Billard-Saison 2011/12 geht in die Endphase

Bundesligaanwärter: v.l. (Kap. Mario Schatz, Ers. Michael Gspan, Thomas Spiß, Sasa Ranimirov, n.i.B. Johannes Strasser)        Foto: M.Liussi
  • Bundesligaanwärter: v.l. (Kap. Mario Schatz, Ers. Michael Gspan, Thomas Spiß, Sasa Ranimirov, n.i.B. Johannes Strasser) Foto: M.Liussi
  • Foto: M. Liussi
  • hochgeladen von Mario Liussi

Inzing: Nur mehr vier Runden muss das Einser-Team des Sport Billard Club Inzing (Kap. Mario Schatz, Sasa Ranimirov, Thomas Spiß, Johannes Strasser, Michael Gspan) gut überstehen, um das gesetzte Ziel zum Bundesligaaufstieg zu erreichen. Im Heimspiel am vergangenen Wochenende gegen LPT-Innsbruck 2, erkämpfte sich Inzing nach einem „Hill Hill“(Gleichstand) zur Halbzeit, im zweiten Abschnitt mit drei Siegen durch Ranimirov, Spiß und Schatz den verdienten 5:3 Erfolg. Verfolger PBC-Imst bleibt mit ihrem 7:1 gegen PXP - Innsbruck stärkster Konkurrent, der sich damit hinter Inzing an den zweiten Tabellenplatz schiebt. Kapitän Mario Schatz erläutert: „Noch sind wir nicht Meister, da kann noch Einiges passieren, aber wenn wir bei der bevorstehenden Begegnung in Imst einen Punkt nach Hause bringen, bin ich zuversichtlich für den Aufstieg“.

Das Team 2 des SBC-Inzing (Reinhard Jordan, Thomas Krieger, Emil Schranz, Andreas Pederzolli) platzieren sich durch einen Punktegewinn beim Heimspiel gegen den BC-Fieberbrunn 4 auf Platz Zwei der 4. Landesliga.

Autor:

Mario Liussi aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.