Werner Frießer übergibt sein Amt
Markus Wackerle neuer Bürgermeister von Seefeld

Bgm. Markus Wackerle mit Vorgänger Werner Frießer bei der Amtsübergabe.
  • Bgm. Markus Wackerle mit Vorgänger Werner Frießer bei der Amtsübergabe.
  • Foto: Heinz Holzknecht
  • hochgeladen von Georg Larcher

SEEFELD. Seefeld hat seit kurzem einen neuen Bürgermeister: VBgm. Markus Wackerle übernahm das Amt von Bgm. Werner Frießer, der als Geschäftsleiter der Bergbahnen in der Axamer Lizum eine neue Herausfordung suchte.

Ortschef bis zur GR-Wahl 2022

Da alle im Gemeinderat vertretenen Gruppierungen auf einen Kandidaten verzichten, wird Wackerle die Aufgabe bis zur Gemeinderatswahl im Feber 2022 bekleiden. Er weiß, das große Herausforderungen auf ihn zukommen:

"Die Angestellten der Gemeinde, angeführt von Amtsleiter Edi Hiltpolt, haben mir volle Unterstützung zugesagt wie die unterschiedlichen Gemeinderatsisten. Alle wissen, dass wir an einem Stran ziehen müssen, um in der kurzen verbleibenden Zeit noch die wichtigsten Baustellen angehen zu können!"

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen