Rekord: 1200 Reisepass-Anträge im Meldamt Telfs

TELFS. Da vor zehn Jahren der neue biometrische Reisepass eingeführt wurde, verlieren viele Pässe 2017 ihre Gültigkeit. Auch wegen der strengeren Grenzkontrollen lassen viele Bürger ihre abgelaufenen Reisepässe neu ausstellen. Diese Faktoren sorgten im Telfer Meldeamt bereits 2016 für eine verstärkte Nachfrage.

Tipp: Rechtzeitig vor Beginn der nächsten Urlaubsreise empfiehlt sich ein Blick in den Reisepass. Es ist wichtig zu wissen, ob das Reisedokument noch gültig ist. Um unnötigen Stress zu vermeiden beantragen Sie Ihren neuen Pass rechtzeitig!

Die Reisepassanträge werden beim Meldeamt eingebracht, bearbeitet und dann zur Ausstellung des Dokuments an die Bezirkshauptmannschaft weitergegeben.

Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.