Inzinger Billard-Profis drehen auf
Am SBC Inzing führt kein Weg vorbei

Raphael Biasio, Ruben Ladstätter, Elias Wieser, Stefan Wegleiter, Fabian Anfang und Florian Heel konnten in ihren Altersklassen Medaillen absahnen.
  • Raphael Biasio, Ruben Ladstätter, Elias Wieser, Stefan Wegleiter, Fabian Anfang und Florian Heel konnten in ihren Altersklassen Medaillen absahnen.
  • Foto: SBC Inzing
  • hochgeladen von Nicolas Lair

INZING. In der Tiroler Meisterschaft lassen die Inzinger Billard-Profis der Konkurrenz aktuell keine Chance. Die Spieler des SBC konnten gleich sechs Medaillen mit nach Hause nehmen.

Die Jugend geht voran

Dass die vorwiegend jungen Spieler aus der Enterbachgemeinde den Queue schwingen können, haben sie in der Vergangenheit schon mehrmals in beeindruckender Manier unter Beweis gestellt. Bei den kürzlich über die Bühne gegangenen Tiroler Meisterschaften im 8er Ball, setzte sich dieser Trend Fort. In den verschiedenen Klassen konnten sich die Inzinger ganze 6 Medaillen schnappen, die Hälfte davon sogar in Gold. Vor allem die Jugendabteilung des SBC Inzing zeigte mit Gold durch Raphael Biasio(Knirpse) und Ruben Ladstätter(Schüler) einmal mehr ihre bestechend Form. Elias Wieser(Schüler) konnte sich die Silbermedaille holen und Bronze ging an Stefan Wegleiter(Junioren). Ein großer Erfolg gelang auch Florian Heel, der sich in der Allgemeinen Klasse erstmals den Titel holen konnte. Auf Rang zwei landete sein Teamkollege Fabian Anfang.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen