Erfolge der Eisstockschützen vom Seefelder Plateau

SEEFELD. Mit einem respektablen 4. Platz in der Meisterschaft der Tiroler Oberliga West schaffte es die Turniermannschaft des Eisschützenklubs Seefeld am 7. Jänner in die Landesliga. Dieses Kunststück gelang dem Team unter Obmann Walter Krieglsteiner, Markus Krieglsteiner, Klaus Rantner und Rudi Haubenwaller bereits im Vorjahr in ähnlicher Besetzung, damals leider gefolgt vom baldigen Abstieg. Dieses Jahr will man diese Position durch intensiviertes Training verteidigen. Was nicht so einfach ist – gespielt wird in der Landesliga hauptsächlich in Hallen unter gänzlich anderen Eisbedingungen, wie sie die Seefelder auf tourismusgerecht geriffeltem Kunsteis im Freien gewöhnt sind.

Auch die Scharnitzerin Katharina Triendl (18) hatte einen Tag später „Großkampftag“ bei den Tiroler Meisterschaften. Sie trat für ihren Verein, den EV Angerberg, u.a. in der Allgemeinen Damenklasse an und erreichte im Ziel- und Stockbewerb Rang 6. Leider verhaute sie die erste von drei Serien, sonst wäre eine noch bessere Platzierung möglich gewesen. Dafür hielt sie sich im Wettbewerb U19 und U23 schadlos, wobei sie beide Bewerbe souverän gewann und ihrer Titelsammlung zwei weitere Tiroler Landesmeistertitel hinzufügen konnte. Im U19 Bewerb gelang ihr eine ausgezeichnete Serie mit 150 Punkten.
(O.C.)

Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.