Tauglich! Gemeinde spendiert »Musterern« ein Essen

2Bilder
  • Foto: MG Telfs/Pichler
  • hochgeladen von Dee ri

TELFS. Alle männlichen Telfer des Geburtsjahrganges 2001 mussten Anfang November zur Musterung in die Conrad-Kaserne in Innsbruck. Wieder in ihrem Heimatort angekommen, spendierte die Marktgemeinde den jungen Männern ein Mittagessen im Restaurant Centro Sportivo.

Mit dem Stellungs-Bescheid in Händen kamen viele der gesamt knapp 80 Telfer »Musterer« zum vereinbarten kulinarischen Treffpunkt im Sportzentrum Telfs. An zwei Tagen begrüßten Vize-Bgm. Christoph Walch bzw. Bgm. Christian Härting die Burschen und verteilten die traditionellen Strohhüte mit dem rot-weiß-roten Band. Mehr oder weniger stolz auf das jeweilige Ergebnis ließen sich die junger Telfer ein Menü schmecken und tauschten ihre ersten Eindrücke vom Bundesheer bzw. der – wie es richtig heißt – Ergänzungsabteilung des Militärkommando Tirol aus. Am Nachmittag stand dann jeweils eine Feier-Runde durchs Dorf am Programm.

Autor:

Dee ri aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.