Schwerer Raub in Telfs
Tatverdächtige von Polizei geschnappt

TELFS. Am 12. Juni 2019, gegen 18:30 Uhr bedrohten ein 14-jähriger Österreicher und drei Russen im Alter von 16 und 18 Jahren in Telfs vor dem Sportzentrum drei Österreicher im Alter von 14 und 15 Jahren mit einem Butterflymesser, raubten einen zweistelligen Bargeldbetrag sowie Kinogutscheine und flüchteten.

Räuber festgenommen

Nach einer sofortigen Fahndung durch Beamte der PI Telfs und der PI Zirl konnten die vier Tatverdächtigen in Telfs angetroffen und festgenommen werden.
Bei der Einvernahme zeigten sich die Burschen zum Raub geständig. Das Diebsgut wurde sichergestellt. Weitere Erhebungen und Befragungen folgen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen