Liste "Wir für Flaurling" geht mit Martin Dosch ins Rennen

Martin Dosch will Dr. Gerhard Poscher als Bürgermeister nachfolgen.
  • Martin Dosch will Dr. Gerhard Poscher als Bürgermeister nachfolgen.
  • Foto: Wir für Flaurling
  • hochgeladen von Georg Larcher

FLAURLING. Zu Beginn des neuen Jahres kürte die Liste „Wir für Flaurling“ ihren Bürgermeisterkandidaten für die bevorstehende Gemeinderatswahl am 28. Februar. Im Gemeinderat hält diese Liste „Wir für Flaurling“ fünf Sitze und ist somit die stärkste Fraktion.
Martin Dosch freut sich auf die Herausforderung: „Mein Ziel ist es, die Zukunft unseres Dorfes positiv zu gestalten und Ansprechpartner für unsere Bürger zu sein. Ich freue mich schon auf zahlreiche Gespräche mit der Bevölkerung im Zuge der Wahlwerbung.“
Gemeindeparteiobmann und noch regierender Bürgermeister Dr. Gerhard Poscher ist froh, dass die Liste mit Martin Dosch zu einem starken Kandidaten gefunden hat: „Mit Martin hat die Liste 'Wir für Flaurling" ein dynamisches und starkes Angebot. Ich würde mich freuen wenn die Bevölkerung Martin Dosch den nötigen Rückhalt geben könnte.“

Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.