Paletten-Konzerte kleine feine Konzerte um den Live Betrieb anzukurbeln
Paletten-Konzerte eine neue Form der Gastrobelebung

4Bilder

Es ist wieder mal ein Paletten-Konzert angesagt im Cafe s'10er in Inzing. So war es am 31. Juli und zugleich spielt Mat WeiX alias Mathias Gstrein der Initiator dieser Paletten Konzerte selbst auf mit seinem kongenialen Partner Ingo an der Perkussion und boten Austropop vom feinsten.

So einfach wie der Projekttitel – so einfach ist auch die Idee, welche hinter den Paletten-Konzerten steckt "eine angehende Belebung der Kunst/Kultur im Gastronomischen-Konzept". Zu Zeiten von Corona hat es da für die Meisten der Szene nur das digitale Medium gegeben mittels Livestreams. Jetzt gilt es den wirklichen live Betrieb wieder zu fördern - sozusagen ein kleiner, solidarischer "Brückenbau" von der Gastronomie zur Kunst und Musik unabhängig von der Musikrichtung angemerkt! Hier findet Klassik, neben Pop und Volksmusik genauso Platz wie alle anderen Genres.

Die "Paletten-Künstler auf der Paletten-Bühne!" - quasi der "Straßenmusiker in Gastronomiestätten" welcher für ein paar Obolusse im Gastgarten, Wintergarten oder auf der Terrasse wo es der Platz und Sicherheitsabstand erlaubt sich den Gästen präsentiert und unterhaltet.

Der nächste Termin im s'10er ist am 14. August mit Ba.tO - natürlich auch auf der Palette. Weitere Termine werden laufend in der extra gegründeten Gruppe "Paletten-Konzerte" auf Facebook publiziert. Diese Gruppe dient auch zum Vernetzen der Musikszene mit den Gastronomen - ohne Agentur oder Vermittlungsprovision.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Wer wagt einen Sprung in den Wildsee?
1 Aktion

Titelfoto-Challenge Juli
Wir suchen eure schönsten Bilder zum Thema "Kühles Nass"

TIROL. Der Sommer zieht endlich ins Land! Und hoffentlich bald auch auf unsere Facebookseite. Für unsere Titelfoto-Challenge im Juli haben wir uns nämlich ein sommerliches Thema überlegt und zwar: "Kühles Nass" ganz nach dem Motto "Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr!" Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen