Neue Planung mit Trasse
Umfahrung Leithen geht in die nächste Phase

Der Verkehr durch Leithen soll bald stark reduziert werden.
3Bilder
  • Der Verkehr durch Leithen soll bald stark reduziert werden.
  • Foto: Lair
  • hochgeladen von Nicolas Lair

REITH.B.SEEFELD. Nachdem man nun seit knapp drei Jahren an der Verkehrs-Entlastung der Einwohner im Reither Ortsteil Leithen arbeitet, wurde nun eine umfassende Wirkungsanalyse vorgestellt. Unter anderem ist eine Unterflurtrasse im Gespräch. Für den Baustart gibt es noch kein konkretes Datum.

Abschlussbericht samt Unterflurtrasse 

Nachdem in den vergangenen Monaten mehrere Umfahrungs-Varianten geprüft wurden, stehen nun zwei Kurzvarianten im Raum, die südlich am Reither Ortsteil Leithen vorbeiführen sollen. Die betroffenen Bürger waren in die Planung aktiv eingebunden – Vorschläge wurden auch von Bürger-Seite angenommen. Im August 2020 wurde der Abschlussbericht präsentiert. Was Umweltauswirkungen, Kosten und Machbarkeit betrifft, wurden die südlichen Varianten darin am besten beurteilt. 

Um den Eingriff in die Natur...

...so gering als möglich zu gestalten, wurden bei der Planung Trassen-Varianten eingebaut. Eine Unterflurtrasse würde die Störung der Natur vor allem im wertvollen Bereich um den "Schießstand" gering halten. Dieser Abschlussbericht wurde mit den Grundeigentümern bereits in einem konstruktiven Gespräch besprochen. Die Planung samt Trasse kam bei den Leithenern gut an, denn: "Eine Straße, die man nicht sieht, ist eine gute Straße." Variante "magenta" würde komplett unterirdisch verlaufen, 1,9km lang sein und den darüberliegenden Grund unbebaubar machen. Variante "blau" beinhaltet auch Trassenelemente, würde die Baugründe größtenteils umfahren, wäre damit aber ca. 300 Meter länger(siehe Grafik). Eine Umsetzung von Variante "blau" ist zum derzeitigen Stand wahrscheinlicher, da sie weniger Kosten aufwirft und weniger Zeit in Anspruch nimmt.

Konstruktive Gespräche

Die Umsetzung der zeit- und investitionsintensiven Trassen-Varianten, wird vom Land übernommen und zur Gänze finanziert. Reither Bürgermeister Dominik Hiltpolt ist froh über den Verlauf der Gespräche: "Der Dialog mit den Leithenern war sehr positiv, zum vorgeschlagenen Verlauf gab es kein kategorisches nein. Sowas ist bei einem Umfahrungsprojekt selten der Fall. Es bleibt abzuwarten, ob doch noch Widerstände auftauchen." Die Umfahrung Leithen ist mittlerweile auch offiziell im Koalitionsprogramm der Tiroler Landesregierung aufgenommen und namentlich genannt. 

Unterflurtrasse ist es wert

Bevor man jedoch durchstarten kann, sind noch einige Hürden zu überwinden. Genehmigungsverfahren, Vermessungen, Datenerhebungen, Detailplanungen, etc. stehen der Umfahrung noch im Weg. Hiltpolt zeigt sich jedoch zuversichtlich: "Mit einer Unterflurtrasse wird das Projekt zwar teurer, wir hoffen hier jedoch auf Unterstützung vom Land. Wenn wir Natur und Menschen dadurch noch besser entlasten können, wäre es das auf jeden Fall wert. Dass eine Umfahrung mehr Verkehr anziehen wird, glaube ich nicht."

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen