Neuer Eishockeyverein mit Zukunftsvision in Telfs
Die "Telfs Knights" starten durch

TELFS. Die neu gegründeten „Telfs Knights“ bringen den schnellsten Mannschaftssport der Welt zurück nach Telfs und das mit einem zukunftsweisenden Schulprojekt, das in Tirol seinesgleichen sucht.

Schule goes Einhockey

Ab diesem Jahr darf man sich endlich wieder über klasse Eishockeyspiele im Sportzentrum Telfs freuen. In Zusammenarbeit mit der Bundeshandelsakademie Telfs(eco), an denen sportbegeisterte junge Leute eine die Matura absolvieren, deckt der neue Verein Telfs Knights die Schulsportebene des Leistungszweiges „Eishockey“ ab.  Die Schüler haben ab sofort die Möglichkeit, im Rahmen ihrer schulischen Ausbildung parallel ihren Sport auf höchstem Niveau ausüben zu können.

Das Sportportfolio wird erweitert

Prof. Mag. Philipp Hütter, Professor an der Bundeshandelsakademie Telfs und Präsidentin Astrid Westerthaler, wollen dieses Projekt mit voller Kraft und Einsatz vorantreiben. "Telfs ist eine große Sportgemeinde, sodass es nur logisch ist, dass Eishockey das Sportportfolio in Telfs mit einem eigenen Verein abrundet." Zeitgleich starten die Telfs Knights mit einem Eiskindergarten, einer U7 und U9-Mannschaft, damit schon die Kleinsten die Möglichkeit haben, Eishockey von Anfang an professionell zu erlernen.

Erste Saison steht in den Startlöchern

Die Telfs Knights stellen schon diese Saison eine Mannschaft, die in der höchsten westösterreichischen Amateurklasse um Punkte kämpfen wird. Verantwortlicher für das Sportliche, Florian Hirn, kann schon auf viel Erfahrung als Eishockeyspieler und Trainer zurückblicken. Er ist bekannt dafür, dass er sehr viel Leidenschaft für den Nachwuchssport hat, weshalb er großen Wert auf die Verpflichtung von professionellen Trainern legt.

Das Ziel lautet Begeisterung

Das Ziel dieses Projektes ist es, sich heuer gut zu etablieren und möglichst viele Kinder aus Telfs und Umgebung für diesen tollen Sport zu begeistern.
AstridWesterthaler und ihr Vorstandsteam arbeiten aktuell fiberhaft, alle notwendigen Rahmenbedingungen für das Projekt auf die Beine zu stellen und freuen sich über jeden neuen Unterstützer aus der Wirtschaft und der Telfer Bevölkerung, denn es wird viel Power notwendig sein, um diese Vision langfristig weiter zu entwickeln. Alle Infos finden Sie unter www.telfs-knights.com oder in den sozialen Medien.

Autor:

Nicolas Lair aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.