Telfer Studentenverbindung „Hertenberg“ in Stams integriert.

Die integrierten Hertenberger im neuen Bernarden-Couleur
4Bilder
  • Die integrierten Hertenberger im neuen Bernarden-Couleur
  • Foto: Reitmaier
  • hochgeladen von Georg Larcher

TELFS. Nun war es in den letzten Jahren nicht mehr gelungen, die Jugend an den beiden Höheren Schulen in Telfs in ausreichendem Maß für diese traditionelle Form der Jugendarbeit zu gewinnen. Man musste neue Wege beschreiten! So wurde die Idee geboren, die „Hertenberg“ in die „K.Ö.St.V. Bernardia Stams“ zu integrieren: Das am vergangenen Samstag abgehaltene 82. Stiftungsfest der Bernardia bot den würdigen Rahmen, den mehr als 20 interessierten Hertenbergern in einem feierlichen Akt das „Band der Bernardia“ als Zeichen der Vollmitgliedschaft zu verleihen. Und die ehemaligen Kartellbrüder gelobten der neuen Verbindung die Treue und sicher wird auch bald die neue „Burschenstrophe“ allen geläufig sein! Und vielleicht kann man eines Tages frei nach F. Schiller sagen: „Und neues Leben blüht….“, wenn eine neue Hertenberg in Telfs entsteht?
(Fotos/Text: Ferdinand Reitmaier)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen