Spurensuche nach Brand in Pfaffenhofen: Brandursache Zündquelle von außen

Brandermittler suchten am Donnerstag, Fronleichnam-Feiertag, noch am Gelände der Abfallfirma nach der möglichen Brandursache.
10Bilder
  • Brandermittler suchten am Donnerstag, Fronleichnam-Feiertag, noch am Gelände der Abfallfirma nach der möglichen Brandursache.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Georg Larcher

PFAFFENHOFEN. Bei der von Brandsachverständigen der Tiroler Landesstelle für Brandverhütung und des Landeskriminalamtes Tirol am 15.06.2017 durchgeführten Brandursachenermittlung konnte als Brandursache mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das „Einbringen einer Zündquelle von außen“ ermittelt werden. Ob dieses Einbringen fahrlässig oder vorsätzlich erfolgte, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Bericht zum Brand:
https://www.meinbezirk.at/telfs/lokales/grosseinsatz-bei-brand-im-pfaffenhofer-gewerbegebiet-wurde-brand-gelegt-d2158287.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen