Neuer stellvertretender Bezirkspolizeikommandant/Leiter des Referates Kriminalangelegenheiten im Bezrik Innsbruck Land

v.l. Bezirkspolizeikommandant von Innsbruck Land, Obst Gerhard NIEDERWIESER BA, Mjr Johannes SIEBERER BA und Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER
  • v.l. Bezirkspolizeikommandant von Innsbruck Land, Obst Gerhard NIEDERWIESER BA, Mjr Johannes SIEBERER BA und Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER
  • Foto: LPD Tirol
  • hochgeladen von Dee ri

Mit 1. Dezember 2020 wird Major Johannes SIEBERER BA zum neuen stellvertretenden Bezirkspolizeikommandant und Leiter des Referates Kriminalangelegenheiten im Bezirkspolizeikommando Innsbruck-Land bestellt. Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER nahm am 26. November 2020 im Beisein des Bezirkspolizeikommandanten von Innsbruck-Land, Obst Gerhard NIEDERWIESER BA, die Ausfolgung des Bestellungsdekrets vor und gratulierte dem Beamten zu seiner neuen und verantwortungsvollen Führungsaufgabe.

Laufbahn von Major Johannes SIEBERER BA:

Mjr Johannes SIEBERER BA absolviert derzeit sein 16. Exekutivdienstjahr. Nach Abschluss des Grundausbildungslehrganges im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive Absam verrichtete der Beamte Dienst auf der Polizeiinspektion Ried im Zillertal, wo er auch als Bezirksbrandermittler und Bezirkstatortbeamter tätig war. Nach erfolgreicher Beendigung des Grundausbildungslehrganges für dienstführende Beamte im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive Wien wurde Mjr SIEBERER mit 1. Juni 2011 zum Landeskriminalamt Tirol, Ermittlungsbereich Diebstahl in der Funktion eines Sachbearbeiters versetzt. Zusätzlich fungierte er dort auch als Einsatztrainer.

Im Laufe des Studiums "Polizeiliche Führung" an der Fachhochschule Wiener Neustadt folgten Zuteilungen zum Stadtpolizeikommando Innsbruck und zum Bezirkspolizeikommando Innsbruck-Land.  Anlässlich des Studiums konnte Mjr SIEBERER im Rahmen einer Hospitation in Rumänien und Moldawien Auslandserfahrung sammeln. Mit Abschluss des Studiums wurde der Beamte im September 2019 in den Offiziersrang überstellt und zum Bezirkspolizeikommando Innsbruck versetzt. Mit 1. Februar 2020 wurde Major Johannes SIEBERER BA zum Leiter des Einsatzreferates beim Bezirkspolizeikommando Innsbruck-Land bestellt. Für seine kriminalistischen Leistungen erhielt er mehrere Belobigungen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen