Beeindruckender Turniersieg der Inzinger Stocksportler

In bereits ausgezeichneter Form trotz erst gestarteter Sommersaison 2014 präsentierte sich die SU Inzing in Innsbruck. Beim 19. Josefi-Turnier des ESV Innsbruck traten 18 Herrenmannschaften in 2 Gruppen gegeneinander an. Mit 8 gewonnenen Spielen (von 9) holten sich die Inzinger souverän den Gruppensieg und ließen dabei starke Mannschaften aus Innsbruck, Völs, Längenfeld, Walchsee, Bad Häring hinter sich. Beim Spiel um den Turniersieg gegen den Ersten der zweiten Gruppe mußte die SU Inzing gegen die Mannschaft des EV Fritzens antreten. Keine leichte Aufgabe, zählen die Unterländer doch zu den besten Stocksportlern in Tirol. Doch auch in diesem Spiel konnten die Inzinger Spieler Dietmar Rosenberger, Christian Lanzmaier, Bernhard Zangerl und Georg Strasser ihr Können ausspielen, schlugen die Fritzener überzeugend mit 17:5 Punkten und holten sich damit den Gesamtsieg im Innsbrucker Traditionsturnier vor Fritzens und Völs.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen