"Viola" nicht zu schlagen! Die schönste "Goaß" kommt aus Inzing!

Gregor Haslwanter mit seiner 3jährigen Viola.  Sehr bescheiden zeigt sich die beste Goaß bei der Gebietsaustellung in Oberperfuss, indem sie den Blick in die Kamera meidet.
  • Gregor Haslwanter mit seiner 3jährigen Viola. Sehr bescheiden zeigt sich die beste Goaß bei der Gebietsaustellung in Oberperfuss, indem sie den Blick in die Kamera meidet.
  • Foto: Martina Haslwanter
  • hochgeladen von Dietmar Gspan

INZING/OBERPERFUSS (dg). Bei der Gebietsaustellung des Tiroler Ziegenzuchtverbandes in Oberperfuss, ging ein Züchter als ganz ganz großer Sieger hervor. Der erst 21jährige Inzinger Gregor Haslwanter konnte mit seiner gemsfärbigen Gebirgsziege "Viola" nicht nur den Gesamtsieger stellen, sondern erzielte mit seinen insgesamt 17 ausgestellen Tieren zusätzlich noch 5 Spitzensieger, 2 Eutersieger und einen Reservesieger.

Weitere 6 Tiere aus seiner Zucht wurden von der Jury noch unter die besten fünf gewählt.

"Goaßen-Info!"
Eine Ziege wird nach Rahmen (Größe, Länge), Form (Fütterungszustand, Beckenneigung, Gesamteindruck), Fundament (Fußstellung, Fußwinkel) und Euter (Volumen, Vordereuter, Hintereuter, Schenkeleuter, Strichlänge und Strichabsatz) beurteilt.

Gregor Haslwanter vom "Simelerhof" (Ortsteil Inzing/Hof) betreibt seit seinem 13. Lebensjahr an die Ziegenzucht und konnte in der Vergangenheit bereits mehrfach bei anderen Ziegenausstellungen Siege einfahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen