Kellerbrand in einem Mehrparteienhaus in Telfs

KELLERBRAND AM FUCHSBÜHEL TELFS
12Bilder

TELFS. Am 01.01.2018 gegen 20:45 Uhr brach in Telfs, in dem im Keller eines Mehrparteienhauses gelegenen Vorraum zum Heizungsraum/Waschraum ein Brand aus. Der Inhalt eines Müllcontainers (Unrat, Zeitungen, Zigarettenkippen, Reste von Silvesterkrachern etc) war in Brand geraten. Der Brand dürfte durch sorglos eingebrachte Zigarettenreste bzw. Silvesterkrachern verursacht worden sein. Durch das rasche Eingreifen der FFW Telfs konnte bereits um 21:05 Uhr „Brand aus“ gegeben werden. Es entstand nur minimaler Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen