Heimniederlage des KSK Telfs

In der 7. Runde der Sportkegler Tiroler Liga hatte der KSK Telfs auf den Bahnen des Sportzentrums Telfs den KSK Ötztal zu Gast. Telfs erwischte einen schlechten Tag und konnte den Ötztaler nie gefährlich werden. Telfs musste eine bittere 6:2 Heimniederlage mit
 543 : 529 Schnitt hinnehmen
Bester Spieler : Braito Harald mit 578 Kegel 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen