen zu lassen.
Vor kurzem wurde der LEINENZWANG im Gemeindegebiet durch den Gemeinderat wieder bestätigt.

Als es hieß, in Telfs entstehe eine Hundewiese, wo die Hunde ohne Leine laufen und spielen können, war die Freude groß.
Nun muss man erfahren, dass diese Wiese NUR von Mitgliedern des Hundevereins Telfs und Umgebung benützt werden darf, was bedeutet, dass weitere 50 € berappt werden müssen, wenn
man seinem Hund ein wenig Bewegungsfreiheit gönnen möchte.

Es ist ein Armutszeugnis für die Gemeinde Telfs, die eine der Teuersten bzgl. der Hundesteuer in ganz Österreich ist ( zum Vergleich, in Klagenfurt zahlt man 40 € ), dass sie nicht im Stande ist, für ihre etwa 800 Hunde KOSTENLOS eine Spielwiese bereit zu stellen.
Wo bleibt eigentlich das ganze Geld aus der Hundesteuer ?

Ich möchte keinesfalls das Engagement der Damen Sabine Ladstätter, Katja Kurz und Jasmin Dörfer vom Verein der Hundefreunde schmälern, die es zuwege gebracht haben, eine Hundespielwiese am Gießenweg zu schaffen, finde es jedoch jämmerlich, dass die Gemeinde Telfs das nicht auf ihre eigenen Kosten ermöglichen kann.

Ich muss der Redakteurin der Bezirksblätter, Frau Diana Riml vollkommen Recht geben, dass es traurig ist, dass die Gemeinde Telfs nicht MEHR für ihre Vierbeiner übrig hat , um von sich aus eine Gratislösung zur Verfügung zu stellen.

Renate Wieser mit Hund Mila, Telfs

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen