Inzingvolleys Damen setzen Siegesserie fort

2Bilder

Beim Rückspiel gegen den TV Oberndorf, vergangenen Samstag, zeigten die Spielerinnen der 2. Bundesliga der SU inzingvolley wieder eine ausgezeichnete Leistung!
Auswärts verlor man leider auch dieses Spiel 2:3, was die Inzingerinnen jedoch keinesfalls einschüchterte. Hochmotiviert starteten sie in das Match und konnten gleich den ersten Satz durch eine starke Serviceleistung mit 25:14 für sich entscheiden. Mit der Anweisung, gerade Gezeigtes zu wiederholen gingen die Mädels in den nächsten Satz, doch das Team schien wie ausgewechselt. Die Annahme war schwer zu bändigen und auch im Service und im Angriff konnten nur wenige Punkte erzielt werden. So holten die Gegnerinnen ihren Rückstand auf.
Anschließend waren die Damen von inzingvolley jedoch wieder höchstkonzentriert und ließen sich die Unsicherheiten des vorhergehenden Satzes nicht anmerken. Wie schon im ersten Satz konnten sie durch Angriff und Service viele direkte Punkte erzielen und gewannen so den dritten, als auch den vierten Satz eindeutig.
Somit ist die SU inzingvolley weiterhin auf Platz zwei der Tabelle. Mit noch zwei ausständigen Heimspielen im Grunddurchgang gegen den VC Raiffeisen Dornbirn (23.01., 19:00 Uhr) und den VC Mils (30.01., 16:30 Uhr), stehen noch zwei spannende und wichtige Spiele aus, in denen sich zeigen wird ob die Inzingerinnen ihren Platz behaupten können!
Ergebnis im Detail:
SU inzingvolley : TV Oberndorf 3:1 (25:14, 17:25, 25:15, 25:16)
Scorer: SCHMIDERER Verena 13, KASTNER Sarah 11, LAMPRECHT Anna 11, WALCH Katharina 9, LADNER Carina 4, GRAF Jana 2, DEJAKUM Carmen 1, FRISCHMANN Johanna 1, GRAF Stefanie 1

Autor:

Carina Ladner aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.